Fragen vorm Kauf

Münzen aus der BRD von 1948 - 2001

Moderator: Wurzel

Lele-2
Beiträge: 2
Registriert: Sa 20.05.17 18:10

Fragen vorm Kauf

Beitrag von Lele-2 » Sa 20.05.17 19:00

Hallo all,

um es gleich vorweg zunehmen ich kenne mich mit Münzen Nicht aus, möchte mir aber trotzdem ein - zwei Stück zulegen (die auch etwas an Wert besitzen)
und diese auch lange behalten.

Der Silberadler aus dem Link währe eventuell in der engeren Wahl.
https://www.ma-shops.de/hamiltonbowen/item.php5?id=54#

Frage jetzt:

-ist der Shop I.O., bekommt man da eventuell auch ein Zertifikat
-Was bedeuten die Angaben PCGS PR66 CAM, hat was mit der Erhaltung zu tun (US Bezeichnung), konnnte aber nichts genaues dazu finden, was genau bedeuten die Angaben
-Die Münze ist schön selten, währe der Preis in etwa OK, (kommt mir auf ein Paar € nicht an)
-allg. müsste ich beim Kauf der Münze noch etwas beachten


Grüße und schonmal vielen Dank
Lele-2

Benutzeravatar
Wall-IE
Beiträge: 347
Registriert: Fr 14.03.14 16:49
Wohnort: Tirol

Re: Fragen vorm Kauf

Beitrag von Wall-IE » So 21.05.17 16:52

Hallo Lele-2,

da du, wie du selbst schreibst, dich nicht mit Münzen auskennst würde ich dir raten zu Beginn erst einmal Abstand von solchen doch sehr preisintensiven Stücken zu nehmen. Wenn es dir um einen Silberadler geht würde ich an deiner Stelle ersteinmal z.B bei ebay nach einem solchen Stück suchen, welche dort für erheblich weniger angeboten werden.

LG
Wall-IE
Per aspera ad astra !

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 11651
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal

Re: Fragen vorm Kauf

Beitrag von Numis-Student » Mi 24.05.17 21:46

Hallo Lele,
PCGS ist eine dieser Gradingfirmen und die, die diese Münze eingesargt und bewertet haben. PRxx ist Proof, also Polierte Platte.

Dennoch sehe ich es ähnlich wie Wall, beginne besser mit den etwas günstigeren Versionen (teilweise gibt es vz und stgl-Stücke schon zu sehr geringen zweistelligen Beträgen. Mit der eigenen Erfahrung wächst auch die Möglichkeit, solche Angebote einzuschätzen.

Schöne Grüße,
MR

Lele-2
Beiträge: 2
Registriert: Sa 20.05.17 18:10

Re: Fragen vorm Kauf

Beitrag von Lele-2 » So 28.05.17 19:39

Hallo,

Ok, denke jetzt auch das ich etwas langsamer in die Sache einsteige und mir auch neben dem Silberadler
die 10€ Gedenkmünzen ansehe.

Gruß + Dank
Lele-2

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Anfängerfragen - Kauf/Verkauf
    von Mathias.Laufer » Mi 21.08.19 09:34 » in Gästeforum
    3 Antworten
    494 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Mathias.Laufer
    Fr 23.08.19 09:03
  • Vorsicht beim Kauf von Goldmünzen
    von Xanthos » So 31.03.19 12:27 » in Römer
    31 Antworten
    3337 Zugriffe
    Letzter Beitrag von shanxi
    Fr 03.05.19 10:19
  • Kauf bei CNG in Zeiten des Kulturgutschutzgesetzes Marke BRD
    von Chandragupta » Mi 22.08.18 21:37 » in Römer
    50 Antworten
    1018 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Pinneberg
    Do 23.01.20 13:58
  • Fragen zu Solidi
    von stilgard » Mi 27.06.18 13:59 » in Römer
    13 Antworten
    1431 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Chandragupta
    Do 05.07.18 09:30
  • Fragen zu Goldmünzen
    von stilgard » Mo 28.05.18 14:41 » in Mittelalter
    10 Antworten
    953 Zugriffe
    Letzter Beitrag von stilgard
    Mi 30.05.18 20:56

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste