Unbekannter Pfennig oder Denar

Alles was von Europäern so geprägt wurde
Benutzeravatar
Brakti1
Beiträge: 493
Registriert: Di 15.05.12 22:05
Hat sich bedankt: 99 Mal
Danksagung erhalten: 179 Mal

Unbekannter Pfennig oder Denar

Beitrag von Brakti1 » Di 18.07.23 19:24

Hallo,

für den folgenden Pfennig oder Denar benötige ich Bestimmungshilfe. Nach meiner Ansicht handelt es sich bei diesem Stück um eine italienische Münze.

Gewicht: 0,29 g

Durchmesser: 14 mm


Vielen Dank und viele Grüße
Dateianhänge
IMG_0001.jpg
IMG_0002.jpg

Benutzeravatar
QVINTVS
Beiträge: 2687
Registriert: Di 20.04.04 20:56
Wohnort: AVGVSTA = Augsburg
Hat sich bedankt: 711 Mal
Danksagung erhalten: 510 Mal

Re: Unbekannter Pfennig oder Denar

Beitrag von QVINTVS » Di 18.07.23 20:54

Verona, ein Friedrich I. oder II.

https://www.acsearch.info/search.html?id=1281472
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor QVINTVS für den Beitrag:
Brakti1 (Mi 19.07.23 12:56)
Viele Grüße

QVINTVS

Das Leben besteht aus vielen kleinen Münzen,
und wer sie aufzuheben versteht,
hat ein Vermögen.

Jean Anouilh (franz. Dramatiker, 1910 - 87)

Ebay-Alternative nutzen: https://www.muenzauktion.info

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Unbekannter Denar
    von Zwerg » » in Mittelalter
    2 Antworten
    641 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Zwerg
  • Unbekannter Denar
    von Latene64 » » in Mittelalter
    11 Antworten
    526 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Steffl0815
  • Unbekannter Brandenburger Denar ?
    von Mecklenburg » » in Deutsches Mittelalter
    0 Antworten
    200 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Mecklenburg
  • Unbekannter Brandenburger Denar ?
    von Mecklenburg » » in Deutsches Mittelalter
    2 Antworten
    345 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Mecklenburg
  • ein unbekannter Pfennig
    von moneta argentea » » in Mittelalter
    5 Antworten
    971 Zugriffe
    Letzter Beitrag von moneta argentea

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste