Soll ich bieten oder soll ich nicht?

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
richard55-47
Beiträge: 3976
Registriert: Mo 12.01.04 18:25
Wohnort: Düren
Danksagung erhalten: 26 Mal

Soll ich bieten oder soll ich nicht?

Beitrag von richard55-47 » Sa 02.09.06 23:41

http://cgi.ebay.de/Denar-SABINA_W0QQite ... 9QQcategor yZ18465QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem#ebayphotohosting
do ut des.

Benutzeravatar
spider
Beiträge: 1365
Registriert: Di 21.01.03 20:17
Wohnort: M/DK/N/

Beitrag von spider » Sa 02.09.06 23:46

Da er die Echtheit garantiert könnte man den Preis in die Höhe treiben.
So bloß mal als Warnschuß.

Benutzeravatar
Peter43
Beiträge: 12255
Registriert: Mi 11.08.04 02:01
Wohnort: Arae Flaviae, Agri Decumates
Danksagung erhalten: 50 Mal

Beitrag von Peter43 » Sa 02.09.06 23:56

Sieht nicht gut aus! Hier zum Vergleich eine authentische Münze aus meiner Sammlung.

MfG
Dateianhänge
Sabina.jpg
sabina_390.JPG
Omnes vulnerant, ultima necat.

Benutzeravatar
beachcomber
Beiträge: 10502
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal
Danksagung erhalten: 34 Mal

Beitrag von beachcomber » So 03.09.06 00:06

wieder mal die berühmte sabina des sog. 'lipanoff-studios'

Fridericus
Beiträge: 559
Registriert: Di 01.02.05 21:19
Wohnort: Bremen

Beitrag von Fridericus » So 03.09.06 00:22

Für mich drei Killerkriterien: 1. Wohnsitz Wien 2. Gebrochenes Deutsche 3. Unmöglicher Stil. Fazit: Balkan läßt grüßen!

Actium
Beiträge: 43
Registriert: Di 09.05.06 11:59

Beitrag von Actium » So 03.09.06 01:22

Fridericus hat geschrieben:Für mich drei Killerkriterien: 1. Wohnsitz Wien 2. Gebrochenes Deutsche 3. Unmöglicher Stil. Fazit: Balkan läßt grüßen!

Verzeihung, aber dieser Kommentar grenzt an Rassismus!

Abgesehen davon, das ich an den Angeboten dieses Ebay-Neulings, das ich (ich gebe zu mit Verwunderung) studiert habe, nichts stichhaltig "falsches" finden kann, sollte man mit diesen "Zigeunerkommentaren" doch etwas vorsichtiger umgehen, nicht wahr? Oder sind im Umkehrschluss alle perfekt Hochdeutsch daher parlierenden Betrüger alles ehrenwerte Mesnchen?

Actium

Actium
Beiträge: 43
Registriert: Di 09.05.06 11:59

Beitrag von Actium » So 03.09.06 01:25

beachcomber hat geschrieben:wieder mal die berühmte sabina des sog. 'lipanoff-studios'

Nicht gerade ein "erhellender" Kommentar? Was bedeutet dieser sybellinsche Beitrag nun genau?

Actium

Actium
Beiträge: 43
Registriert: Di 09.05.06 11:59

Beitrag von Actium » So 03.09.06 01:25

Peter43 hat geschrieben:Sieht nicht gut aus! Hier zum Vergleich eine authentische Münze aus meiner Sammlung.

MfG

Was mein Augenlicht betrifft: ich sehe keine fundamentalen Unterschiede, ehrlich gesagt...

Actium

Benutzeravatar
spider
Beiträge: 1365
Registriert: Di 21.01.03 20:17
Wohnort: M/DK/N/

Beitrag von spider » So 03.09.06 01:43

Was mein Augenlicht betrifft: ich sehe keine fundamentalen Unterschiede, ehrlich gesagt...
Tja was soll man sagen?
Thema verfehlt,setzen, 5.

il.roc
Beiträge: 49
Registriert: Mi 02.11.05 20:07

Beitrag von il.roc » So 03.09.06 01:47

@Actium

Seit wann hat der Verdacht auf eine Fälschung etwas mit Rassismus zu tun? Es ist nun mal Tatsache, dass die meisten Fälschungen aus dem Ostblock kommen und ich kann bestätigen, dass es sich bei dem Anbieter um einen Serben handelt, der unter anderem Namen auch schon Fälschungen verkauft hat. Wenn ich mir den Stil des Sabina-Denars anschaue, kann ich Peter43 nur zustimmen.

Ich finde, dass du hier etwas übertrieben reagierst.
Zuletzt geändert von il.roc am Mo 04.09.06 08:13, insgesamt 1-mal geändert.

Fridericus
Beiträge: 559
Registriert: Di 01.02.05 21:19
Wohnort: Bremen

Beitrag von Fridericus » So 03.09.06 02:46

@actium: Das hat mich aber jetzt echt irgendwie unheimlich betroffen gemacht...

Fridericus
Beiträge: 559
Registriert: Di 01.02.05 21:19
Wohnort: Bremen

Beitrag von Fridericus » So 03.09.06 02:49

Und noch ein kleiner Nachschlag: ich halte die allermeisten Münzen dieses Anbieters für schlichtweg MUMPITZ. Besonders krass ist der Pupienus-Denar!

Actium
Beiträge: 43
Registriert: Di 09.05.06 11:59

Beitrag von Actium » So 03.09.06 10:26

Fridericus hat geschrieben:@actium: Das hat mich aber jetzt echt irgendwie unheimlich betroffen gemacht...
Sie wiederholen hier Ihre rassistischen Anflüge ("Ich kann bestätigen, dass es sich um einen Serben handelt..." als wäre das noch einmal ein Beweis dafür, dass es sich um Betrüger handelt) in unverschämter Form und machen sich noch über mich lustig.

Fühlen Sie sich nicht allzu sicher hinter Ihrem latiniserten Fritzen-Pseudonym. Ich habe etwas gegen Rassisten und auch adäquate Mittel, dagegen vorzugehen. Also: ich rate Ihnen zur Umsicht, mein Freund.

Actium

Actium
Beiträge: 43
Registriert: Di 09.05.06 11:59

Beitrag von Actium » So 03.09.06 10:29

Fridericus hat geschrieben:Und noch ein kleiner Nachschlag: ich halte die allermeisten Münzen dieses Anbieters für schlichtweg MUMPITZ. Besonders krass ist der Pupienus-Denar!

Auf Ihren "Nachschlag" kann man wirklich verzichten, denn es ist kein EINZIGES WORT SACHLICHER KRITIK darin enthalten, sondern nur verleumderischer und rassistischer Murks. Ich frage mich, was die Leitung dieses "Fach-Forums" zu sagen hat, wenn hier Behauptungen aufgestellt werdem, die mit keinem einzigen Buchstaben (!) fundierter Begründung untermauert werden.

Das, mein Herr Fritz, macht mich in der Tat betroffen, und es betrifft: Sie.


Actium

Actium
Beiträge: 43
Registriert: Di 09.05.06 11:59

Beitrag von Actium » So 03.09.06 10:37

Berichtigung:

der Ausspruch mit dem "Serben" wurde nicht von "frdericus" gemacht, sondern von "il.roc". Insofern nehme ich es gegenüber "fredericus" zurück. Dennoch sollten hier keine "Serben" oder "Ostblock"-Pauschalisierungen ohne jedwede sachliche Kritik an den Münzen selbst stattfinden, wie ich meine.

Gleichzeitig stelle ich auch klar, dass ich meine Kritik an diesen Kommentaren als Unbetroffener von mir gebe, d. h.: ich habe weder etwas mit diesem Verkäufer bei Ebay zu tun, noch habe ich bei den enstprechenden Münzen mit geboten.

Actium

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Huesi und 3 Gäste