Bestimmungshilfe benötigt

Deutschland vor 1871
dNS29
Beiträge: 5
Registriert: Fr 25.09.20 08:54
Hat sich bedankt: 2 Mal

Bestimmungshilfe benötigt

Beitrag von dNS29 » So 28.03.21 16:18

Hallo Gemeinde,

Ich komme bei dieser Münze leider absolut nicht weiter.
Es ist ein Bodenfund aus dem südlichen Hamburg.
Meine erste Intuition war etwas wie 3-Scherf oder so?
Jahreszahl ist ja relativ deutlich als 1627 zu identifizieren in meinen Augen.

Bin über jeden Tipp dankbar :-)

LG
Muenze2.jpg

Benutzeravatar
shanxi
Beiträge: 3186
Registriert: Fr 04.03.11 13:16
Hat sich bedankt: 94 Mal
Danksagung erhalten: 327 Mal

Re: Bestimmungshilfe benötigt

Beitrag von shanxi » So 28.03.21 16:44

Könnte auch 1697 sein.
Wie sieht denn die andere Seite aus.

Denkbar wäre Rostock
https://en.numista.com/catalogue/pieces165051.html

dNS29
Beiträge: 5
Registriert: Fr 25.09.20 08:54
Hat sich bedankt: 2 Mal

Re: Bestimmungshilfe benötigt

Beitrag von dNS29 » So 28.03.21 16:58

Oh das sieht ja schon sehr in die Richtung aus :-)
Vielen Dank. Ich frage mal, ob es eine Rückseite gibt

EDIT: War genau richtig! Super ... Hab auch gleich das nächste Rätsel. :roll:
Muenze3.jpg

Jemand Anders
Beiträge: 50
Registriert: Fr 22.05.09 17:03
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Bestimmungshilfe benötigt

Beitrag von Jemand Anders » So 28.03.21 17:26

Jupp, das ist ein Rostocker Dreiling

dNS29
Beiträge: 5
Registriert: Fr 25.09.20 08:54
Hat sich bedankt: 2 Mal

Re: Bestimmungshilfe benötigt

Beitrag von dNS29 » Mo 29.03.21 10:53

Hier kommt noch die Vorderseite von der zweiten Münze.
Habe schon nach besseren Bildern gefragt und würde die dann "updaten"...
Muenze4.jpg
Muenze4.jpg (15.7 KiB) 160 mal betrachtet

Benutzeravatar
TorWil
Beiträge: 691
Registriert: Mo 16.05.16 17:48
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 75 Mal
Danksagung erhalten: 80 Mal

Re: Bestimmungshilfe benötigt

Beitrag von TorWil » Mo 29.03.21 14:22

Ich würde auf einen Cavallo aus Italien (Neapel, Ferdinand I.) tippen, in einer überdurchschnittlich guten Erhaltung.

So wie der da:

https://en.wikipedia.org/wiki/Cavallo_( ... neta)1.jpg

Grüße

TorWil

dNS29
Beiträge: 5
Registriert: Fr 25.09.20 08:54
Hat sich bedankt: 2 Mal

Re: Bestimmungshilfe benötigt

Beitrag von dNS29 » Mo 29.03.21 16:39

Hallo Torwil,

Super das haut hin! :-)
Vielen Dank

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Hilfe bei der Bestimmung benötigt
    von Peter123 » Di 25.02.20 08:16 » in Altdeutschland
    6 Antworten
    346 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Tube
    Mi 26.02.20 00:07
  • BIΛΝYΛΛEOMTOΣ ? Hilfe benötigt
    von Amentia » Sa 12.10.19 08:54 » in Griechen
    8 Antworten
    831 Zugriffe
    Letzter Beitrag von papilion
    Mo 15.03.21 02:06
  • Anfänger benötigt ein bisschen Hilfe …
    von hjk » So 29.03.20 20:39 » in Griechen
    8 Antworten
    502 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Dukatenfuchs
    Sa 18.07.20 16:51
  • Schlesien Pfennig? benötigt bestimmung
    von Apuking » Mo 29.07.19 22:44 » in Altdeutschland
    2 Antworten
    320 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Apuking
    Fr 02.08.19 00:06
  • Hilfe zu verschiedenen Hochrandpfennigen benötigt
    von andi2013 » Do 23.04.20 19:41 » in Deutsches Mittelalter
    3 Antworten
    340 Zugriffe
    Letzter Beitrag von andi2013
    So 03.05.20 21:20

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Erst Ludwig, Numis-Student und 2 Gäste