Englische Abkürzungen zur Zeitangabe?

Griechische Münzen des Altertums

Moderator: Numis-Student

Doc_36
Beiträge: 34
Registriert: Sa 28.03.09 08:59
Wohnort: Hamburg

Englische Abkürzungen zur Zeitangabe?

Beitrag von Doc_36 » Mi 05.08.09 19:20

Hallo zusammen,

mal eine kurze Nachfrage:

"100 BC" heißt bei den Engländern wohl "100 before Christ";

aber was heißt bei Ihnen "100 AD"?

Und manchmal gibt es noch ein "CE", was ist das?

Gruß und Dank von Doc_36 :wink:

Benutzeravatar
areich
Beiträge: 8101
Registriert: Mo 25.06.07 12:22
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von areich » Mi 05.08.09 19:38

Anno Domini oder für die rabiaten Atheisten 'Common era'.

Benutzeravatar
cepasaccus
Beiträge: 2406
Registriert: Di 04.03.08 12:14
Wohnort: Nürnberg

Beitrag von cepasaccus » Mi 05.08.09 19:38

kitty mea felis duodeviginti annos nata requiescat in pace. laeta gaudiumque meum erat. desiderio eius angor.

antoninus1
Beiträge: 4071
Registriert: Fr 25.10.02 09:10
Wohnort: bei Freising
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 127 Mal

Re: Englische Abkürzungen zur Zeitangabe?

Beitrag von antoninus1 » Mo 10.08.09 10:30

Doc_36 hat geschrieben:Hallo zusammen,

mal eine kurze Nachfrage:

"100 BC" heißt bei den Engländern wohl "100 before Christ";

aber was heißt bei Ihnen "100 AD"?

Und manchmal gibt es noch ein "CE", was ist das?

Gruß und Dank von Doc_36 :wink:
Heißt CE nicht Christian Era?
Gruß,
antoninus1

Benutzeravatar
areich
Beiträge: 8101
Registriert: Mo 25.06.07 12:22
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von areich » Mo 10.08.09 10:33

Nein, 'common era', das ist das englische Äquivalent von 'u.Z'.

antoninus1
Beiträge: 4071
Registriert: Fr 25.10.02 09:10
Wohnort: bei Freising
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 127 Mal

Beitrag von antoninus1 » Mo 10.08.09 10:41

Ah, o.k. :)
Gruß,
antoninus1

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast