Spielgeld, Ausland, Fa. Lauer Nürnberg

Privat ausgegebene Münzen, Notgeld und Münzersatzmittel

Moderator: KarlAntonMartini

Benutzeravatar
xxromxx
Beiträge: 199
Registriert: Sa 06.12.08 23:26
Wohnort: Rhein / Main

Spielgeld, Ausland, Fa. Lauer Nürnberg

Beitrag von xxromxx » Sa 28.02.09 20:30

Legende: DIAMOND JUBILEE 1897, NÜRNBERG ...

Größe: 13 mm.


Danke
Dateianhänge
mt1c.jpg
mt1d.jpg

Benutzeravatar
platinrubel
Beiträge: 1018
Registriert: Sa 06.09.08 10:40
Wohnort: Wien

Beitrag von platinrubel » Sa 28.02.09 20:44

Das ist eine vermutlich private medaille auf das diamantene Thronjubiläum von Queen Victoria von England.
VS.: Büste der Königin, RS.: St. Georg im kampf mit dem Drachen.
IM(imitate) of a sovereign in der umschrift.
Ist im Stil der Sovereign Goldmünze geprägt. bei dem durchmesser ist wohl 1/4 sovereign imitiert. Gewicht müsste demnach 2,00g sein.
gruss platin
Zuletzt geändert von platinrubel am Sa 28.02.09 21:30, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
xxromxx
Beiträge: 199
Registriert: Sa 06.12.08 23:26
Wohnort: Rhein / Main

Beitrag von xxromxx » Sa 28.02.09 21:29

.. also, für Sammler nicht so interessant ?

Benutzeravatar
platinrubel
Beiträge: 1018
Registriert: Sa 06.09.08 10:40
Wohnort: Wien

Beitrag von platinrubel » Sa 28.02.09 21:33

solls gold sein ? sieht auf jeden fall schon etwas mitgenommen aus.
denke mal sieht in einer sammlung schon interessant aus. wenns gold ist, dann auch als wertanlage interessant, wird ja dann noch zum tagespreis gehandelt. bei dem durchmesser ist wohl 1/4 sovereign imitiert. Gewicht müsste demnach 2,00g sein.

Benutzeravatar
klosterschueler
Beiträge: 1714
Registriert: So 25.03.07 20:37
Wohnort: Steiermark

Beitrag von klosterschueler » Sa 28.02.09 21:59

Phuuuu, wenn das Gold is.... Als Vorbild diente jedenfalls eine Goldmünze http://www.coinarchives.com/w/lotviewer ... 3&Lot=4591

Klosterschüler
„Was du ererbt von Deinen Vätern hast, erwirb es, um es zu besitzen.“

Benutzeravatar
platinrubel
Beiträge: 1018
Registriert: Sa 06.09.08 10:40
Wohnort: Wien

Beitrag von platinrubel » Sa 28.02.09 22:10

wenns gold ist, sinds mindestens der tagespreiss für 2 gramm.
tippe aber eher auf messing.

diwidat
Beiträge: 2187
Registriert: Mi 27.04.05 20:29
Wohnort: bei Karlsruhe

Beitrag von diwidat » Sa 28.02.09 22:31

Wenn schon Chr. Lauer drauf steht, dann ist mit Sicherheit auch Lauer drin.

Da heißt auch für den hoffnungsvollsten Platin Liebhaber, es ist das sehr wertvolles Messing, was die Leute da in Nürnberg verarbeitet haben.
Das Wort "GOLD" scheint doch viele gesunde Windungen im menschlichen Körper gerade zu biegen -> siehe Berufsbild für Bank Manager.

Benutzeravatar
platinrubel
Beiträge: 1018
Registriert: Sa 06.09.08 10:40
Wohnort: Wien

Beitrag von platinrubel » Sa 28.02.09 22:45

oha auf den lauer rechts hab ich garnich geachtet, aber trotzdem recht gehabt.
danke dir diwidat

Benutzeravatar
KarlAntonMartini
Moderator
Beiträge: 6771
Registriert: Fr 26.04.02 15:13
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 43 Mal

Beitrag von KarlAntonMartini » Sa 28.02.09 23:48

Die 13 mm Durchmesser sind die Lauer'sche Spielgeldgröße und dieses Stück wurde in Spielgeldsets verkauft und spielte dort den Sovereign. Grüße, KarlAntonMartini
Tokens forever!

Benutzeravatar
KarlAntonMartini
Moderator
Beiträge: 6771
Registriert: Fr 26.04.02 15:13
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 43 Mal

Beitrag von KarlAntonMartini » Do 12.03.09 18:54

Lauer fertigte Ende des 19. Jahrhunderts Unmengen von Spielgeld für das europäische Ausland. Hier ein Beispiel nach frz. Vorbild:
Dateianhänge
Spielgeld-Lauer-1CFr-Rev_0004.jpg
Spielgeld-Lauer-1CFr-Obv_0003.jpg
Tokens forever!

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Rechenpfennig Lauer
    von ischbierra » Mi 18.12.19 20:52 » in Rechenpfennige und Jetons
    1 Antworten
    230 Zugriffe
    Letzter Beitrag von KarlAntonMartini
    Mi 18.12.19 21:20
  • Münzversand ins Ausland 2019
    von Lutz12 » Mo 07.01.19 21:59 » in Sonstiges
    13 Antworten
    1829 Zugriffe
    Letzter Beitrag von stampsdealer
    Fr 24.05.19 16:26
  • Münzenversand ins Ausland zu teuer
    von chevalier » Fr 22.03.19 17:34 » in Römer
    10 Antworten
    959 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Lutz12
    Fr 05.04.19 11:23
  • Anbieter von Sammlerzubehör im Ausland gesucht
    5 Antworten
    227 Zugriffe
    Letzter Beitrag von KarlAntonMartini
    So 29.03.20 15:20
  • Mir unbekante Marke/Münze/Notgeld/Spielgeld/...
    von Kelheimer » Mi 26.08.20 11:49 » in Token, Marken & Notgeld
    7 Antworten
    222 Zugriffe
    Letzter Beitrag von bernima
    Fr 28.08.20 18:31

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste