Identifizierung Abbasiden Gold Dinar

Asiaten und was sonst noch der Antike zuzuordnen ist

Moderator: Numis-Student

kuddlbutschi
Beiträge: 205
Registriert: So 22.03.09 14:07
Wohnort: Hamburg
Danksagung erhalten: 1 Mal

Identifizierung Abbasiden Gold Dinar

Beitrag von kuddlbutschi » So 05.04.09 10:19

ich bin noch unerfahren mit islamischen münzen.umayyaden,abbasiden und fatimiden kann ich noch untereinander unterscheiden.der beitrag des umayyaden dirhams vor einigen tagen war sehr informativ.lässt sich die bestimmung auch auf dinare übertragen ??-am wichtigsten ist mir die übersetzung der zahlen,dann kann ich ja den kalifen bestimmen!!-arabische übersetzung habe ich nur eine DIN norm 31635 gefunden,die aber für mich völlig von den zeichen auf der münze abweicht.brauche ich bücher ??-oder wer kann mir diesen dinar identifitieren ???....vielen dank erstmal
Dateianhänge
Nr 29.jpg
Nr 29 (1).jpg

Benutzeravatar
rati
Beiträge: 659
Registriert: Sa 03.07.04 23:26
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Beitrag von rati » So 05.04.09 17:09

Mit diesem Dinar kann ich Dir auch nicht weiter helfen .Wenn Du möchtest,stelle ich die Münze bei www.zeno.ru ein.Dort wird man Dir bestimmt weiter helfen.

Gruß
rati

kuddlbutschi
Beiträge: 205
Registriert: So 22.03.09 14:07
Wohnort: Hamburg
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von kuddlbutschi » So 05.04.09 21:23

rati hat geschrieben:Mit diesem Dinar kann ich Dir auch nicht weiter helfen .Wenn Du möchtest,stelle ich die Münze bei www.zeno.ru ein.Dort wird man Dir bestimmt weiter helfen.

Gruß
rati
hallo rati

das wäre super wenn du das machen würdest !!-wie ist denn das mit zeno.ru.......ich bin beim schnüffeln schon auf diese seite gestossen,konnte mich aber nicht registrieren und dort um hilfe betteln.ist das ein geschlossener benutzerkreis mit aufnahmebedingungen oder habe ich was falsch gemacht ? grüße......kuddlbutschi

Benutzeravatar
rati
Beiträge: 659
Registriert: Sa 03.07.04 23:26
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Beitrag von rati » So 05.04.09 22:19

kuddlbutschi,

Den Dinar findest Du bei @zeno unter #69172.
Keine Ahnung ob und wie es möglich ist sich bei zeno zu registrieren.Vielleicht giebt es einen Aufnahme stop.
Gruß
rati

kuddlbutschi
Beiträge: 205
Registriert: So 22.03.09 14:07
Wohnort: Hamburg
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von kuddlbutschi » Di 07.04.09 21:53

vielen dank rati,

das ging ja schnell mit der identi bei zeno,aghlabiden waren bei mir bis dato unbekannt.....habe nun wieder einigen geschichtlichen lesestoff zu schlucken :) aber auch noch eine handvoll unidentifizierter islam münzen.leider ist die tür zeno für mich geschlossen :cry:kann ich deine hilfe weiterhin in anspruch nehmen indem du evtl.münzen zu zeno schiebst.ich werde auch nicht sofort alle ins forum ballern....1 pro woche genügt mir :wink: aber auch von allen anderen forumsmitglieder nehme ich jeden beitrag dankend an.

Benutzeravatar
Zwerg
Beiträge: 4364
Registriert: Fr 28.11.03 23:49
Wohnort: Wuppertal
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 120 Mal

Beitrag von Zwerg » Di 07.04.09 22:35

Bei Zenu suchen ist kein Problem

Hat rati gerade gezeigt

Nur registrieren geht seit einigen Jahren wohl nicht mehr

Grüße
Zwerg
ΒIOΣ ΑΝЄΟΡΤAΣΤΟΣ ΜΑΚΡΗ ΟΔΟΣ ΑΠΑNΔΟKEYTOΣ
Ein Leben ohne Feste ist ein langer Weg ohne Gasthäuser (Demokrit)

Benutzeravatar
rati
Beiträge: 659
Registriert: Sa 03.07.04 23:26
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Beitrag von rati » Mi 08.04.09 00:03

Ich glaube so ausgefallene Münzen sind auch für die Datenbank von @zeno interessant.Sehe mal in Deinem pn-Fach nach.

Gruß
rati

kuddlbutschi
Beiträge: 205
Registriert: So 22.03.09 14:07
Wohnort: Hamburg
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von kuddlbutschi » Mi 08.04.09 21:55

hallo zwerg,

leider ist die datenbank in dieser münzrubrik bei zeno auch nicht so groß und es sieht auch in den anderen archiven im netz mager aus,um münzen ordentlich zu identifizieren.bücher müsste ich mir anschaffen,nur die sind wucher teuer und ein zwei jährchen will keiner warten :wink: danke für deinen beitrag...........grüße kuddlbutschi

Benutzeravatar
Zwerg
Beiträge: 4364
Registriert: Fr 28.11.03 23:49
Wohnort: Wuppertal
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 120 Mal

Beitrag von Zwerg » Mi 08.04.09 22:28

Bücher anschaffen reicht nicht.

Wenn man solch eine Münze korrekt identifizieren möchte, muß man des Arabischen mächtig sein.

Da steht dann wirklich (in Arabisch) "geprägt im Jahre einhundertzweiundreissig in Madinat-as-Salam"

Da hilft leider nur der Spezialist - frag mal den den Herrn Ilitsch in Tübingen - vielleicht mag er helfen

Grüße
Zwerg
ΒIOΣ ΑΝЄΟΡΤAΣΤΟΣ ΜΑΚΡΗ ΟΔΟΣ ΑΠΑNΔΟKEYTOΣ
Ein Leben ohne Feste ist ein langer Weg ohne Gasthäuser (Demokrit)

kuddlbutschi
Beiträge: 205
Registriert: So 22.03.09 14:07
Wohnort: Hamburg
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von kuddlbutschi » Mi 08.04.09 23:26

hallo zwerg,

ja, das hab ich auch feststellen müssen und mein versuch arabisch büffeln wegen überforderung aufgegeben :wink: danke für den tipp mit herrn ilitsch...... rati hilft mir

grüße........robert

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • dinar fraktion
    von beachcomber » Mo 13.07.20 11:13 » in Sonstige
    1 Antworten
    246 Zugriffe
    Letzter Beitrag von beachcomber
    Mo 20.07.20 12:24
  • Wert 3er Noten - 5 PfundToplitzsee, 10000 Dinar, 100 Schilli
    von CurtisLoew » Do 06.06.19 18:28 » in Banknoten / Papiergeld
    3 Antworten
    837 Zugriffe
    Letzter Beitrag von CurtisLoew
    Mo 10.06.19 20:53
  • Identifizierung
    von gencho kitov » Di 24.12.19 13:54 » in Griechen
    2 Antworten
    247 Zugriffe
    Letzter Beitrag von gencho kitov
    Di 24.12.19 15:18
  • Identifizierung
    von Büffel » Mi 02.10.19 13:54 » in Römer
    9 Antworten
    350 Zugriffe
    Letzter Beitrag von alex456
    Mi 02.10.19 22:25
  • Identifizierung
    von Trunkz » Mo 07.10.19 18:14 » in Griechen
    11 Antworten
    668 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Trunkz
    So 13.10.19 17:54

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste