Abdul Mejid 10 Para ?

Europa (ohne Euros) und Afrika - ab etwa 1500.
Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 14429
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 2745 Mal
Danksagung erhalten: 701 Mal

Abdul Mejid 10 Para ?

Beitrag von Numis-Student » Mi 28.10.09 11:19

Hallo,
ich habe mich gerade ein wenig durch zeno.ru gewühlt, und bin zu diesem Ergebnis gekommen: http://www.zeno.ru/showphoto.php?photo=36497 .
Stimmt die Beschreibung ? Und (ich weiss, unbeliebte Frage) lässt sich noch ein ungefährer Schätzwert nennen ?
Danke und Schöne Grüße,
MR
Dateianhänge
osmane2.jpg
osmane1.jpg

Chippi
Beiträge: 4132
Registriert: Do 23.06.05 19:58
Wohnort: Bitterfeld-Wolfen, OT Holzweißig
Hat sich bedankt: 339 Mal
Danksagung erhalten: 81 Mal

Beitrag von Chippi » Mi 28.10.09 14:37

Ja, stimmt, du hast aber Regierungsjahr 2, also 1840 AD. Den Wert kann ich nur grob schätzen, denke, zw. 5-10€.

Gruß Chippi
Wurzel hat geschrieben:@ Chippi: Wirklich gute Arbeit! Hiermit wirst du zum Byzantiner ehrenhalber ernannt! ;-)
Münz-Goofy hat geschrieben: Hallo Chippi, wenn du... kannst, wirst Du zusätzlich zum "Ottomanen ehrenhalber" ernannt.

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 14429
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 2745 Mal
Danksagung erhalten: 701 Mal

Beitrag von Numis-Student » Mi 28.10.09 16:03

Chippi hat geschrieben:Ja, stimmt
du hast aber Regierungsjahr 2, also 1840 AD.
Den Wert kann ich nur grob schätzen, denke, zw. 5-10€.

Gruß Chippi
Hallo Chippi,
dankeschön. Das mit dem Jahr 2 habe ich vergessen zu erwähnen. Aber ich bin mir bei dem zeno-Stück nicht sicher, ob da nicht auch ganz schwach die 2 angegeben ist (entweder Prägeschwäche oder schlechte Erhaltung).
Schöne Grüße,
MR

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste