Unbestimmer Pfennig

Alles was von Europäern so geprägt wurde
Benutzeravatar
TorWil
Beiträge: 1933
Registriert: Mo 16.05.16 17:48
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 2250 Mal
Danksagung erhalten: 4514 Mal

Unbestimmer Pfennig

Beitrag von TorWil » So 05.02.17 11:28

Hallo,

Kann mir bitte jemand bei diesem Pfennig weiterhelfen. Ich denke irgendwann 14-15 Jhd.. Aber das Wappen auf der Rückseite konnte ich noch nirgends hin zuordnen.

Silber, 0,22 Gramm, 14,0 mm
1_Pfennig_2f.jpg
1_Pfennig_2r.jpg
Für jede Hilfe bin ich dankbar.

Mit freundlichen Grüßen

TorWil
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor TorWil für den Beitrag:
mimach (So 18.02.24 13:56)

Benutzeravatar
TorWil
Beiträge: 1933
Registriert: Mo 16.05.16 17:48
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 2250 Mal
Danksagung erhalten: 4514 Mal

Re: Unbestimmer Pfennig

Beitrag von TorWil » Fr 24.02.17 16:30

Hallo,

Ich habe mir jetzt auch den Rentzmann zugelegt. Aber der hat mir nicht wirklich weitergeholfen.

Da findet man zwar ein Wappen mit drei Lilien mit Querbalken, aber die darüber liegenden Münzen/Punkte/Sonnen sind nicht dabei.

Drei Lilien mit Querbalken könnten Vianen in den Niederlanden sein, da habe ich aber keine passende Münze gefunden.
Vor allem nicht mit Lilien im Wappen.

Hat niemand eine Idee?
Sind das wirklich Lilien, oder Adler, oder vielleicht Kleeblätter.

@Pinpoint: Maybe you have an idea, if this coin might come from Vianen?

Mit freundlichen Grüßen

TorWil
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor TorWil für den Beitrag:
mimach (So 18.02.24 13:56)

Benutzeravatar
pinpoint
Beiträge: 1074
Registriert: Sa 27.12.08 17:08
Wohnort: The Netherlands
Hat sich bedankt: 84 Mal
Danksagung erhalten: 225 Mal

Re: Unbestimmer Pfennig

Beitrag von pinpoint » Fr 24.02.17 20:30

Sorry , I don't regonize this coin .
I searched on coins from Vianen but can't find this kind of early deniers.
With permission a try It in Belgium again.

Greetz , Pinpoint
Zuletzt geändert von pinpoint am Fr 24.02.17 21:24, insgesamt 1-mal geändert.
COGITO , ERGO SUM

Benutzeravatar
TorWil
Beiträge: 1933
Registriert: Mo 16.05.16 17:48
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 2250 Mal
Danksagung erhalten: 4514 Mal

Re: Unbestimmer Pfennig

Beitrag von TorWil » Fr 24.02.17 21:15

Hello pinpoit,

Thank you for your answer every help will be appreciated.
Please try to get some infos from belgium about my coin.
I am a little bit confused, in 'Numismatisches Wappen-Lexikon', there is the three lily with slash assigned to vianen but if I look for vianen I don't find any lilies.

Best regards

TorWil
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor TorWil für den Beitrag:
mimach (So 18.02.24 13:56)

Benutzeravatar
pinpoint
Beiträge: 1074
Registriert: Sa 27.12.08 17:08
Wohnort: The Netherlands
Hat sich bedankt: 84 Mal
Danksagung erhalten: 225 Mal

Re: Unbestimmer Pfennig

Beitrag von pinpoint » Sa 25.02.17 23:05

Determination help by Rimidi , http://www.detectorvrienden-Vlaanderen.be

In his opinion a misstruck coin with parts same on the av.and rev.

Heller / Katterfinken , Görlitz Stadt , Schlesien.
Ref.nr. : Saurmasche # 207

Greetz , Pinpoint
Dateianhänge
140414017bz.jpg
COGITO , ERGO SUM

Benutzeravatar
TorWil
Beiträge: 1933
Registriert: Mo 16.05.16 17:48
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 2250 Mal
Danksagung erhalten: 4514 Mal

Re: Unbestimmer Pfennig

Beitrag von TorWil » So 26.02.17 14:24

Thank you very much pinpoint.
Again you have got the right solution.

I think Görlitz is right. On the front there is the lettering GO(R?). On the rear there is partial crown and the invers letter from the front.
Now I can see it clear.

After rotating the pictures:
1_Pfennig_f.jpg
1_Pfennig_r.jpg
Best Regards

TorWil
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor TorWil für den Beitrag:
mimach (So 18.02.24 13:57)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Pfennig Köln?
    von 3Dukaten » » in Altdeutschland
    7 Antworten
    1344 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Tannenberg
  • Einseitiger Pfennig
    von Regensburger » » in Altdeutschland
    5 Antworten
    986 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Regensburger
  • ein unbekannter Pfennig
    von moneta argentea » » in Mittelalter
    5 Antworten
    971 Zugriffe
    Letzter Beitrag von moneta argentea
  • 4 Heller? 4 Pfennig?
    von mefeu#münzen » » in Altdeutschland
    4 Antworten
    798 Zugriffe
    Letzter Beitrag von mefeu#münzen
  • Mittelalterlicher Pfennig
    von Spatenpaulus » » in Mittelalter
    4 Antworten
    333 Zugriffe
    Letzter Beitrag von didius

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste