Steuer bei Einfuhr aus EU Land?

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

romulaner
Beiträge: 63
Registriert: Di 28.08.18 15:31
Wohnort: Pfalzgrafenstadt Neumarkt in der Oberpfalz
Hat sich bedankt: 2 Mal

Steuer bei Einfuhr aus EU Land?

Beitrag von romulaner » Fr 12.11.21 19:23

Hallo zusammen,

ich habe eine etwas ungewöhnliche Frage.
Ich habe über Biddr bein einem Auktionshaus im EU Ausland einen Denar ersteigert.
Das ganz hat mit Versand unter 60.- gekostet.
Jetzt bekomm ich heute von der Post einen Zettel mit einer Zollforderung über 24,90 €.
Hattet Ihr das schon mal bzw. weiß jemand was man da machen kann.
Innerhalb der EU ist der Warenversand ja frei außer Alkohol, Zigaretten, Kaffee und Tee glaub ich noch.
Habe bei dem Auktionshaus schon mal gekauft und da ging alles ohne Probleme mit einem höheren Warenwert.
Danke für eure Antworten
In Vino Veritas

Benutzeravatar
jschmit
Beiträge: 772
Registriert: Do 11.06.20 13:05
Wohnort: Luxemburg
Hat sich bedankt: 220 Mal
Danksagung erhalten: 184 Mal

Re: Steuer bei Einfuhr aus EU Land?

Beitrag von jschmit » Fr 12.11.21 19:32

Nein, da kommt kein Zoll drauf. Welches Auktionshaus war es denn?

romulaner
Beiträge: 63
Registriert: Di 28.08.18 15:31
Wohnort: Pfalzgrafenstadt Neumarkt in der Oberpfalz
Hat sich bedankt: 2 Mal

Re: Steuer bei Einfuhr aus EU Land?

Beitrag von romulaner » Fr 12.11.21 19:38

Das war bei Demos in Warschau.
Das letzte mal lief alles bestens mit denen.
Mich hat das auch extrem gewundert und bei der Hotline von der DHL sind lauter Spezialisten am Werk die keine Auskunft geben können.
Dann bin ich mal gespannt was das morgen für ein Spaß auf der Post wird wenn ich denen erklär das ich die Zollgebühren nicht zahle.
In Vino Veritas

Benutzeravatar
Timestheus
Beiträge: 477
Registriert: Sa 30.10.21 11:33
Hat sich bedankt: 285 Mal
Danksagung erhalten: 191 Mal

Re: Steuer bei Einfuhr aus EU Land?

Beitrag von Timestheus » Fr 12.11.21 19:55

romulaner hat geschrieben:
Fr 12.11.21 19:38
Mich hat das auch extrem gewundert und bei der Hotline von der DHL sind lauter Spezialisten am Werk die keine Auskunft geben können.
Damit schlage ich mich wegen einer Münze aus London (ROMA Ltd) auch gerade herum - mit den Experten von DHL. Münze liegt schon bereit im Zoll - aber die DHL Leute haben andauernd fragen und beharren andauernd auf andere Zollnummern und gebühren. Ärgerlich einfach sowas. Ist ja kein 5 Mann Betrieb - sondern ein weltweit agierendes Logistikunternehmen - da erwarte ich eigentlich schon, dass die Leute sich dort auskennen.
Veritas? Quid est veritas?
Sammlung: https://roma-aeterna.de/

romulaner
Beiträge: 63
Registriert: Di 28.08.18 15:31
Wohnort: Pfalzgrafenstadt Neumarkt in der Oberpfalz
Hat sich bedankt: 2 Mal

Re: Steuer bei Einfuhr aus EU Land?

Beitrag von romulaner » Fr 12.11.21 20:05

Timestheus hat geschrieben:
Fr 12.11.21 19:55
romulaner hat geschrieben:
Fr 12.11.21 19:38
Mich hat das auch extrem gewundert und bei der Hotline von der DHL sind lauter Spezialisten am Werk die keine Auskunft geben können.
Damit schlage ich mich wegen einer Münze aus London (ROMA Ltd) auch gerade herum - mit den Experten von DHL. Münze liegt schon bereit im Zoll - aber die DHL Leute haben andauernd fragen und beharren andauernd auf andere Zollnummern und gebühren. Ärgerlich einfach sowas. Ist ja kein 5 Mann Betrieb - sondern ein weltweit agierendes Logistikunternehmen - da erwarte ich eigentlich schon, dass die Leute sich dort auskennen.
Ja die Profis bei der DHL sind wirklich lustig. Der eine meinte die Sendung ist noch in Polen ein zweiter meinte ich soll mich beim Zoll melden da da die Sendung liegt. Wirklich faszinierend was da für Kompetenz herrscht und jedesmal wird aufgelegt wenn man nachbohren will.
Ich bin auf die Reaktion morgen in der Poststelle gespannt.
In England kauf ich nichts mehr solange dieses Brexit Chaos herrscht. Hoffentlich regelt sich das zügig mit der DHL.
Die Roma hatte schöne Sachen in der letzten Auktion da hab ich auch schon überlegt, aber wie gesagt mit dem Chaos lass ich das lieber.
In Vino Veritas

Benutzeravatar
Timestheus
Beiträge: 477
Registriert: Sa 30.10.21 11:33
Hat sich bedankt: 285 Mal
Danksagung erhalten: 191 Mal

Re: Steuer bei Einfuhr aus EU Land?

Beitrag von Timestheus » Fr 12.11.21 20:09

romulaner hat geschrieben:
Fr 12.11.21 20:05
Die Roma hatte schöne Sachen in der letzten Auktion da hab ich auch schon überlegt, aber wie gesagt mit dem Chaos lass ich das lieber.
Ja haben Sie, schöne Sachen. Und an den Roma Leuten liegt es auch nicht. Ich habe per Kreditkarte gezahlt und 1,5 Tage später was das Paket schon auf dem Weg. Echt super. Schneller als andere Auktionen wo ich bereits vor knapp 2 Wochen bezahlt hatte. Aber nutzt nichts, wenn Roma alles richtig macht und ab dem Zoll es dann Ärger gibt...
Veritas? Quid est veritas?
Sammlung: https://roma-aeterna.de/

Benutzeravatar
antoninus1
Beiträge: 4275
Registriert: Fr 25.10.02 09:10
Wohnort: bei Freising
Hat sich bedankt: 37 Mal
Danksagung erhalten: 203 Mal

Re: Steuer bei Einfuhr aus EU Land?

Beitrag von antoninus1 » So 14.11.21 09:50

@romulaner: was hat sich denn gestern ergeben :?:
Gruß,
antoninus1

Benutzeravatar
Timestheus
Beiträge: 477
Registriert: Sa 30.10.21 11:33
Hat sich bedankt: 285 Mal
Danksagung erhalten: 191 Mal

Re: Steuer bei Einfuhr aus EU Land?

Beitrag von Timestheus » So 14.11.21 21:03

Nachdem das mit der richtigen Steuerklassifizierung geklappt hat - ging nun alles bei DHL reibungslos. Email bekommen mit der richtigen Waren Zollnummer, DHL hat auch korrekt gerechnet, Gebühren und Steuer passen (DHL verlangt für den Service etwa 12€). Konnte über die Webseite per Paypal bezahlen (oder Kreditkarte). Morgen wird die Sendung bereits ausgeliefert.

Lohnt also nur noch ab einem bestimmten hohen Betrag für eine Münze die man unbedingt haben will, oder halt bei mehreren Münzen. Für ein, zwei 100€ Münzen wird der ganze Spareffekt durch Steuer und Gebühren arg eingeschränkt.
Veritas? Quid est veritas?
Sammlung: https://roma-aeterna.de/

Benutzeravatar
Timestheus
Beiträge: 477
Registriert: Sa 30.10.21 11:33
Hat sich bedankt: 285 Mal
Danksagung erhalten: 191 Mal

Re: Steuer bei Einfuhr aus EU Land?

Beitrag von Timestheus » Mo 15.11.21 23:43

Bisschen nervig ist, dass es sich trotz DHL Express etwas zieht. Rein logistisch wäre die Sendung dank Express innerhalb 48 Stunden beim Empfänger. Aber die Zoll Formalitäten zögern alles immer etwas raus.

DHL hat eine Rückfrage, man reicht die Infos sofort nach aber erst einen oder zwei Tage später wird darauf reagiert. Dann haben die wieder eine Rückfrage - und bis realisiert wird das man geantwortet hat, dauert es wieder.

Jetzt dachte ich am Ende gehts schnell. Am Wochenende den Zollbetrag bezahlt und auch gleich die Bestätigung bekommen. Aber jetzt eben erst kam die Meldung - ach ja ist ja jetzt bezahlt, jetzt kann morgen die Sendung ja dann mal weiter geleitet werden.

So gibt es jetzt die vierte Unterbrechung und immer wieder dauert es knapp 2 Tage bis es weiter geht. Da denkt man beim Versand halt freudig, cool DHL Express 48h Versand, lass es 3-4 Tage werden und am Ende werden es doch eineinhalb Wochen. Klar gibt schlimmere Dinge im Leben. Aber schon bisserl deppert mit dem Versand und Zoll.

Schade, da Roma und Naville echt schöne Schmuckstücke haben in den kommenden Auktionen, aber das verleidet eines es ein bisschen.
Veritas? Quid est veritas?
Sammlung: https://roma-aeterna.de/

Benutzeravatar
antoninus1
Beiträge: 4275
Registriert: Fr 25.10.02 09:10
Wohnort: bei Freising
Hat sich bedankt: 37 Mal
Danksagung erhalten: 203 Mal

Re: Steuer bei Einfuhr aus EU Land?

Beitrag von antoninus1 » So 21.11.21 21:47

Ich wollte gerne noch einmal nachfragen, was beim Besuch der Post herauskam.
Gruß,
antoninus1

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Einfuhr von Münzen aus den USA
    von newbie192 » Mi 28.04.21 18:31 » in Sonstiges
    4 Antworten
    318 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Fraktalo
    Mo 03.05.21 16:58
  • Deutscher Zoll verweigert Einfuhr!
    von Peter43 » Fr 05.03.21 18:48 » in Römer
    34 Antworten
    1485 Zugriffe
    Letzter Beitrag von antoninus1
    So 21.03.21 18:25

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 3 Gäste