Bitte um Echtheitseinschätzung

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
bernima
Beiträge: 1526
Registriert: So 13.10.02 17:24
Wohnort: bayern
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 461 Mal

Bitte um Echtheitseinschätzung

Beitrag von bernima » So 08.05.22 17:40

Aus einem Nachlass:
Denar. 2,99 Gramm
Alles weitere überlasse ich den Spezialisten.
Echt oder nicht ?
H1,1.JPG
Dateianhänge
H1.JPG

Benutzeravatar
shanxi
Beiträge: 4225
Registriert: Fr 04.03.11 13:16
Hat sich bedankt: 889 Mal
Danksagung erhalten: 1625 Mal

Re: Bitte um Echtheitseinschätzung

Beitrag von shanxi » So 08.05.22 17:43

Aus den "Fake Ancient Coin Reports":

https://www.forumancientcoins.com/fakes ... p?pid=5226
"Lipanoff Studio"

https://www.forumancientcoins.com/fakes ... /01_47.jpg
Das Bild geht ohne Anmeldung

Benutzeravatar
bernima
Beiträge: 1526
Registriert: So 13.10.02 17:24
Wohnort: bayern
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 461 Mal

Re: Bitte um Echtheitseinschätzung

Beitrag von bernima » So 08.05.22 19:00

Danke

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Echtheitseinschätzung Münze
    von doraX321 » » in Medaillen und Plaketten
    6 Antworten
    232 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste