bitte um genaue Bestimmung

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
pepone
Beiträge: 208
Registriert: So 28.12.08 09:00
Wohnort: Altdorf

bitte um genaue Bestimmung

Beitrag von pepone » Do 11.02.10 13:32

Hallo,

Verzeiht mir das ich wieder nerve.
Hab hier einen Theodosius und bräuchte noch eine genaue Bestimmung.

Av.: DN THEODO-SIVS PF AVG
Rv.: VIRTVS EXERCITI
Constantinopel
4,7 g, d=22 mm
Soweit alles richtig ?
Handelt es sich eigentlich um ein Follis? Finde das Gewicht recht hoch.
Hab ein Paar gleiche Stücke im Internet gefunden aber ohne Kreuz auf der linken Seite.
Danke

Gruss
Simon
Dateianhänge
theo.jpg

Chippi
Beiträge: 4286
Registriert: Do 23.06.05 19:58
Wohnort: Bitterfeld-Wolfen, OT Holzweißig
Hat sich bedankt: 818 Mal
Danksagung erhalten: 253 Mal

Beitrag von Chippi » Do 11.02.10 13:47

Hallo Simon,

das ist korrekt. Es handelt sich um
Theodosius I
AV: DN THEODO-SIVS PF AVG - PDC
RV: VIRTVS E-XERCITI - Emperor with Foot on captive, cross in left field
Ex: CONSA - Constantinople, 1. Officina
RIC IX Constantinople 83b, 383-388

Gruß Chippi
Wurzel hat geschrieben:@ Chippi: Wirklich gute Arbeit! Hiermit wirst du zum Byzantiner ehrenhalber ernannt! ;-)
Münz-Goofy hat geschrieben: Hallo Chippi, wenn du... kannst, wirst Du zusätzlich zum "Ottomanen ehrenhalber" ernannt.

Benutzeravatar
Peter43
Beiträge: 12744
Registriert: Mi 11.08.04 02:01
Wohnort: Arae Flaviae, Agri Decumates
Hat sich bedankt: 116 Mal
Danksagung erhalten: 1464 Mal

Beitrag von Peter43 » Do 11.02.10 13:51

Theodosius I, RIC IX, Constantinopolis 83(b), Typ 1; C.54; geprägt 25. Aug. 383 - 28. Aug. 388; häufig. Gibt es auch noch mit Tau-Rho im li Feld, Typ 2.
Dieses Nominal wird üblicherweise nicht mehr als Follis bezeichnet, sondern nach der Größe als AE 2.

Mit freundlichem Gruß
Zuletzt geändert von Peter43 am Do 11.02.10 17:19, insgesamt 1-mal geändert.
Omnes vulnerant, ultima necat.

Benutzeravatar
pepone
Beiträge: 208
Registriert: So 28.12.08 09:00
Wohnort: Altdorf

Beitrag von pepone » Do 11.02.10 14:37

Danke euch beiden für die Mühe.

Gruss Simon

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Vietnam - genaue Bestimmung?
    von Chippi » » in Asien / Ozeanien
    4 Antworten
    458 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Chippi
  • Bestimmung
    von Joa » » in Kelten
    7 Antworten
    620 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Joa
  • Bestimmung
    von Hansdive » » in Sonstige
    2 Antworten
    453 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Hansdive
  • Bestimmung
    von papilion » » in Griechen
    15 Antworten
    936 Zugriffe
    Letzter Beitrag von papilion
  • Bestimmung AS
    von Gorme » » in Römer
    2 Antworten
    343 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Gorme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste