was ist das....???

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
eschbn
Beiträge: 495
Registriert: Mi 18.03.09 11:05
Wohnort: Bonn

was ist das....???

Beitrag von eschbn » Mo 27.04.09 14:23

Hier stoß ich an meine Grenzen :oops:
Wer hilft mir??

12 mm Durchmesser
1,02 gr

und wie bekommt man eventuell den hellbraunen Schmutz entfernt??
Dateianhänge
0017.jpg
Viele Grüße und herzlichen Dank !
EschBn
Ich möchte lernen, auch jetzt noch

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 12910
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 772 Mal
Danksagung erhalten: 306 Mal

Beitrag von Numis-Student » Mo 27.04.09 14:27

Hallo Eschbn,
dieser helle Schmutz wird üblicherweise als "Wüstenpatina" bezeichnet und sollte nicht entfernt werden. Je feiner und gleichmäßiger, desto besser kommen die Konturen rüber.
Schöne Grüße,
MR

Benutzeravatar
schnecki
Beiträge: 1012
Registriert: Di 25.07.06 18:37
Wohnort: Saxoniae / Bezirk AREGELIA

Beitrag von schnecki » Mo 27.04.09 14:27

Hi eschbn


Das ist ein Folli von ARCADIUS ! Der Dreck sieht aus wie Sandpatina , den würde ich lassen !

m.f.g Alex
SI DEVS PRO NOBIS , QVIS CONTRA NOS ?

Benutzeravatar
schnecki
Beiträge: 1012
Registriert: Di 25.07.06 18:37
Wohnort: Saxoniae / Bezirk AREGELIA

Beitrag von schnecki » Mo 27.04.09 14:28

@ Numis ,,,,,Du warst schneller !!!

http://www.coinarchives.com/a/lotviewer ... 06&Lot=440


Der dürftr es sein !


m.f.g Alex
SI DEVS PRO NOBIS , QVIS CONTRA NOS ?

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 12910
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 772 Mal
Danksagung erhalten: 306 Mal

Beitrag von Numis-Student » Mo 27.04.09 14:31

Die Rückseitelegende ist übrigens SALVS REIPVBICAE :-)

Damit solltest du schon die Zeit eingrenzen können und mit den Legendenresten der Vs vermutlich auf den richtigen Kaiser einschränken :-)

viel Erfolg,
MR

Benutzeravatar
Peter43
Beiträge: 12290
Registriert: Mi 11.08.04 02:01
Wohnort: Arae Flaviae, Agri Decumates
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 337 Mal

Beitrag von Peter43 » Mo 27.04.09 14:35

Hallo EschBn!

Noch eine Anmerkung: Im li Feld der Rs. findet sich auf Deiner Münze ein sog. Staurogramm oder Tau-Rho. Zur Erklärung hier ein Thread http://www.numismatikforum.de/ftopic7822.html#66304

Mit freundlichem Gruß
Omnes vulnerant, ultima necat.

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 12910
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 772 Mal
Danksagung erhalten: 306 Mal

Beitrag von Numis-Student » Mo 27.04.09 14:35

Hallo Schnecki,
ch versuche immer, nur ein paar erste Hinweise zu liefern, damit Eschbn auch noch etwas Bestimm-Arbeit, verbunden mit Lernerfolg hat. Klar, auch find es angenehmer, das Ergebnis auf dem Silbertablett serviert zu bekommen...
Schöne Grüße,
MR

Benutzeravatar
eschbn
Beiträge: 495
Registriert: Mi 18.03.09 11:05
Wohnort: Bonn

Beitrag von eschbn » Mo 27.04.09 14:48

Super und vielen Dank!!!!!!
Bin keinem böse, wenn er mir die Suche etwas vereinfacht und mehr verrät, als was ich erst nach langem Suchen vielleicht herausfinden würde :wink: :wink: :wink:
Viele Grüße und herzlichen Dank !
EschBn
Ich möchte lernen, auch jetzt noch

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 12910
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 772 Mal
Danksagung erhalten: 306 Mal

Beitrag von Numis-Student » Mo 27.04.09 14:51

eschbn hat geschrieben: Bin keinem böse, wenn er mir die Suche etwas vereinfacht und mehr verrät, als was ich erst nach langem Suchen vielleicht herausfinden würde :wink:
Wir sind uns doch alle nicht böse :-D

Schöne Grüße,
MR

Benutzeravatar
schnecki
Beiträge: 1012
Registriert: Di 25.07.06 18:37
Wohnort: Saxoniae / Bezirk AREGELIA

Beitrag von schnecki » Mo 27.04.09 14:55

@ Numis

Gott sei dank sind wir uns nicht böse , in anbetracht der Tatsache , was in den letzten Wochen hier im Forum los war !!! :D


m.f.g ALex
SI DEVS PRO NOBIS , QVIS CONTRA NOS ?

Benutzeravatar
areich
Beiträge: 8101
Registriert: Mo 25.06.07 12:22
Wohnort: Berlin

Beitrag von areich » Mo 27.04.09 15:17

Ist vielleicht nicht nötig aber laß mich auch noch mal sagen: laß den 'Dreck' dran.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste