alte gotische deutsche geschriebene Identifikation

Alles was von Europäern so geprägt wurde
frisax
Beiträge: 1
Registriert: Mo 27.08.18 12:47

alte gotische deutsche geschriebene Identifikation

Beitrag von frisax » Di 28.08.18 08:04

Hallo an alle, ich schreibe aus Italien und sicherlich nicht den Abschnitt des Forums korrekter, aber ich hätte den Wunsch / die Notwendigkeit, ein Wort oder einen sehr kurzen Satz von 2-3 kleinen Wörtern vielleicht abgekürzt oder in Nexus zu übersetzen, die ich glaube, gehen zurück auf das vierzehnte bis fünfzehnten Jahrhundert und wahrscheinlich in altem Deutsch geschrieben. Es ist ein Wort / Satz, der 3 Mal auf der Krönung eines alten mittelalterlichen Ringes wiederholt wird und mit einem Stich graviert wird, so dass es schwer zu lesen ist sowie mit einer sehr kleinen Schrift. Ich füge die Fotos des Schreibens mit einem USB-Mikroskop bei und fotografiere in 3 Abschnitten sowie eine Zeichnung dessen, was ich zu lesen glaube, ist aber rein indikativ. Der Anfang scheint WIE oder WISE zu sein. In den anderen zwei Wiederholungen der Wort / Phrase, erscheint zwar gleich den am besten erhaltene und fotografierte, können Sie die Anwesenheit eines zweiten rombetto bemerken (vielleicht schlecht bearbeitetes oder abklingende in der fotografierten Seite) und welche umschließen das Foto „rombetto“. Wir hoffen, damit zurecht zu kommen. Danke an alle, die Interesse haben.
Mit freundlichen Grüßen

[ externes Bild ]

[ externes Bild ]

[ externes Bild ]

[ externes Bild ]

[ externes Bild ]

[ externes Bild ]

Benutzeravatar
Comthur
Beiträge: 579
Registriert: So 15.05.05 19:44
Wohnort: München

Re: alte gotische deutsche geschriebene Identifikation

Beitrag von Comthur » Sa 22.09.18 20:16

Nach mittelalterlichem Handwerk sieht diese Inschrift wahrlich nicht aus.

Haben Sie auch Gesamtaufnahmen des Ringes / der Inschrift ?
HONOR MAGRI JVDICIVM DILIGIT

Benutzeravatar
KarlAntonMartini
Moderator
Beiträge: 6609
Registriert: Fr 26.04.02 15:13
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: alte gotische deutsche geschriebene Identifikation

Beitrag von KarlAntonMartini » Sa 22.09.18 21:50

Ich lese: wie#aotnu - Aber einen Sinn erkenne ich nicht. Grüße, KarlAntonMartini
Tokens forever!

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Identifikation von Groschen
    von Batzenfreund » Sa 30.11.19 12:24 » in Altdeutschland
    4 Antworten
    186 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Batzenfreund
    So 01.12.19 06:20
  • Identifikation & Preisbestimmung
    von Luke Münzwalker » So 28.04.19 14:50 » in Griechen
    11 Antworten
    538 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Altamura2
    So 28.04.19 15:52
  • Identifikation einer Medaille
    von Andreas-HL » Mi 03.10.18 17:26 » in Medaillen, Plaketten und Jetons
    2 Antworten
    433 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Andreas-HL
    Mi 03.10.18 18:48
  • Deutsche Münzblätter 1937
    von Museum » Do 17.10.19 15:19 » in Mittelalter
    4 Antworten
    324 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Hessen62
    Fr 18.10.19 14:23
  • Medaille 10 Jahre Deutsche Bundesrepublik Konrad Adenauer
    von helson » Mo 09.12.19 17:27 » in Medaillen, Plaketten und Jetons
    3 Antworten
    65 Zugriffe
    Letzter Beitrag von helson
    Mo 09.12.19 18:25

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste