Bleimarke (?), Krone PW, war: Münzbestimmung

Privat ausgegebene Münzen, Notgeld und Münzersatzmittel

Moderator: KarlAntonMartini

grenzgenger
Beiträge: 4
Registriert: Fr 19.06.09 18:45
Wohnort: Uetze

Bleimarke (?), Krone PW, war: Münzbestimmung

Beitrag von grenzgenger » Fr 19.06.09 18:58

Hallo zusammen,
bin neu hier und weiß nicht so recht, wo ich meine Frage hinstellen soll, deswegen hier einmal. Ich habe bei uns auf einem Feld eine Münze gefunden. Es stehen dort nur die Buchstaben P.W drauf. Keine Jahreszahl. Über den Buchstaben ist eine Krone. Die Münze sieht von beiden Seiten gleich aus. Eine Seite ist zwar etwas verwittert, aber mehr steht nicht drauf. Kann mir vielleicht jemand bei der Bestimmung helfen?
Vielen lieben Dank

Stephan

Ach so, der Durchmesser ist ca 12mm
Dateianhänge
münze001 (Large) (WinCE) (Custom).tif

Benutzeravatar
Mister Münze
Beiträge: 908
Registriert: Mi 23.03.05 11:59
Wohnort: Dresden
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von Mister Münze » Fr 19.06.09 19:27

Willkommen im Forum!
Sehr kleines Bild. Und zur genaueren Bestimmung helfen sicher Vorder- und Rückseite :wink:.
Und das nächste mal, stell doch das Bild / die Bilder hier ein. Wie das geht siehst du hier:
http://www.numismatikforum.de/ftopic17486.html
Gruß
Mister Münze

Münzen, Münzen, überall Münzen!!!

Heutzutage kennen die Leute von allem den Preis und nicht den Wert. (Oscar Wilde)

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 13865
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 1970 Mal
Danksagung erhalten: 556 Mal

Beitrag von Numis-Student » Sa 20.06.09 15:44

Hallo,
mir sieht das ganze (auf diesem kleinen Foto) nicht nach Münze aus, sondern nach einer Bleiplombe zum verschliessen von (Saat-, Dünger- oder ähnlichen) Säcken. Datierungsvorschlag etwa Ende 18. bis Anfang 20. Jhdt.
Schöne Grüße,
MR

grenzgenger
Beiträge: 4
Registriert: Fr 19.06.09 18:45
Wohnort: Uetze

Danke

Beitrag von grenzgenger » Di 23.06.09 13:04

Danke erstmal für die Antworten.

Ja eine Bleiplombe wäre möglich, das würde auch die fehlenden Jahreszahlen usw erklären. Wusste gar nicht, dass es sowas gibt. Na, man lernt immer gerne dazu. Vielen Dank nochmal.

Benutzeravatar
KarlAntonMartini
Moderator
Beiträge: 7075
Registriert: Fr 26.04.02 15:13
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 58 Mal
Danksagung erhalten: 115 Mal

Beitrag von KarlAntonMartini » Di 23.06.09 14:08

In welchem historischen Territorium liegt das Feld? - Und ich verschiebe mal, Grüße, KarlAntonMartini
Tokens forever!

Hunter
Beiträge: 67
Registriert: Do 17.11.05 15:44
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Beitrag von Hunter » Di 23.06.09 15:36

Sehr wahrscheinlich eine Saatgutplombe aus dem frühen 20. Jh.

grenzgenger
Beiträge: 4
Registriert: Fr 19.06.09 18:45
Wohnort: Uetze

Beitrag von grenzgenger » Mi 24.06.09 13:17

Das Territorium ist bei Burgdorf in der Nähe von Hannover

grenzgenger
Beiträge: 4
Registriert: Fr 19.06.09 18:45
Wohnort: Uetze

Beitrag von grenzgenger » Mi 24.06.09 13:21

Aber historisch? Ich habe auf dem Feld noch einiges anderes gefunden, Eine Scheidemünze von 1754 und ein paar andere Pfennige, einen Mariengroschen von 1822 und ein paar Reichspfennige. Alles in allem nichts aufregendens, bis auf die Scheidemünze. Wenn man bedenkt, dass sie dort schon sehr lange liegt und wer sie schon alles in der Hand hatte. Das ist schließlich 255 Jahre her. Schon toll, wenn man die in den Händen hält. Geschichte pur.

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Bleimarke Regensburg
    von Stadtmynz » Mi 07.04.21 12:51 » in Token, Marken & Notgeld
    3 Antworten
    206 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Stadtmynz
    Mi 07.04.21 15:57
  • Was könnte das wohl sein? (Bleimarke, Abtsstab)
    von herbert strasser » Fr 16.04.21 22:51 » in Token, Marken & Notgeld
    8 Antworten
    213 Zugriffe
    Letzter Beitrag von herbert strasser
    So 18.04.21 09:01
  • Münzbestimmung
    von DerStephan » Fr 06.11.20 15:36 » in Medaillen und Plaketten
    2 Antworten
    333 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Hessen62
    So 08.11.20 19:19
  • Münzbestimmung
    von Zoey » Do 28.11.19 20:00 » in Sonstige
    6 Antworten
    380 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Zoey
    Fr 29.11.19 21:31
  • Münzbestimmung
    von Numihunter » Fr 22.05.20 16:44 » in Deutsches Mittelalter
    5 Antworten
    457 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numihunter
    Sa 23.05.20 13:56

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste