Unbekannte Mittelaltermünze?

Deutsches Mittelalter
Mecklenburg
Beiträge: 37
Registriert: Mo 08.02.21 10:58
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Unbekannte Mittelaltermünze?

Beitrag von Mecklenburg » Do 01.02.24 11:26

Jetzt wird es schwierig.Teil einer verbogenen Mittelaltermünze. Eine Seite mit Reichsapfel?Vieleicht erkennt jemand etwas mehr.
IMG_6352.jpeg
Dateianhänge
IMG_6353.jpeg
IMG_6354.jpeg
IMG_6355.jpeg
IMG_6356.jpeg
IMG_6357.jpeg
IMG_6358.jpeg
IMG_6359.jpeg

Benutzeravatar
QVINTVS
Beiträge: 2732
Registriert: Di 20.04.04 20:56
Wohnort: AVGVSTA = Augsburg
Hat sich bedankt: 800 Mal
Danksagung erhalten: 534 Mal

Re: Unbekannte Mittelaltermünze?

Beitrag von QVINTVS » Do 01.02.24 14:06

Versuch mal beim Fotografieren näher heranzugehen und das durchaus schöne alte Holz zu vernachlässigen, dann ist mehr von den Münzen zu sehen und es sind mehr Details erkennbar.

Gut ist es auch, den Durchmesser anzugeben, das Gewicht mit zwei Nachkommastellen und was du selbst noch lesen oder sehen kannst. Oft ist es gerade bei solchen verbogenen Münzen schwierig, auf Bildern die Buchstaben zu lesen und mit der Lage zu verknüpfen.
Viele Grüße

QVINTVS

Das Leben besteht aus vielen kleinen Münzen,
und wer sie aufzuheben versteht,
hat ein Vermögen.

Jean Anouilh (franz. Dramatiker, 1910 - 87)

Ebay-Alternative nutzen: https://www.muenzauktion.info

Benutzeravatar
QVINTVS
Beiträge: 2732
Registriert: Di 20.04.04 20:56
Wohnort: AVGVSTA = Augsburg
Hat sich bedankt: 800 Mal
Danksagung erhalten: 534 Mal

Re: Unbekannte Mittelaltermünze?

Beitrag von QVINTVS » Do 01.02.24 14:08

Reichsapfel: Dann ist es schon neuzeitlich, wofür auch die erkennbaren Buchstaben sprechen.

Was erkennst du auf der "Nicht-Reichsapfel-Seite"? Könnte das ein Tier sein?
Viele Grüße

QVINTVS

Das Leben besteht aus vielen kleinen Münzen,
und wer sie aufzuheben versteht,
hat ein Vermögen.

Jean Anouilh (franz. Dramatiker, 1910 - 87)

Ebay-Alternative nutzen: https://www.muenzauktion.info

Benutzeravatar
Lackland
Beiträge: 1869
Registriert: Fr 13.10.23 18:02
Wohnort: Vorderösterreich
Hat sich bedankt: 2286 Mal
Danksagung erhalten: 2900 Mal

Re: Unbekannte Mittelaltermünze?

Beitrag von Lackland » Do 01.02.24 15:18

Ist da eine Zahl im Reichsapfel???
RESPICE FINEM

Mecklenburg
Beiträge: 37
Registriert: Mo 08.02.21 10:58
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Unbekannte Mittelaltermünze?

Beitrag von Mecklenburg » Do 01.02.24 21:14

IMG_6364.jpeg
Hallo , Danke für eure Bemühungen . Der Durchmesser hat mal ca 1,5 cm betragen. Die Münzstreuung endet mit dem 30ig jährigen Krieg.Auf der anderen Seite ist ein Arm oder Pfote zu sehen.Wenn da Zahlen im Reichsapfel sind, dann wahrscheinlich 2 Zahlen , die erst sieht wie eine 6 aus.

Benutzeravatar
Lackland
Beiträge: 1869
Registriert: Fr 13.10.23 18:02
Wohnort: Vorderösterreich
Hat sich bedankt: 2286 Mal
Danksagung erhalten: 2900 Mal

Re: Unbekannte Mittelaltermünze?

Beitrag von Lackland » Do 01.02.24 21:56

Hallo,

jetzt bin ich ein Stückchen weiter gekommen.

Das Nominal von Deiner Münze ist ein Sechsling (1/64 Taler). Dieses Nominal hatten im 16./17. Jahrhundert mehrere Münzstände. Ich glaube hier am ehesten an ein Exemplar von Pommern-Wolgast. Ganz sicher kann ich dies aber nicht sagen, da ich einfach zu wenig von der Münze erkennen kann.

Hier mal zum Vergleich:
https://www.ma-shops.de/knopik/item.php?id=231123002

Viele Grüße

Lackland
RESPICE FINEM

Mecklenburg
Beiträge: 37
Registriert: Mo 08.02.21 10:58
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Unbekannte Mittelaltermünze?

Beitrag von Mecklenburg » Fr 02.02.24 17:36

Super , wieder mal besten Dank für die schnelle Hilfe.

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Unbekannte Mittelaltermünze?
    von Mecklenburg » » in Mittelalter
    2 Antworten
    406 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Mecklenburg
  • Unbekannte Mittelaltermünze
    von didius » » in Mittelalter
    14 Antworten
    1491 Zugriffe
    Letzter Beitrag von didius
  • Bitte um Hilfe bei Bestimmung von Mittelaltermünze
    von Lackland » » in Deutsches Mittelalter
    5 Antworten
    633 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Lackland
  • Zwei Unbekannte
    von Sundancer » » in Griechen
    2 Antworten
    399 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Chippi
  • Unbekannte Münze
    von aurelius » » in Mittelalter
    4 Antworten
    1049 Zugriffe
    Letzter Beitrag von aurelius

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste