Grabmäler auf Medaillen / Jetons

Diskussionen rund um Medaillen, Medailleure, Jetons, Rechenpfennige

Moderator: Lutz12

cyrano
Beiträge: 197
Registriert: Mo 28.01.08 12:50

Grabmäler auf Medaillen / Jetons

Beitrag von cyrano » Do 24.12.09 02:36

Ich weiß, paßt nicht so gut zu Weihnachten.

Avers: Mittig Portrait nach links; Casimir Delavigne; D DE Le 10 BRE 1843
Revers: Mittig Grabmal; Encore une etoile qui tombe. 20 X BRE

Knapp 26mm Durchmesser; Bronze

Zu Delavigne siehe: http://de.wikipedia.org/wiki/Casimir_Delavigne

Vielleicht kann mir den ja auch jemand bestimmen. Vielen Dank!

Wünsche allen ein frohes und beschauliches Weihnachtsfest.
Dateianhänge
Delavigne.jpg

Benutzeravatar
Patlin
Beiträge: 839
Registriert: Mi 11.06.03 13:27
Wohnort: Schwedt / Oder ( Perle der Uckermark )

Beitrag von Patlin » Do 24.12.09 10:43

Hallo cyrano,

das ist ein interessanter Jeton, welcher wohl nicht allzu häufig
geprägt worden ist. Ich würde diesen Jeton auf den Tod des Dichters
einordnen. Bemerkenswert finde ich auch, dass die Urne auf einer
Stele steht und der Jeton 12 eckig ist.

FROHE WEIHNACHT !

LG

Patlin

Benutzeravatar
Patlin
Beiträge: 839
Registriert: Mi 11.06.03 13:27
Wohnort: Schwedt / Oder ( Perle der Uckermark )

Beitrag von Patlin » Do 24.12.09 10:51

Nachtrag:

auf dem Revers könnte folgender Wortlaut stehen:

"Sterne von einem anderen fallen."

Ich kann mich aber auch täuschen :?

LG

Patlin

cyrano
Beiträge: 197
Registriert: Mo 28.01.08 12:50

Beitrag von cyrano » Do 24.12.09 12:40

Hallo Patlin,

"Encore une etoile qui tombe" ...würde es eher mit "Schon wieder ein Stern im Grab" übersetzen ...bin des Französischen aber auch nicht wirklich mächtig.

Schon wieder wurde ein Stern zu Grabe getragen. (in diesem Sinne vielleicht)

Zur Urne auf der Stele hab ich ein passendes Bild, werde ich mal suchen und heut Nachmittag hier einfügen.

LG Cyrano
Dateianhänge
STELE.JPG

Benutzeravatar
Patlin
Beiträge: 839
Registriert: Mi 11.06.03 13:27
Wohnort: Schwedt / Oder ( Perle der Uckermark )

Beitrag von Patlin » Fr 15.01.10 17:08

Hallo cyrano,

hier habe ich noch einen Jeton auf den Tod des
Duc d'Orléans ( *Palermo 3.9.1810, +Sablonville 13.7.1842 )


Revers :Erinnere mich an die traurigen Ereignisse vom 13. Juli 1842

Interessant finde ich die gleiche Machart, deshalb meine Annahme,
dass es davon eine ganze Serie verdienter Persönlichkeiten gab.

Leider konnte ich über den Prinzen von Orleans nicht mehr in Erfahrung
bringen. Wer einen interessanten Link findet, bitte hier bekannt geben,
es würde mich sehr freuen :wink:

LG

Patlin
Dateianhänge
Orleans.JPG

Benutzeravatar
KarlAntonMartini
Moderator
Beiträge: 7493
Registriert: Fr 26.04.02 15:13
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 167 Mal
Danksagung erhalten: 435 Mal

Beitrag von KarlAntonMartini » Fr 15.01.10 17:44

wiki hilft: http://de.wikipedia.org/wiki/Ferdinand_ ... e_Chartres
Übrigens ein Nachfahre Augusts des Starken ;-)
Tokens forever!

cyrano
Beiträge: 197
Registriert: Mo 28.01.08 12:50

Beitrag von cyrano » Fr 15.01.10 18:01

Hi Patlin,
stimmt - könnte eine Serie sein!
Bei Wiki F gibt's noch ein schönes Bild vom Duc:
http://upload.wikimedia.org/wikipedia/c ... e_d%27.JPG

Benutzeravatar
Patlin
Beiträge: 839
Registriert: Mi 11.06.03 13:27
Wohnort: Schwedt / Oder ( Perle der Uckermark )

Beitrag von Patlin » Fr 15.01.10 18:35

Hallo,

besten Dank und ein schönes Wochenende !

LG

Patlin

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Prince of Wales - Jetons
    von Basti aus Berlin » » in Token, Marken & Notgeld
    22 Antworten
    960 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Basti aus Berlin
  • Unbekannte Proben, Jetons Österreich Ungarn aus Kupfer
    von Brakti1 » » in Altdeutschland
    2 Antworten
    136 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Chippi
  • Bestimmung von Medaillen
    von fitying » » in Medaillen und Plaketten
    2 Antworten
    129 Zugriffe
    Letzter Beitrag von fitying
  • Medaillen aus der Stadt Heidenheim
    von hegele » » in Medaillen, Plaketten und Jetons
    33 Antworten
    1885 Zugriffe
    Letzter Beitrag von hegele
  • Verkaufe MDM Münzen und Medaillen
    von Ravenscar » » in Tauschbörse
    0 Antworten
    49 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Ravenscar

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast