GALLIENVS, aber die Rückseite?????

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
eschbn
Beiträge: 495
Registriert: Mi 18.03.09 11:05
Wohnort: Bonn

GALLIENVS, aber die Rückseite?????

Beitrag von eschbn » Fr 03.07.09 23:51

Hallo,
habe ein Problem, die Rückseite dieses Gallienus zu bestimmen. Wer kann freundlicher Weise helfen??
Dateianhänge
14a.jpg
14b.jpg
Viele Grüße und herzlichen Dank !
EschBn
Ich möchte lernen, auch jetzt noch

Benutzeravatar
Peter43
Beiträge: 12353
Registriert: Mi 11.08.04 02:01
Wohnort: Arae Flaviae, Agri Decumates
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 559 Mal

Beitrag von Peter43 » Fr 03.07.09 23:55

Eine stehende Figur mit einer Strahlenkrone auf dem Kopf, in der li Hand den Globus und die Rechte erhoben, daß kann nur ... sein!

Mit freundlichem Gruß
Omnes vulnerant, ultima necat.

Benutzeravatar
eschbn
Beiträge: 495
Registriert: Mi 18.03.09 11:05
Wohnort: Bonn

Beitrag von eschbn » Sa 04.07.09 00:05

Danke Peter43, aber ich stehe auf dem Schlauch :oops:
Viele Grüße und herzlichen Dank !
EschBn
Ich möchte lernen, auch jetzt noch

Lemur
Beiträge: 467
Registriert: Mi 11.05.05 22:26
Wohnort: Leun
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von Lemur » Sa 04.07.09 00:09

Ich stehe aufgrund der vorangeschrittenen Uhrzeit auf selbigem.
Sol wäre alles was mir noch einfällt....hm morgen früh nochmal :oops:
...das ganze Mee`volle`´öme`.

Benutzeravatar
Peter43
Beiträge: 12353
Registriert: Mi 11.08.04 02:01
Wohnort: Arae Flaviae, Agri Decumates
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 559 Mal

Beitrag von Peter43 » Sa 04.07.09 00:28

Aber natürlich Sol! Eine seiner klassischen Darstellungen. Legende wahrscheinlich ORIENS AVG.

Mit freundlichem Gruß
Omnes vulnerant, ultima necat.

Benutzeravatar
eschbn
Beiträge: 495
Registriert: Mi 18.03.09 11:05
Wohnort: Bonn

Beitrag von eschbn » Sa 04.07.09 00:37

Danke für die Hilfe,
werde in einigen Stunden, wenn ich geschlafen habe, sehen, ob ich weiter komme. Wenn nicht, werde ich Euch weiter nerven!!! :wink:
Viele Grüße und herzlichen Dank !
EschBn
Ich möchte lernen, auch jetzt noch

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 10309
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 55 Mal
Danksagung erhalten: 274 Mal

Beitrag von Homer J. Simpson » Sa 04.07.09 17:24

Die Münze ist aus Mediolanum, Rs.-Legende AETERN AUG; genau so eine Münze war mein erster Römer, und dank eines etwas zu kleinen Schrötlings und der Tatsache, daß ich noch keinen Katalog hatte, wußte ich jahrelang nicht, was auf der Rs. stand.

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

Benutzeravatar
eschbn
Beiträge: 495
Registriert: Mi 18.03.09 11:05
Wohnort: Bonn

Beitrag von eschbn » Sa 04.07.09 19:18

Na super, wieder eine Münze, von ich jetzt weiß, was drauf steht.
Danke !!!!!!!!!
Viele Grüße und herzlichen Dank !
EschBn
Ich möchte lernen, auch jetzt noch

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Constantin II. mit falscher Rückseite
    von ischbierra » Sa 05.10.19 14:21 » in Römer
    6 Antworten
    950 Zugriffe
    Letzter Beitrag von ischbierra
    So 06.10.19 19:50
  • Bizarres auf der Rückseite einer Münze
    von DerMünzenBär » So 14.02.21 17:12 » in Bundesrepublik Deutschland
    3 Antworten
    218 Zugriffe
    Letzter Beitrag von DerMünzenBär
    So 14.02.21 20:42

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste