Was haltet ihr von diesen 2€ + 20cent Münzen??? Euer Urteil?

Alles über Varianten, Fehlprägungen und Fälschungen
Benutzeravatar
Marlan77
Beiträge: 26
Registriert: Di 23.06.09 15:20
Wohnort: Ellwangen

Was haltet ihr von diesen 2€ + 20cent Münzen??? Euer Urteil?

Beitrag von Marlan77 » Di 23.06.09 16:48

Habe hier zwei münzen aus dem Umlauf. Was haltet ihr von diesen Münzen?
Sie wurden von mir gereinigt. Das schwarze auf den 20cent geht nicht weg.
Eure Meinung ist gefragt.
Dateianhänge
DSC00346.JPG
DSC00349.JPG
DSC00352.JPG
DSC00355.JPG

Münzen
Beiträge: 237
Registriert: Di 08.04.08 17:56
Wohnort: Niederbieber

Beitrag von Münzen » Di 23.06.09 22:40

Mit was hast dus denn gereinigt?
Hallo,
Ihr könnt mich ruhig auf rechtschreibfehler hinweisen.
Gruß
Münzen



PS: ich sammle Euro´s (1ct -2 € + 2 € sondermünzen) Wenn es angebote gibt, bitte meldet euch.

PPS: Erfolgreich und Glücklich mit Pflock getauscht

Benutzeravatar
Marlan77
Beiträge: 26
Registriert: Di 23.06.09 15:20
Wohnort: Ellwangen

Beitrag von Marlan77 » Mi 24.06.09 08:24

Ganz normal. Mit einem Reiniger, der hat aber keine spuren hinterlassen. Von dem sind diese Schäden nicht. Bei anderen münzen hat er auch keine schäden hinterlassen. Habe sie so bekommen.
Denke es war Säure bei dem 20cent

Geiger2006
Beiträge: 29
Registriert: Sa 07.02.09 13:39

Beitrag von Geiger2006 » Mi 24.06.09 08:35

Für mich sieht die 20 Centmünze so aus als hätte jemand sie auf die Straße gelegt und mit dem Hammer draufgehauen.
Dann entstehen diese Abdrücke auf der Rückseite dieser Münze.

Zu der 2 Euromünze - könnte es eine Fälschung sein? Ist sie magnetisch? Kannst du sie bitte mal wiegen?
[b]Viele Grüße aus dem Bayrischen Wald
Werner[/b]

Benutzeravatar
Marlan77
Beiträge: 26
Registriert: Di 23.06.09 15:20
Wohnort: Ellwangen

Beitrag von Marlan77 » Mi 24.06.09 09:13

8,2gramm, leicht magnetisch
habe noch eine 2€ in anderem Forum stehen. Die andere 2€ sind sehr stark magnetisch. Ist das ein Zeichen anderer Metallzusammensetzung?
http://www.numismatikforum.de/ftopic31962.html

Geiger2006
Beiträge: 29
Registriert: Sa 07.02.09 13:39

Beitrag von Geiger2006 » Mi 24.06.09 10:53

8,2 Gramm. Hmm leicht untergewichtig. Normalerweise wiegen 2 Euromünzen 8,5 Gramm. Der Gewichtsunterschied könnte allerdings von Metallabrieb kommen. Wie sieht die Randschrift aus?

Deine andere Münze ist stark magnetisch. Das bedeutet sie ist falsch. Die Fälschungen haben die Unterschiedlichsten Metallzusammensetzungen.
[b]Viele Grüße aus dem Bayrischen Wald
Werner[/b]

Benutzeravatar
Marlan77
Beiträge: 26
Registriert: Di 23.06.09 15:20
Wohnort: Ellwangen

Beitrag von Marlan77 » Mi 24.06.09 13:17

Die Randschrift ist gut ausgeprägt und gut lesbar.

Benutzeravatar
Mister Münze
Beiträge: 908
Registriert: Mi 23.03.05 11:59
Wohnort: Dresden
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von Mister Münze » Mi 24.06.09 18:07

Marlan77 hat geschrieben:Die Randschrift ist gut ausgeprägt und gut lesbar.
Kann es vielleicht sein, dass die Randschrift "EINIGKEIT UND RECMT UND FREIMEIT" (bitte auf die eigentlichen H´s achten) lautet?
Gruß
Mister Münze

Münzen, Münzen, überall Münzen!!!

Heutzutage kennen die Leute von allem den Preis und nicht den Wert. (Oscar Wilde)

Benutzeravatar
Marlan77
Beiträge: 26
Registriert: Di 23.06.09 15:20
Wohnort: Ellwangen

Beitrag von Marlan77 » Mi 24.06.09 21:36

Mister Münze hat geschrieben:
Marlan77 hat geschrieben:Die Randschrift ist gut ausgeprägt und gut lesbar.
Kann es vielleicht sein, dass die Randschrift "EINIGKEIT UND RECMT UND FREIMEIT" (bitte auf die eigentlichen H´s achten) lautet?
Nein die Buchstaben stimmen alle.

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 13230
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 1069 Mal
Danksagung erhalten: 403 Mal

Beitrag von Numis-Student » Di 30.06.09 12:00

Hallo,
der 20er ist einfach beschädigt, das 2-Euro-Stück ist eine schlecht gemachte Gussfälschung, sehr interessant.
Schöne Grüße,
MR

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Was haltet ihr von der hier?
    von kiko217 » Do 06.08.20 21:59 » in Römer
    3 Antworten
    205 Zugriffe
    Letzter Beitrag von kiko217
    Fr 07.08.20 09:09
  • Münzbestimmung sehr alte Münzen, uralte Münzen
    von Rezi » Di 16.06.20 02:57 » in Sonstige Antike Münzen
    6 Antworten
    1090 Zugriffe
    Letzter Beitrag von chevalier
    Mo 22.06.20 20:16
  • 2€ Münzen
    von Revoar » Mi 11.11.20 11:04 » in Euro-Münzen
    1 Antworten
    241 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Reteid
    Do 12.11.20 20:23
  • Münzen der Kipperzeit
    von TorWil » Sa 23.02.19 08:29 » in Altdeutschland
    31 Antworten
    2978 Zugriffe
    Letzter Beitrag von nordhausen
    Mo 31.08.20 13:22
  • Münzen aus Myanmar
    von Münzsammler2007 » So 07.04.19 12:59 » in Asien / Ozeanien
    2 Antworten
    602 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Münzsammler2007
    Fr 19.04.19 09:30

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste