Wer kennt diese kleine?

Alles was von Europäern so geprägt wurde
Lilienpfennigfuchser
Beiträge: 766
Registriert: Sa 24.07.04 14:53
Wohnort: Pfalz
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Wer kennt diese kleine?

Beitrag von Lilienpfennigfuchser » Di 28.04.09 15:26

Hallo,

diese hübsche kleine Münze, 0,55 g, 11-12 mm, bringe ich nicht unter, wenigsten nicht auf die Schnelle. Aber wir haben ja gute Leute im Forum!

Grüße

Lilienpfennigfuchser
Dateianhänge
P4220337.JPG
P4220336.JPG

Benutzeravatar
Salier
Beiträge: 1230
Registriert: Di 19.04.05 18:28
Wohnort: Mekelenborch

Beitrag von Salier » Di 28.04.09 15:45

Hallo Ludwig,
ich würde sagen Grafschaft Kleve, Dietrich III. 1202-1260., sogenanntes Köpfchen.

schöne Grüße
Salier
Sancta Colonia Agrippina

Benutzeravatar
Bona Tiele
Beiträge: 43
Registriert: So 28.04.02 21:54
Wohnort: Niederlande

Beitrag von Bona Tiele » Di 28.04.09 20:29

Hi,

I think it's Grafschaft Holland, Floris IV.
Please have a look at www.bonatiele.nl, Determination Rubrik, Mittelalter, 13. Jahrhundert and scroll to Grolle 9.1.
BONA TIELE = www.bonatiele.nl
(alles über Tieler Münzen: u.a. Münzengalerie; Interessante links; Gästebuch; Tauschhandel und Determination Rubrik)

Benutzeravatar
Salier
Beiträge: 1230
Registriert: Di 19.04.05 18:28
Wohnort: Mekelenborch

Beitrag von Salier » Mi 29.04.09 17:52

@ Bona Tiele, stimmt Grafschaft Holland wäre auch möglich. Leider kann man die Münzstätte nicht erkennen. Durchmesser und Gewicht passen zu beiden.

schöne Grüße
Salier
Sancta Colonia Agrippina

Lilienpfennigfuchser
Beiträge: 766
Registriert: Sa 24.07.04 14:53
Wohnort: Pfalz
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von Lilienpfennigfuchser » Do 30.04.09 13:25

Hallo,

besten Dank für die Bestimmung. Natürlich interessiert mich auch die Münzstätte. Und, wenn Kleve, dann Dietrich III. oder VI. bzw. VII.? In CoinArchives sind mehrere "Köpfchen" erwähnt, doch ob das Stück nach Holland oder nach Kleve zu legen ist, bleibt offen, denn alle Stücke werden nach Kleve gelegt. Vielleicht kann man noch die spärliche Umschrift auf der Vorderseite auswerten.

Grüße

Lilienpfennigfuchser

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Kleine Silbermünze 2 - Wer kennt diese?
    von Parasauroslophus » Mo 06.01.20 14:10 » in Sonstige
    2 Antworten
    263 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Parasauroslophus
    So 26.01.20 02:34
  • Kleine Silbermünze 3 - Wer kennt diese?
    von Parasauroslophus » Mo 06.01.20 14:15 » in Sonstige
    3 Antworten
    361 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Parasauroslophus
    So 26.01.20 02:36
  • sehr kleine Silbermünze - wer kennt sie?
    von Odrab » Sa 14.09.19 20:45 » in Deutsches Mittelalter
    7 Antworten
    570 Zugriffe
    Letzter Beitrag von bernima
    Mi 18.09.19 17:45
  • kleine Silberne
    von Walterchen » Fr 22.11.19 07:48 » in Altdeutschland
    6 Antworten
    287 Zugriffe
    Letzter Beitrag von jot-ka
    Sa 23.11.19 18:17
  • Kleine Bronzemünze - Bestimmungshilfe
    von Parasauroslophus » Mo 06.01.20 14:36 » in Sonstige
    4 Antworten
    663 Zugriffe
    Letzter Beitrag von gencho kitov
    Do 26.03.20 10:06

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste