Hilfe bei der Bestimmung

Deutschland vor 1871
Bayern-Luke
Beiträge: 8
Registriert: Do 19.01.23 09:16

Hilfe bei der Bestimmung

Beitrag von Bayern-Luke » Do 19.01.23 09:33

Hallo, da ich neu in diesem Forum bin stell ich mich kurz vor.
Bin der Luke und komme aus Bayern.

Bin Sondengeher, Gründer eines Archäologievereins und von Natur aus neugierig und finde Wissen ist besser als nichts wissen.

Anfang der Woche hab ich eine kleine Münze gefunden und finde kein Gegenstück was mir eine Bestimmung erlaubt.

Material: Silber / Billon
Gewicht: 0,19 gramm
Durchmesser: ca. 10mm
Fundort: Oberbayern Landkreis Eichstätt

Darstellung:
mittig- Wappen mit einem Heraldischen Panter (Denke wegen dem Feuerstahl am Kopf, dass es kein Passauer Wolf ist)
links - eine 1
rechts - eine 8
oben - könnte mit viel Phantasie eine 03 stehen.

Ich hoffe Ihr könnt mir helfen.

Danke und Gruß Luke
Dateianhänge
IMG_8901.jpg
IMG_8900.jpg
IMG_8912.jpg

Benutzeravatar
didius
Beiträge: 1423
Registriert: Fr 10.08.07 13:36
Wohnort: Bergisches Land
Hat sich bedankt: 1358 Mal
Danksagung erhalten: 366 Mal

Re: Hilfe bei der Bestimmung

Beitrag von didius » Do 19.01.23 09:55

Aufgrund der räumlichen Nähe, könnte Ingolstadt eine Idee sein
https://www.acsearch.info/search.html?id=8678502
Andererseits ist das natürlich ein ganz anderer Münztyp

Bayern-Luke
Beiträge: 8
Registriert: Do 19.01.23 09:16

Re: Hilfe bei der Bestimmung

Beitrag von Bayern-Luke » Do 19.01.23 10:06

Gute Idee, hatte ich auch schon gesucht, nur in Form und Gestallt nichts passendes gefunden.
Die Zahlen 1 und 8 sind das normalerweise eher die Zahlen für das Jahrhundert, oder das Jahrzehnt?
Wäre für mich auch noch interessant, bei zukünftigen Bestimmungen!

Gruß Luke

Benutzeravatar
didius
Beiträge: 1423
Registriert: Fr 10.08.07 13:36
Wohnort: Bergisches Land
Hat sich bedankt: 1358 Mal
Danksagung erhalten: 366 Mal

Re: Hilfe bei der Bestimmung

Beitrag von didius » Do 19.01.23 10:10

mich hat wegen der hier Graz nicht in Ruhe gelassen
https://www.acsearch.info/search.html?id=2015349

und jetzt bin ich glaube ich fündig geworden
https://en.numista.com/catalogue/pieces83601.html

Steiermark
1 Pfennig - Karl II Franz von Innerösterreich
vermutlich dann 1583

Panther spitting fire from Styria facing left, in a shield, date above, within a rhombus.

Bayern-Luke
Beiträge: 8
Registriert: Do 19.01.23 09:16

Re: Hilfe bei der Bestimmung

Beitrag von Bayern-Luke » Do 19.01.23 10:23

Hi,
1 Pfennig Steiermark.
Denke du hast zu 100% recht.

Die linke Seite ist nur so abgenutzt das von der "Raute" im Hintergrund nur noch ein Steg erhalten ist und somit die " 1 " ergibt und rechts fehlt ein Riesen stück dass meine " 8 " eigentlich zum Motiv im Wappen gehört.

Die 83 über dem Wappen macht ebenfalls sinn. Einfach TOP.

Respekt für die Bestimmung. Da wäre ich nie drauf gekommen.

Danke, danke Gruß Luke

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Hilfe bei Bestimmung
    von JosefP » » in Mittelalter
    1 Antworten
    161 Zugriffe
    Letzter Beitrag von ischbierra
  • Hilfe bei der Bestimmung
    von SantAgazio » » in Römer
    2 Antworten
    283 Zugriffe
    Letzter Beitrag von SantAgazio
  • Hilfe bei der Bestimmung
    von SantAgazio » » in Römer
    13 Antworten
    685 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Peter43
  • Hilfe um Bestimmung
    von Domingo63 » » in Altdeutschland
    1 Antworten
    185 Zugriffe
    Letzter Beitrag von TorWil
  • Hilfe bei Bestimmung
    von dudler82 » » in Deutsches Mittelalter
    5 Antworten
    365 Zugriffe
    Letzter Beitrag von dudler82

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: MartinH und 0 Gäste