3 Kreuzer v. 1831? Bestimmungshilfe

Ab 1500 (ohne Euro)
Keely_1337
Beiträge: 3
Registriert: Di 21.04.20 23:10
Hat sich bedankt: 1 Mal

3 Kreuzer v. 1831? Bestimmungshilfe

Beitrag von Keely_1337 » Di 21.04.20 23:18

Hallo zusammen.

Ich habe grundsätzlich nicht viel mit Numismatik zu tun. Aber der vater meiner Freundin hat eine Münze gefunden und wir möchten gerne wissen,
worum es sich dabei handelt/-n könnte.Ich hoffe, ich bin hier an der richtigen Adresse ;)
Wir haben die Vermutung, dass es sich um eine Drei-Kreuzer-Münze mit Franz I. handeln könnte ( https://www.numisbids.com/n.php?p=lot&sid=2798&lot=584 )

Vielen DAnk im Voraus schonmal für die Ideen und Hilfe und lg,

Kilian
Dateianhänge
WhatsApp Image 2020-04-21 at 22.45.19(3).jpeg
Frontseite 2
WhatsApp Image 2020-04-21 at 22.45.19(2).jpeg
Frontseite 1
WhatsApp Image 2020-04-21 at 22.45.19.jpeg
Rückseite 2
WhatsApp Image 2020-04-21 at 22.45.19(1).jpeg
Rückseite 1

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 12629
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 547 Mal
Danksagung erhalten: 242 Mal

Re: 3 Kreuzer v. 1831? Bestimmungshilfe

Beitrag von Numis-Student » Di 21.04.20 23:38

Hallo und herzlich willkommen in unserem schönen Münzforum.

Da braucht ihr ja eigentlich unsere Hilfe gar nicht mehr; ihr habt die Münze schon ganz richtig bestimmt. :D

Schöne Grüße
MR

Keely_1337
Beiträge: 3
Registriert: Di 21.04.20 23:10
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: 3 Kreuzer v. 1831? Bestimmungshilfe

Beitrag von Keely_1337 » Mi 22.04.20 00:28

Numis-Student hat geschrieben:
Di 21.04.20 23:38
Hallo und herzlich willkommen in unserem schönen Münzforum.

Da braucht ihr ja eigentlich unsere Hilfe gar nicht mehr; ihr habt die Münze schon ganz richtig bestimmt. :D

Schöne Grüße
MR

Super, Danke!
Wir überlegen, die Münze für einen guten Zweck zu verkaufen.
Ist die etwas Geld wert?

Danke nochmal und lg

Kilian

Benutzeravatar
KarlAntonMartini
Moderator
Beiträge: 6771
Registriert: Fr 26.04.02 15:13
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 43 Mal

Re: 3 Kreuzer v. 1831? Bestimmungshilfe

Beitrag von KarlAntonMartini » Mi 22.04.20 02:01

Du könntest ein deutlich besser erhaltenes Stück hier für 6 Euro kaufen: https://muenzberlin-shop.eshop.t-online ... zer-1800-B - Dein Stück hat leider keinen kommerziellen Wert.
Grüße, KarlAntonMartini
Tokens forever!

Keely_1337
Beiträge: 3
Registriert: Di 21.04.20 23:10
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: 3 Kreuzer v. 1831? Bestimmungshilfe

Beitrag von Keely_1337 » Mi 22.04.20 12:57

KarlAntonMartini hat geschrieben:
Mi 22.04.20 02:01
Du könntest ein deutlich besser erhaltenes Stück hier für 6 Euro kaufen: https://muenzberlin-shop.eshop.t-online ... zer-1800-B - Dein Stück hat leider keinen kommerziellen Wert.
Grüße, KarlAntonMartini
hab ich mir fast schon gedacht, Danke! :D

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Bestimmungshilfe Kreuzer
    von Brakti1 » Di 28.07.20 16:22 » in Österreich / Schweiz
    2 Antworten
    171 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Brakti1
    Mi 29.07.20 22:36
  • Bestimmungshilfe Kreuzer II
    von Brakti1 » Di 28.07.20 16:29 » in Altdeutschland
    2 Antworten
    98 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Brakti1
    Di 28.07.20 17:47
  • Bestimmungshilfe 2 Kreuzer 1590
    von Brakti1 » Do 06.08.20 23:11 » in Altdeutschland
    1 Antworten
    97 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Walker
    Do 06.08.20 23:53
  • Dukat 1831
    von Heddert » So 13.09.20 18:49 » in Sonstige
    3 Antworten
    168 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Zwerg
    So 13.09.20 20:56
  • Unbestimmte Münze: Sachsen-Meiningen 1831
    von Makeo » Do 27.08.20 21:55 » in Altdeutschland
    3 Antworten
    87 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Makeo
    Fr 28.08.20 07:42

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste