RIC Band 4 - NEU - Gallisches Reich

Sammelforum für Numismatische Literatur
Benutzeravatar
Zwerg
Beiträge: 6473
Registriert: Fr 28.11.03 23:49
Wohnort: Wuppertal
Hat sich bedankt: 323 Mal
Danksagung erhalten: 1402 Mal

RIC Band 4 - NEU - Gallisches Reich

Beitrag von Zwerg » Fr 15.12.23 19:55

Ich habe soeben einen Newsletter von Spink bekommen.
RIC Band 4, Gallisches Sonderreich, von Jerome Mairat ist neu erschienen.
https://spinkbooks.com/products/roman-i ... 490d&_ss=r

Der Probe-Checkout auf der HP von Spink ergibt einen Preis von 214,90 Euro inklusive Versand nach Deutschland. (35,95 €)

Möglicherweise kann ich bei mehreren Bestellungen ein günstiges Angebot unterbreiten, versprechen kann ich leider noch nichts.
Anfragen gerne per PN

Grüße
Klaus
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Zwerg für den Beitrag:
Xanthos (Fr 15.12.23 20:51)
ΒIOΣ ΑΝЄΟΡΤAΣΤΟΣ ΜΑΚΡΗ ΟΔΟΣ ΑΠΑNΔΟKEYTOΣ
Ein Leben ohne Feste ist ein langer Weg ohne Gasthäuser (Demokrit)

Benutzeravatar
justus
Beiträge: 6245
Registriert: Sa 05.01.08 10:13
Hat sich bedankt: 244 Mal
Danksagung erhalten: 528 Mal

Re: RIC Band 4 - NEU - Gallisches Reich

Beitrag von justus » Fr 15.12.23 21:26

Dürfte weitgehend identisch mit Mairats Werk "THE COINAGE OF THE GALLIC EMPIRE" auf academia.edu sein oder täusche ich mich da?
https://ora.ox.ac.uk/objects/uuid:58eb4 ... 74b9749a7f
https://www.academia.edu/90732212/The_c ... mpire?sm=b
mit freundlichem Gruß

IVSTVS
-----------------------------------------------
http://www.muenzfreunde-trier.de/
http://www.muenz-board.com/
Veröffentlichungen

shanxi
Beiträge: 4622
Registriert: Fr 04.03.11 13:16
Hat sich bedankt: 1421 Mal
Danksagung erhalten: 2501 Mal

Re: RIC Band 4 - NEU - Gallisches Reich

Beitrag von shanxi » Sa 16.12.23 12:48

justus hat geschrieben:
Fr 15.12.23 21:26
Dürfte weitgehend identisch mit Mairats Werk "THE COINAGE OF THE GALLIC EMPIRE" auf academia.edu sein oder täusche ich mich da?
RIC V, 4 : 404 Seiten
Mairats "THE COINAGE OF THE GALLIC EMPIRE": 1341 Seiten

Da dürfte im RIC einiges fehlen.

Andererseits: 9 Jahre unterschied, und der RIC ist das Standardwerk zum Zitieren.

Benutzeravatar
Zwerg
Beiträge: 6473
Registriert: Fr 28.11.03 23:49
Wohnort: Wuppertal
Hat sich bedankt: 323 Mal
Danksagung erhalten: 1402 Mal

Re: RIC Band 4 - NEU - Gallisches Reich

Beitrag von Zwerg » Sa 16.12.23 16:34

shanxi hat geschrieben:
Sa 16.12.23 12:48
Da dürfte im RIC einiges fehlen.
Sicherlich ein Großteil der 443 Tafeln mit oft tafelweise Abbildungen immer des identischen Münztyps und den begleitenden seitenweisen Zitaten der Lagerorte mit Gewichten

Der "Mairat" ist eine Doktorarbeit, die nie als Bestimmungsbuch gedacht war sondern als Vorarbeit für den neuen RIC.
Ich freue mich auf jeden Fall

Grüße
Klaus
ΒIOΣ ΑΝЄΟΡΤAΣΤΟΣ ΜΑΚΡΗ ΟΔΟΣ ΑΠΑNΔΟKEYTOΣ
Ein Leben ohne Feste ist ein langer Weg ohne Gasthäuser (Demokrit)

Benutzeravatar
justus
Beiträge: 6245
Registriert: Sa 05.01.08 10:13
Hat sich bedankt: 244 Mal
Danksagung erhalten: 528 Mal

Re: RIC Band 4 - NEU - Gallisches Reich

Beitrag von justus » Sa 16.12.23 18:15

Meine Frage beruhte darauf, dass ich mir schon vor mehreren Jahren Mairat's Werk ausdrucken und in 3 Bänden (Hardcover) habe binden lassen. Kosten: Etwas weniger als der halbe Preis bei Spink Books. Meiner Ansicht nach hat es sich gelohnt, da die gedruckte Version auf jeden Fall einfacher zu handhaben ist als die PDF-Version.
mit freundlichem Gruß

IVSTVS
-----------------------------------------------
http://www.muenzfreunde-trier.de/
http://www.muenz-board.com/
Veröffentlichungen

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 11631
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 250 Mal
Danksagung erhalten: 1254 Mal

Re: RIC Band 4 - NEU - Gallisches Reich

Beitrag von Homer J. Simpson » So 17.12.23 00:49

1. Das ist gut, aber Du müßtest jetzt zu jeder Münze noch mal die neue RIC-Nummer dazuschreiben. Menge Arbeit.
2. Ganz kleine Klugscheißerei: Es heißt "Roman Imperial Coinage Volume V.4", also Teil 4 des V. Bandes. Band 4 endet 253.

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

Altamura2
Beiträge: 5330
Registriert: So 10.06.12 20:08
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1230 Mal

Re: RIC Band 4 - NEU - Gallisches Reich

Beitrag von Altamura2 » So 17.12.23 09:02

justus hat geschrieben:
Sa 16.12.23 18:15
... da die gedruckte Version auf jeden Fall einfacher zu handhaben ist als die PDF-Version. ...
Und wie machst Du das, wenn Du nach einem bestimmten Begriff suchen willst 8O ? Einen umfassenden Index nach allgemeinen Begriffen gibt es nämlich nicht :? , die pdf-Dateien sind aber durchsuchbar :D .

Mir gefällt ein schön gebundenes Buch im allgemeinen auch besser, aber beim Suchen ist ein pdf dem einfach haushoch überlegen.

Gruß

Altamura

Benutzeravatar
KarlAntonMartini
Moderator
Beiträge: 8009
Registriert: Fr 26.04.02 15:13
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 426 Mal
Danksagung erhalten: 1000 Mal

Re: RIC Band 4 - NEU - Gallisches Reich

Beitrag von KarlAntonMartini » So 17.12.23 09:53

Ich hatte mir gad was anderes von Spink bestellen wollen, habe aber mit ISBN bei meinem Buchhändler hier gefragt. Das scheint günstiger zu sein, zumal ja bei der Direktbestellung noch mit Einfuhrumsatzsteuer zu rechnen ist. Grüße, KarlAntonMartini
Tokens forever!

Benutzeravatar
Zwerg
Beiträge: 6473
Registriert: Fr 28.11.03 23:49
Wohnort: Wuppertal
Hat sich bedankt: 323 Mal
Danksagung erhalten: 1402 Mal

Re: RIC Band 4 - NEU - Gallisches Reich

Beitrag von Zwerg » So 17.12.23 10:44

KarlAntonMartini hat geschrieben:
So 17.12.23 09:53
Das scheint günstiger zu sein, zumal ja bei der Direktbestellung noch mit Einfuhrumsatzsteuer zu rechnen ist
Ich bekomme Händlerrabatt, den ich (ohne meine Steuern) gerne weiterreiche.
Das lonht aber nur ab einer gewissen Menge - und danach sieht es momentan überhaupt nicht aus.

Grüße
Klaus
ΒIOΣ ΑΝЄΟΡΤAΣΤΟΣ ΜΑΚΡΗ ΟΔΟΣ ΑΠΑNΔΟKEYTOΣ
Ein Leben ohne Feste ist ein langer Weg ohne Gasthäuser (Demokrit)

Benutzeravatar
didius
Beiträge: 1761
Registriert: Fr 10.08.07 13:36
Wohnort: Bergisches Land
Hat sich bedankt: 2139 Mal
Danksagung erhalten: 699 Mal

Re: RIC Band 4 - NEU - Gallisches Reich

Beitrag von didius » So 17.12.23 11:34

Hallo Klaus,
ich hätte schon Interesse. Hast du denn eine Idee, wo es am Ende raus kommen könnte? Gerne auch per PN
Grüße Daniel

Benutzeravatar
KarlAntonMartini
Moderator
Beiträge: 8009
Registriert: Fr 26.04.02 15:13
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 426 Mal
Danksagung erhalten: 1000 Mal

Re: RIC Band 4 - NEU - Gallisches Reich

Beitrag von KarlAntonMartini » So 17.12.23 14:45

Zwerg hat geschrieben:
So 17.12.23 10:44
KarlAntonMartini hat geschrieben:
So 17.12.23 09:53
Das scheint günstiger zu sein, zumal ja bei der Direktbestellung noch mit Einfuhrumsatzsteuer zu rechnen ist
Ich bekomme Händlerrabatt, den ich (ohne meine Steuern) gerne weiterreiche.
Das lonht aber nur ab einer gewissen Menge - und danach sieht es momentan überhaupt nicht aus.

Grüße
Klaus
Sind in dem Band die englischen Prägungen drin? Grüße, KarlAntonMartini
Tokens forever!

Benutzeravatar
justus
Beiträge: 6245
Registriert: Sa 05.01.08 10:13
Hat sich bedankt: 244 Mal
Danksagung erhalten: 528 Mal

Re: RIC Band 4 - NEU - Gallisches Reich

Beitrag von justus » So 17.12.23 15:37

Homer J. Simpson hat geschrieben:
So 17.12.23 00:49
1. Das ist gut, aber Du müßtest jetzt zu jeder Münze noch mal die neue RIC-Nummer dazuschreiben. Menge Arbeit.
Homer
Das mit der neuen RIC-Nummer ist natürlich ein stichhaltiges Argument. Allerdings habe ich bisher die Referenzen nur mit Mairat, Cunetio usw. angegeben, was ich eigentlich für ausreichend gehalten habe.
Altamura2 hat geschrieben:
So 17.12.23 09:02
Und wie machst Du das, wenn Du nach einem bestimmten Begriff suchen willst 8O ? Einen umfassenden Index nach allgemeinen Begriffen gibt es nämlich nicht :? , die pdf-Dateien sind aber durchsuchbar :D .

Altamura
Es gibt einige Indexe, jeweils mit Seitenangaben sowohl was die Beschreibungen anbetrifft, als auch den Bild-/Tafelteil: Obverse Legends, Reverse Legends, Obverse Types, Reverse Types, Bust Codes, Reverse Codes. Damit lassen sich innerhalb kurzer Zeit die Beschreibungen und Abbildungen für jede beliebige Münze aus den drei Münzstätten Trier, Köln und Mailand finden. Hat mir sehr geholfen. Insbesondere der umfangreiche, nach Stempelfolgen geordnete Bild-/Tafelteil.
Dateianhänge
IMG_6609_Easy-Resize.com_Easy-Resize.com.jpg
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor justus für den Beitrag:
rosmoe (So 28.01.24 21:27)
mit freundlichem Gruß

IVSTVS
-----------------------------------------------
http://www.muenzfreunde-trier.de/
http://www.muenz-board.com/
Veröffentlichungen

Benutzeravatar
Zwerg
Beiträge: 6473
Registriert: Fr 28.11.03 23:49
Wohnort: Wuppertal
Hat sich bedankt: 323 Mal
Danksagung erhalten: 1402 Mal

Re: RIC Band 4 - NEU - Gallisches Reich

Beitrag von Zwerg » So 17.12.23 16:17

KarlAntonMartini hat geschrieben:
So 17.12.23 14:45
Sind in dem Band die englischen Prägungen drin?
Laut Anzeige nur Gallisches Reich 260-274
Grüße
Klaus
ΒIOΣ ΑΝЄΟΡΤAΣΤΟΣ ΜΑΚΡΗ ΟΔΟΣ ΑΠΑNΔΟKEYTOΣ
Ein Leben ohne Feste ist ein langer Weg ohne Gasthäuser (Demokrit)

Benutzeravatar
KarlAntonMartini
Moderator
Beiträge: 8009
Registriert: Fr 26.04.02 15:13
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 426 Mal
Danksagung erhalten: 1000 Mal

Re: RIC Band 4 - NEU - Gallisches Reich

Beitrag von KarlAntonMartini » So 17.12.23 16:57

Zwerg hat geschrieben:
So 17.12.23 16:17
KarlAntonMartini hat geschrieben:
So 17.12.23 14:45
Sind in dem Band die englischen Prägungen drin?
Laut Anzeige nur Gallisches Reich 260-274
Grüße
Klaus
Danke. Welcher Band wäre für mich eigentlich interessant? Grüße, KarlAntonMartini
Tokens forever!

Benutzeravatar
Zwerg
Beiträge: 6473
Registriert: Fr 28.11.03 23:49
Wohnort: Wuppertal
Hat sich bedankt: 323 Mal
Danksagung erhalten: 1402 Mal

Re: RIC Band 4 - NEU - Gallisches Reich

Beitrag von Zwerg » So 17.12.23 17:20

Das "wäre" der alte RIC 5B - der ist aber von 1933 und völlig überholt, im Prinzip unbrauchbar.
Zu Carausius und Allectus gibt es sehr viel neuere Literatur - ich stehe aber nicht im Stoff.

Grüße
Klaus
ΒIOΣ ΑΝЄΟΡΤAΣΤΟΣ ΜΑΚΡΗ ΟΔΟΣ ΑΠΑNΔΟKEYTOΣ
Ein Leben ohne Feste ist ein langer Weg ohne Gasthäuser (Demokrit)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste