Aelius Denar

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

Gorme
Beiträge: 12
Registriert: Do 21.05.20 20:49
Hat sich bedankt: 2 Mal

Aelius Denar

Beitrag von Gorme » Di 15.09.20 20:16

Hallo!
Habe hier einen Denar des Aelius!
Bin mir bezüglich der Echtheit nicht sicher.
Hoffe ihr könnt mir helfen!
Danke
LG

Gewicht: 2.92 Gramm
Durchmesser: 15.9 mm
Dateianhänge
IMG-20200915-WA0024.jpg
IMG-20200915-WA0019.jpg

Benutzeravatar
gallienvs
Beiträge: 1042
Registriert: Sa 03.01.09 17:21
Wohnort: rheinmain
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Aelius Denar

Beitrag von gallienvs » Di 15.09.20 21:33

Würde echt sagen , obwohl die Randfurche schon beeindruckend ist.
Eric

Benutzeravatar
alex456
Beiträge: 1513
Registriert: Do 29.04.10 21:20
Hat sich bedankt: 89 Mal
Danksagung erhalten: 98 Mal

Re: Aelius Denar

Beitrag von alex456 » Di 15.09.20 21:40

Ich glaube eher, dass er falsch ist. Bin mir auch ziemlich sicher, dass ich diese Fälschung schon mal gesehen habe. Aber wo...?? Wenn ich die finde, dann melde ich mich wieder.

Gruß
Alex

Benutzeravatar
alex456
Beiträge: 1513
Registriert: Do 29.04.10 21:20
Hat sich bedankt: 89 Mal
Danksagung erhalten: 98 Mal

Re: Aelius Denar

Beitrag von alex456 » Di 15.09.20 21:44


Benutzeravatar
Zwerg
Beiträge: 4364
Registriert: Fr 28.11.03 23:49
Wohnort: Wuppertal
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 120 Mal

Re: Aelius Denar

Beitrag von Zwerg » Di 15.09.20 22:08

Der Link funzt nicht - aber falsch ist das gute Stück

Klaus
ΒIOΣ ΑΝЄΟΡΤAΣΤΟΣ ΜΑΚΡΗ ΟΔΟΣ ΑΠΑNΔΟKEYTOΣ
Ein Leben ohne Feste ist ein langer Weg ohne Gasthäuser (Demokrit)

Benutzeravatar
alex456
Beiträge: 1513
Registriert: Do 29.04.10 21:20
Hat sich bedankt: 89 Mal
Danksagung erhalten: 98 Mal

Re: Aelius Denar

Beitrag von alex456 » Di 15.09.20 22:21

Bei mir geht er.🤔
Wenn nicht bei Fake Reports gucken. Da findet man die entsprechenden Stücke schnell.
Gruß
Alex

Benutzeravatar
Zwerg
Beiträge: 4364
Registriert: Fr 28.11.03 23:49
Wohnort: Wuppertal
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 120 Mal

Re: Aelius Denar

Beitrag von Zwerg » Di 15.09.20 22:25

Jetzt auch bei mir - die Seite ist leider unsauber progammiert (vorher war es ein Titus) :D
ΒIOΣ ΑΝЄΟΡΤAΣΤΟΣ ΜΑΚΡΗ ΟΔΟΣ ΑΠΑNΔΟKEYTOΣ
Ein Leben ohne Feste ist ein langer Weg ohne Gasthäuser (Demokrit)

Benutzeravatar
alex456
Beiträge: 1513
Registriert: Do 29.04.10 21:20
Hat sich bedankt: 89 Mal
Danksagung erhalten: 98 Mal

Re: Aelius Denar

Beitrag von alex456 » Di 15.09.20 22:26

👍

Gorme
Beiträge: 12
Registriert: Do 21.05.20 20:49
Hat sich bedankt: 2 Mal

Re: Aelius Denar

Beitrag von Gorme » Mi 16.09.20 07:00

Danke für eure Hilfe!

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Wandlungen eines Denar - Aelius (adopted son of Hadrian), as Caesar, AR Denarius.
    von BlitzKraft » Sa 28.03.20 11:56 » in Römer
    9 Antworten
    477 Zugriffe
    Letzter Beitrag von beachcomber
    So 29.03.20 10:24
  • Denar ?
    von Pipin » Fr 23.11.18 18:01 » in Römer
    7 Antworten
    583 Zugriffe
    Letzter Beitrag von mike h
    Sa 24.11.18 10:07
  • Denar 10. Jh.?
    von GenerationXY » Do 20.12.18 20:06 » in Altdeutschland
    2 Antworten
    430 Zugriffe
    Letzter Beitrag von GenerationXY
    Fr 21.12.18 17:24
  • Denar
    von Kuredo » Do 03.09.20 04:06 » in Römer
    3 Antworten
    202 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Kuredo
    Do 03.09.20 09:33
  • PUPIENUS Denar
    von josipvs » Mo 06.05.19 10:21 » in Römer
    3 Antworten
    369 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Pscipio
    Mo 06.05.19 11:13

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 2 Gäste