Imitation Trapezunt Asper ?

Alles vom Asiatischen Kontinent bis nach Australien
Timesitheus
Beiträge: 229
Registriert: So 21.10.07 10:32
Wohnort: NRW

Imitation Trapezunt Asper ?

Beitrag von Timesitheus » Fr 03.04.09 23:59

Hallo Byzanzforum,

diese Silbermünze (ca. 3,0 Gramm) gehört vielleicht nicht ins Byzanzforum.

Entfernt erinnert mich die Vorderseite mit dem stilisierten Reiter an z.B. einen Asper von Alexius II von Trapezunt. Vermuten würde ich eine armenische bzw. georgische Imitation wobei ich bisher nur georgische Imitationen von früheren Trapezunt Asperstücken des Zeitraums Manuel I. bis John II. gefunden habe.

Vielleicht liege ich mit der Vermutung Armenien-Georgien auch total daneben und ich sollte eher auf dem Balkan suchen.

Für jegliche Tips zur Münze wäre ich Euch dankbar.

Viele Grüsse,
Dateianhänge
stilisierter-Reiter-rv.jpg
stilisierter-Reiter-av.jpg
Timesitheus

marcus
Beiträge: 100
Registriert: So 28.04.02 15:52

Beitrag von marcus » Sa 04.04.09 00:06

hab leider meine literatur nicht zur hand, daher kann ich dir keine genaueren angaben machen als afghanistan, mittelalter, prägestätte kabul.

hoffe das hilft weiter

Benutzeravatar
Wurzel
Moderator
Beiträge: 3617
Registriert: Mo 21.06.04 17:16
Wohnort: Wuppertal
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Beitrag von Wurzel » Sa 04.04.09 00:18

Hui,

dank den Infos von marcus (dankeschön!) hab ich das hier bei Coinarchives gefunden:

http://www.coinarchives.com/w/lotviewer ... 6&Lot=1778

Nicht Byzanz, auch nicht mehr antik, wenn man die Zeitstellung betrachtet, daher verschiebe ich mal zu unseren Mittelalterfreunden.

Lieben Gruß
Micha
http://www.pflege-am-boden.de/

Timesitheus
Beiträge: 229
Registriert: So 21.10.07 10:32
Wohnort: NRW

Beitrag von Timesitheus » Sa 04.04.09 00:40

Danke Marcus, danke Wurzel,

da lag ich ja auch noch 3 Jahrhunderte daneben. Zu den Europäern gehört es aber (wenigstens) auch nicht. :?

Viele Grüsse,
Timesitheus

Benutzeravatar
rati
Beiträge: 658
Registriert: Sa 03.07.04 23:26
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Beitrag von rati » Sa 04.04.09 23:33

Leider ist es nicht die Münze aus coinarchives.Wenn Du genau hinsiehst sind dort zusätzlich noch islamische Schriftzeichen.(Vor und über dem Reiter).Auch sind die Schriftzeichen über dem Rind anders.
Deine Münze gehört zu den Ausgaben der Schahi Könige von Kabul und Gandhara.König Samanta Deva(ca.850-1008AD),ausgegeben als die Hauptstadt nach Ohind verlegt wurde und ist die am häufigsten vorkommende Ausgabe. Dieser Münztype wurde in vielen Variationen von vielen Dynastien geprägt.Die letzten waren die Sultane von Dehli im 13.Jhd.
Die Münzen sind auch hier im Forum schon ein paarmal behandelt worden.

Gruß
rati

Timesitheus
Beiträge: 229
Registriert: So 21.10.07 10:32
Wohnort: NRW

Beitrag von Timesitheus » So 05.04.09 00:13

Danke lieber rati,

dann ist es also eher in Richtung

http://www.coinarchives.com/a/lotviewer ... 5&Lot=3054

wobei die Umschrift auch nicht passt (wahrscheinlich wurde meine noch später geprägt).

Auch wenn häufig, gefällt mir das Stück, dennoch.

Viele Grüsse,
Timesitheus

Benutzeravatar
rati
Beiträge: 658
Registriert: Sa 03.07.04 23:26
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Beitrag von rati » So 05.04.09 08:31

Hallo Timesitheus,

Du hast es richtig erkannt,die Umschrift ist nicht die Gleiche.Die Münze bei coinarchives ist falsch identifiziert.Es ist eine Ausgabe von Spalapi Deva (ca.800-850)aus Kabul.Mitchiner "Non Islamic States & W.C".#111-112.
R.&M. Tye "Jials "#5.

Gruß
rati

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Attica Imitation
    von Doppelgroschen » Di 25.12.18 20:27 » in Griechen
    3 Antworten
    432 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Altamura2
    Mi 26.12.18 13:18
  • Sterling imitation?
    von trump » Fr 31.05.19 21:23 » in Mittelalter
    6 Antworten
    555 Zugriffe
    Letzter Beitrag von trump
    Sa 01.06.19 20:32
  • Barbarische Imitation
    von harald » Sa 25.05.19 15:20 » in Römer
    10 Antworten
    1072 Zugriffe
    Letzter Beitrag von curtislclay
    Do 30.05.19 01:55
  • Gallienus-Imitation??
    von Petronius » Fr 13.03.20 19:34 » in Römer
    6 Antworten
    403 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Petronius
    Mi 18.03.20 16:38
  • Henry sterling or imitation?
    von trump » Fr 23.08.19 09:28 » in Mittelalter
    2 Antworten
    633 Zugriffe
    Letzter Beitrag von trump
    So 05.01.20 10:58

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste