Wen habe ich da?

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

cmetzner
Beiträge: 332
Registriert: Sa 27.05.17 00:31
Wohnort: Chicago, IL, USA
Hat sich bedankt: 160 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Wen habe ich da?

Beitrag von cmetzner » Do 24.09.20 05:25

Diese habe ich mit mehreren unbestimmten Provinzprägungen gewonnen. Keine Schönheit, aber sie mit einer schöner glänzenden Tönung :)

Dachte mir das ich die griechische Inschrift lesen könnte, aber kann ich nicht. Kann mir jemand helfen die Inschrift zu entziffern?

25 x 25 mm, 10.606 g

Vielleicht ist es Trebonianus Gallus oder Volusianus und Zeus ? Finde sie sieht dieser ähnlich https://rpc.ashmus.ox.ac.uk/coins/9/1059

Dankbar im Voraus für jeden Hinweis

Christiane
#592-IMG_1799.jpg
#592-IMG_1799.jpg (19.51 KiB) 335 mal betrachtet
#592-IMG_1801.jpg
#592-IMG_1801.jpg (19.27 KiB) 335 mal betrachtet

stmst
Beiträge: 15
Registriert: Sa 14.09.19 22:22
Wohnort: Gliwice, Polen
Hat sich bedankt: 63 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Wen habe ich da?

Beitrag von stmst » Do 24.09.20 23:29

Ich würde eher Macrinus sagen (mit Zeus auf der Rückseite, geprägt in Nicopolis ad Istrum)

cmetzner
Beiträge: 332
Registriert: Sa 27.05.17 00:31
Wohnort: Chicago, IL, USA
Hat sich bedankt: 160 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Wen habe ich da?

Beitrag von cmetzner » Fr 25.09.20 07:10

Vielen Dank stmst für die schnelle Hilfe :)

Auf Macrinus wäre ich nicht gekommen. 8O

Ich glaube Macrinus ist total richtig.

Habe über Macrinus hier http://www.forumancientcoins.com/ayiyor ... sdies.html gesucht. Da die Krone am Revers Spitzen hat, ist es womöglich nicht Zeus sondern die Stadtgöttin? so wie hier:

http://www.forumancientcoins.com/ayiyor ... CN3570.jpg

Dankbare Grüße
Christiane

stmst
Beiträge: 15
Registriert: Sa 14.09.19 22:22
Wohnort: Gliwice, Polen
Hat sich bedankt: 63 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Wen habe ich da?

Beitrag von stmst » Fr 25.09.20 16:51

cmetzner hat geschrieben:
Fr 25.09.20 07:10
Da die Krone am Revers Spitzen hat, ist es womöglich nicht Zeus sondern die Stadtgöttin?
Du hast recht. Ich erkannte Macrinus auf den ersten Blick und schaute nicht genau auf der Revers :-)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste