Ein kleines Rätsel für alle Token-Liebhaber

Privat ausgegebene Münzen, Notgeld und Münzersatzmittel

Moderator: KarlAntonMartini

Benutzeravatar
Münz-Goofy
Beiträge: 1345
Registriert: Di 03.01.06 18:20
Wohnort: Paderborn u. Bergisch Gladbach

Ein kleines Rätsel für alle Token-Liebhaber

Beitrag von Münz-Goofy » Do 19.03.09 19:36

Hallo allerseits!

Wer findet am schnellsten heraus, was HPK bzw. GPO bedeutet und woher dieser Token stammt? Die Aufgabe ist lösbar.

Aber - das weiß ich leider selber nicht - was sagt uns das "P" auf der Rückseite? Dieser Token aus Nickel wiegt übrigens 2,49 Gramm und hat einen Durchmesser von 17,2 mm.

Viel Spaß beim Raten.

Euer
MG
Dateianhänge
HPK_GPO_P.jpg
Gott schuf das Meer, wir das Schiff. Er schuf den Wind, wir das Segel. Er schuf die Windstille, wir die Ruder (afrikanisches Sprichwort) [img]http://www.smiliegifs.de/SMILIES/Cartoon/416.gif[/img]

diwidat
Beiträge: 2187
Registriert: Mi 27.04.05 20:29
Wohnort: bei Karlsruhe

Beitrag von diwidat » Do 19.03.09 21:44

GPO klingt nach den englisch sprachigen Bereich und könnte

-> General Post Office - heißen

Gruß diwidat

*EPI*
Beiträge: 1205
Registriert: Di 11.10.05 09:58
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von *EPI* » Do 19.03.09 21:58

Seit wann wilderst Du in Asien? Hong Kong!

Dein "P": Zweck oder lokale Zuordnung...???

Benutzeravatar
Münz-Goofy
Beiträge: 1345
Registriert: Di 03.01.06 18:20
Wohnort: Paderborn u. Bergisch Gladbach

Beitrag von Münz-Goofy » Fr 20.03.09 07:56

diwidat hat geschrieben:GPO klingt nach den englisch sprachigen Bereich und könnte -> General Post Office - heißen
@diwitat

Da bist Du schon auf der richtigen Fährte. Fehlt nur noch das Land.

*EPI* hat geschrieben:Hong Kong!
@*EPI*
Vollkommener Blödsinn!

Viele Grüße
MG
Gott schuf das Meer, wir das Schiff. Er schuf den Wind, wir das Segel. Er schuf die Windstille, wir die Ruder (afrikanisches Sprichwort) [img]http://www.smiliegifs.de/SMILIES/Cartoon/416.gif[/img]

kc
Beiträge: 3024
Registriert: Mo 26.05.08 15:43
Wohnort: Perle des Ostens
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Beitrag von kc » Fr 20.03.09 09:12

Moin MG,

ich würde auf einen afrikanischen Token tippen (ich kann mir nur schwer vorstellen, dass du dir außer Paderborn noch andere Gebiete außerhalb Afrikas zulegst :wink: ).

Ich könnte mir vorstellen, dass das Stück aus Kenia stammt. Kenia war englische Kolonie, somit könnte man das GPO erklären. Wofür das H dann steht, wüsste ich aber nicht.

Grüße

kc
Suche Asse, Dupondii und Sesterzen der Flavier.

Benutzeravatar
Münz-Goofy
Beiträge: 1345
Registriert: Di 03.01.06 18:20
Wohnort: Paderborn u. Bergisch Gladbach

Beitrag von Münz-Goofy » Fr 20.03.09 09:22

@kc,

Du kennst mich offenbar ganz gut :wink:

Mit Afrika hast Du recht, Kenia ist es aber nicht.

Wenn bis heute abend keiner drauf gekommen ist, poste ich die Lösung.

Viele Grüße
MG
Gott schuf das Meer, wir das Schiff. Er schuf den Wind, wir das Segel. Er schuf die Windstille, wir die Ruder (afrikanisches Sprichwort) [img]http://www.smiliegifs.de/SMILIES/Cartoon/416.gif[/img]

Marcisharki
Beiträge: 129
Registriert: Mo 06.10.08 22:04
Wohnort: Nord Deutschland

Beitrag von Marcisharki » Fr 20.03.09 11:13

Moin MG,
sind die "Abkürzungen" GPO / HPK in 2 versch.Sprachen? (english/holländisch)
Gruß
Marcisharki :roll:
A token a day keeps the doctor away !!

hanjogo
Beiträge: 154
Registriert: Sa 12.01.08 13:43
Wohnort: Sievershütten

Beitrag von hanjogo » Fr 20.03.09 11:25

moin,

wie wäre es mit HauptPostKontor für HPK und die Marke wäre aus dem ehemaligen Deutsch-Ostafrika nach Besetzung durch die Engländer.

Gruß
Hanjogo
Die Hölle... das sind die anderen ... allerdings, man selbst ist für die anderen auch ein anderer ;-)

Marcisharki
Beiträge: 129
Registriert: Mo 06.10.08 22:04
Wohnort: Nord Deutschland

Beitrag von Marcisharki » Fr 20.03.09 11:53

Moin nochmal,

G-P-O General-Post-Office

H-P-K (General in holländisch ??? oder eine Stadt mit"H")-Post-Kantoor ?

Süd Afrika?

Gruß
Marcisharki 8O
A token a day keeps the doctor away !!

Marcisharki
Beiträge: 129
Registriert: Mo 06.10.08 22:04
Wohnort: Nord Deutschland

Beitrag von Marcisharki » Fr 20.03.09 11:58

jetzt aber...

HPK = hoofposkantoor ! oder ?... und das P auf der Rückseite steht für Post....

Gruß
Marcisharki
A token a day keeps the doctor away !!

Benutzeravatar
KarlAntonMartini
Moderator
Beiträge: 6749
Registriert: Fr 26.04.02 15:13
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 34 Mal

Beitrag von KarlAntonMartini » Fr 20.03.09 12:03

Ich steh wohl auf dem Schlauch, bin mal gespannt, was rauskommt. Grüße, KarlAntonMartini
Tokens forever!

Benutzeravatar
Münz-Goofy
Beiträge: 1345
Registriert: Di 03.01.06 18:20
Wohnort: Paderborn u. Bergisch Gladbach

Beitrag von Münz-Goofy » Fr 20.03.09 12:58

Marcisharki hat geschrieben:HPK = hoofposkantoor ! oder ?...
Bingo! Der Kandidat hat 100 Punkte.

Wie diwidat schon zuvor geschrieben hat, bedeutet GPO "General Post Office". Das heißt in Afrikaans "Hoofd Poskantoor", wie marcisharki erkannt hat. Beim vorgestellten Stück handelt es sich um nichts weiter als einen südafrikanischen Telefontoken zu 5 Cents (Groenendijk#C1, bzw. Hern#442u).

Marcisharki hat geschrieben:... und das P auf der Rückseite steht für Post....
Hatte ich auch erst geglaubt, aber es gibt ähnliche Stücke auch mit "E", "K" oder "T". Diese Frage ist wohl schwer zu klären. Mijnheer Groenendijk und Mister Hern schweigen sich leider dazu aus. Vermutlich ist es ein Kennzeichen für die Region, in der die Token Verwendung fanden.


Vielen Dank für Eure Mühen!
MG
Gott schuf das Meer, wir das Schiff. Er schuf den Wind, wir das Segel. Er schuf die Windstille, wir die Ruder (afrikanisches Sprichwort) [img]http://www.smiliegifs.de/SMILIES/Cartoon/416.gif[/img]

Benutzeravatar
helcaraxe
Beiträge: 3331
Registriert: So 16.07.06 10:33
Wohnort: Nürnberg und Heidelberg

Beitrag von helcaraxe » Do 02.04.09 00:10

Dann sollte aber doch der Buchstabe mit dem Namen der Region in Zusammenhang stehen oder? Und dann würde ich zumindest ein J für Johannesburg als größte Metropolregion mit den meisten Telefonen erwarten.

Das ist bei den deutschen Münzstättenbezeichnungen A D F G J zwar auch nicht so, hier erklärt sich die Systematik aber aus dem Alphabet, von dem das die "überlebenden" Münzstätten sind. So eine Systematik fehlt mir hier auch.

Grübel... :silly:
Viele Grüße
helcaraxe
________________

[i]Höflichkeit ist wie ein Luftkissen: Es mag zwar nichts drin sein, aber sie mildert die Stöße des Lebens.[/i] -- Arthur Schopenhauer

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Kleines Konvolut Silbermünzen
    von ollertaler » So 13.10.19 21:48 » in Deutsches Reich
    1 Antworten
    567 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Mynter
    Mo 14.10.19 07:21
  • Provinzial-Rätsel
    von Marius » Sa 15.02.20 17:20 » in Römer
    3 Antworten
    470 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Marius
    So 16.02.20 19:18
  • Ein historisches Rätsel
    von Peter43 » Do 05.03.20 15:23 » in Römer
    9 Antworten
    415 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Peter43
    Do 05.03.20 18:52
  • Rätsel gelöst
    von bajor69 » Mi 18.12.19 15:13 » in Römer
    7 Antworten
    431 Zugriffe
    Letzter Beitrag von bajor69
    Do 19.12.19 18:14
  • Bestimmungshilfe China-Token
    von mefeu#münzen » Mi 08.07.20 11:51 » in Asien / Ozeanien
    1 Antworten
    120 Zugriffe
    Letzter Beitrag von shanxi
    Mi 08.07.20 13:09

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste