was sind das für Münzen?

Europa (ohne Euros) und Afrika - ab etwa 1500.
Lordhelmlein
Beiträge: 182
Registriert: Do 16.04.09 14:34
Wohnort: Tübingen

was sind das für Münzen?

Beitrag von Lordhelmlein » Mo 20.04.09 17:37

Guten Abend liebe Sammlergemeinschaft,

nun habe ich wieder ein paar Münzen und benötige Euren fachmänsichen Rat, da ich mal wieder völlig auf dem Schlauch stehe :)

Ich habe 5 Münzen als Bild eingestellt und vielleicht hat jemand eine Ahnung über Zeitraum und Herkunft dieser Münzen und welche Werte sich dahinter verstecken :)

Wäre super
Dateianhänge
IMG_0001.jpg
MÜNZE 1
IMG_0002.jpg
MÜNZE 1
IMG_0003.jpg
MÜNZE 2
IMG_0004.jpg
MÜNZE 2

Lordhelmlein
Beiträge: 182
Registriert: Do 16.04.09 14:34
Wohnort: Tübingen

Beitrag von Lordhelmlein » Mo 20.04.09 17:39

hier nun Münze 3 und 4
Dateianhänge
IMG_0005.jpg
Münze 3
IMG_0006.jpg
Münze 3
IMG_0007.jpg
Münze 4
IMG_0008.jpg
Münze 4

Lordhelmlein
Beiträge: 182
Registriert: Do 16.04.09 14:34
Wohnort: Tübingen

Beitrag von Lordhelmlein » Mo 20.04.09 17:39

Münze 5
Dateianhänge
IMG_0009.jpg
Münze 5
IMG_0010.jpg
Münze 5

Dietemann
Beiträge: 1107
Registriert: Fr 19.05.06 04:43
Wohnort: Backnang

Beitrag von Dietemann » Mo 20.04.09 17:56

Die französische von Ludwig dem 13. solltest Du in einem eigenen Thema bearbeiten.

Die anderen sind türkisch oder ägyptisch, Jahreszahlen stehen dabei. Scheinen aus dem 19. Jahrhundert zu sein. (in vielen Katalogen ist vorne eine Aufstellung über arabische Zahlen, die hilft Dir die Wertzahl und die Jahreszahl des arabischen Kalenders zu bestimmen, damit tun sich dann auch die Experten leichter zu antworten :wink: )

Achja, Gewicht und Durchmesser wären noch interessant.

Freundlichst Dietemann
Matth.18,21-35

Chippi
Beiträge: 3950
Registriert: Do 23.06.05 19:58
Wohnort: Bitterfeld-Wolfen, OT Holzweißig
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Beitrag von Chippi » Mo 20.04.09 18:23

Kurz, bis auf #2 (Frankreich) sind alle Osmanen.

#1 Ägypten 5 Quirsh 1293 AH/24.RJ. (= 1898 AD)
#3 Ägypten 5 Ashar al Quirsh 1293 AH/21.RJ. (= 1895 AD)
#4 wie 1 nur 16.RJ. (=1890 AD)
#5 Türkei 1 Kurush 1293/28.RJ. (= 1902 AD)

Regent bei allen 4 ist Abdul Hamid II. (1293-1327 AH/1876-1909 AD).

AH - Anno Hegirae (islamische Zeitrechnung)
RJ. - Regierungsjahr, 1293 AH ist das Jahr der Thronbesteigung, danach wurde mit RJ weitergezählt.

Gruß Chippi
Wurzel hat geschrieben:@ Chippi: Wirklich gute Arbeit! Hiermit wirst du zum Byzantiner ehrenhalber ernannt! ;-)
Münz-Goofy hat geschrieben: Hallo Chippi, wenn du... kannst, wirst Du zusätzlich zum "Ottomanen ehrenhalber" ernannt.

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Münzbestimmung sehr alte Münzen, uralte Münzen
    von Rezi » Di 16.06.20 02:57 » in Sonstige Antike Münzen
    6 Antworten
    737 Zugriffe
    Letzter Beitrag von chevalier
    Mo 22.06.20 20:16
  • Was tun bei Verlust von Münzen?
    von Pinneberg » Mi 07.11.18 20:57 » in Römer
    3 Antworten
    620 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Pinneberg
    Do 08.11.18 19:50
  • Wo Münzen kaufen ?
    von pepsi.carola » Do 23.04.20 22:04 » in Deutsches Reich
    10 Antworten
    426 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Dr. Pötter
    Mo 15.06.20 11:29
  • Gesichtserkennung für Münzen
    von rosmoe » Do 02.05.19 17:00 » in Römer
    0 Antworten
    946 Zugriffe
    Letzter Beitrag von rosmoe
    Do 02.05.19 17:00
  • 3 unbekannte MA-Münzen
    von andi2013 » Mi 22.04.20 14:27 » in Deutsches Mittelalter
    9 Antworten
    288 Zugriffe
    Letzter Beitrag von andi2013
    Mi 22.04.20 16:41

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste