römische Münzen ?

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

Münzling
Beiträge: 7
Registriert: So 02.09.18 19:38

römische Münzen ?

Beitrag von Münzling » Fr 07.09.18 13:16

Hallo liebe Münzgemeinde. Ich habe ein paar Münzen gefunden, kann sie natürlich nicht zuordnen. Hoffe auf eure Hilfe!
Interessant wäre wie alt, wo her, Wert.

Gruß Münzling
Dateianhänge
66DD4C7D-764C-44E4-95DA-DFE5A774553C.jpeg
A4B6E3FD-3E09-47EB-8071-820DFF209098.jpeg
0EDBFC09-47E8-410D-A99D-BDF51AE7A4CB.jpeg
33B883F4-87B7-478B-A922-1629E63B4C45.jpeg
6E0B5502-0571-49BF-ADE9-ADD1FBC176AD.jpeg
ED123BD4-86F4-4B10-9CB3-556EF590C748.jpeg
ABAD2DBD-3B61-4199-96DC-6235B9E6F6A5.jpeg

andi89
Beiträge: 1068
Registriert: Mo 10.01.05 20:12
Wohnort: Augusta Vindelicum
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Re: römische Münzen ?

Beitrag von andi89 » Fr 07.09.18 14:17

Hallo Münzling!

Die erste Münze sieht mir griechisch aus. In jedem Fall würden Durchmesser, Gewicht und vor allem ein Bild der Rückseite helfen.
Das zweite ist ein Antoninian des Gallienus. Auf der Rückseite könnte Abundatia dargestellt sein; ist aber nur eine Vermutung.
Die dritte ist ein Valentinian I oder II. Rückseite GLORIA RO-MANORVM; Kaiser hält Gefangenen zu Boden.
Die letzte Münze ist der gleiche Typ.
Prägestätten kann ich bei den letzten beiden nicht mehr entziffern.
"...nam idem velle atque idem nolle, ea demum perniciosa amicitia est." (frei nach C. Sallustius Crispus)

Münzling
Beiträge: 7
Registriert: So 02.09.18 19:38

Re: römische Münzen ?

Beitrag von Münzling » Sa 08.09.18 14:27

Hallo andi89!
Vielen Dank für deine Auskünfte.Durchmesser 1,5cm ,die anderen Daten später.Habe keine Briefwaage zur Hand.
Haben solche Münzen einen Wert außer einem ideellen?
Dir ein schönes Wochenende! Gruß Münzling!

Münzling
Beiträge: 7
Registriert: So 02.09.18 19:38

Re: römische Münzen ?

Beitrag von Münzling » So 11.11.18 12:14


Benutzeravatar
chevalier
Beiträge: 534
Registriert: Fr 11.07.08 04:22
Wohnort: Westliches Westfalen
Hat sich bedankt: 327 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal

Re: römische Münzen ?

Beitrag von chevalier » So 11.11.18 12:45

Münzling hat geschrieben:Haben solche Münzen einen Wert außer einem ideellen?
Ehrlich? Nööö! Vielleicht ein paar Euro, mehr nicht.

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • 2 Römische unbekannte Münzen
    von Sandbergkelte » Fr 23.11.18 10:36 » in Römer
    5 Antworten
    644 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Homer J. Simpson
    Sa 24.11.18 14:15
  • Katalog Römische Münzen
    von andie37 » So 14.06.20 18:09 » in Römer
    3 Antworten
    230 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Mynter
    Mo 15.06.20 09:00
  • Römische Münze
    von Cambridge » Di 13.11.18 14:51 » in Römer
    8 Antworten
    757 Zugriffe
    Letzter Beitrag von mike h
    Mi 14.11.18 17:12
  • römische Kleinbronze
    von Münzsammler2007 » So 21.10.18 17:39 » in Römer
    6 Antworten
    684 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Münzsammler2007
    So 28.10.18 15:56
  • Römische Didrachme - echt?
    von Privateer » Do 30.01.20 18:36 » in Römer
    2 Antworten
    418 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Privateer
    Sa 01.02.20 20:10

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Homer J. Simpson, jschmit und 4 Gäste