Wie Münzen aus Nachlass veräußern?

Ihr habt eine frage? Wollt euch aber nicht Anmelden? Stellt sie hier! Hier dürfen Gäste schreiben.

Moderatoren: Locnar, Moderatoren

tbrandt

Wie Münzen aus Nachlass veräußern?

Beitrag von tbrandt » Mi 07.04.10 12:40

Hallo zusammen,

ich bin völlig unbedarft was Münzen angeht, habe aber aus dem Nachlass meines Vaters nun ca 300 Münzen mit 10 DM, 5 DM und 10 EUR Wertaufdruck und frage mich, wo ich diese veräußern kann. Er hatte diese offenbar bei MDM und dem bayerischen Münzkontor gekauft, da unzählige Rechnungen der beiden Anbieter mit Münzabrechnungen vorliegen. Bringe ich den Nachlass auf die Bank und erhalte den Wert der Münzen als EUR Betrag ausbezahlt? Woher weiss ich, ob diese Münzen nicht mehr wert sind, als der aufgedruckte Wert?

Würde mich über eure Hilfe freuen...

Viele Grüße
tbrandt

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 17522
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 6287 Mal
Danksagung erhalten: 1928 Mal

Re: Wie Münzen aus Nachlass veräußern?

Beitrag von Numis-Student » Mi 07.04.10 12:47

Hallo,
die meisten 5- und 10-DM-Münzen haben keinen höhere´n Sammlerwert, ausser es sind eingeschweisste polierte Platten. Die 5-DM-Münzen bis etwa 1969 würde ich auch behalten, da diese niedrigere Auflagen haben.
Zu MDM lasse ich dir noch eine pn zukommen.
Vielleicht stellst du teilweise Listen ein, was du genau hast ( einmal 5-DM-Münzen, dann die Zehner, dann Euro ?).
Schöne Grüße,
MR
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 17522
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 6287 Mal
Danksagung erhalten: 1928 Mal

Re: Wie Münzen aus Nachlass veräußern?

Beitrag von Numis-Student » Mi 07.04.10 12:51

Oh, Gästen kann man keine pn schicken :-(
Also gut:

Die großen Münzversandhäuser haben viel schöne, bunte (=teure) Werbung... Diese Kosten holen sie über "etwas" erhöhte Preise wieder rein... Zur Info: die Gedenkmünzen gab es immer zum Nominalwert bei Banken.
Die Rechnungsbeträge wirst du wohl leider nie wiedersehen :-(

Schöne Grüße,
MR
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 17522
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 6287 Mal
Danksagung erhalten: 1928 Mal

Re: Wie Münzen aus Nachlass veräußern?

Beitrag von Numis-Student » Mi 07.04.10 12:57

Hier noch zur Hilfe:

PP = http://www.ari-tech.de/Muenzshop-07.07. ... Revers.jpg

und Normalprägung = http://www.muenzen12.de/foto/bund/10_dm ... olping.jpg .

Ach, noch etwas ganz wichtiges: Die Münzen nicht reinigen, polieren oder sonstwie behandeln !!!

Schöne Grüße,
MR
Zuletzt geändert von Numis-Student am Mi 07.04.10 13:02, insgesamt 1-mal geändert.
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 17522
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 6287 Mal
Danksagung erhalten: 1928 Mal

Re: Wie Münzen aus Nachlass veräußern?

Beitrag von Numis-Student » Mi 07.04.10 13:00

... MR
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Münzen aus Nachlass
    von ch.mue » » in Medaillen und Plaketten
    8 Antworten
    991 Zugriffe
    Letzter Beitrag von bernima
  • Münzen aus der Mongolei
    von Arrat » » in Asien / Ozeanien
    0 Antworten
    510 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Arrat
  • Bunte Münzen
    85 Antworten
    6048 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Georg5
  • € - Münzen aus dem Umlauf
    von Nomeis » » in Tauschbörse
    1 Antworten
    139 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Nomeis
  • Einfuhr von Münzen aus den USA
    von newbie192 » » in Sonstiges
    4 Antworten
    666 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Fraktalo

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste