Ungarn Guldiner Wladislaw 1506 , 42,8 Gramm ?

Europa (ohne Euros) und Afrika - ab etwa 1500.
Roland001
Beiträge: 3
Registriert: So 20.10.19 21:55

Ungarn Guldiner Wladislaw 1506 , 42,8 Gramm ?

Beitrag von Roland001 » So 20.10.19 22:29

Hallo und guten Abend allerseits. Mein Name ist Roland und diese hier angebotene -und mittlerweile ausgelaufene- Münze hat zufällig meine Aufmerksamkeit erheischt.

Ich wäre sehr dankbar, wenn jemand dazu etwas sagen könnte. Ich bin blutiger Anfänger und will niemanden zu nahe treten, allerdings bin ich bei dieser Münze sehr skeptisch.

https://www.ebay.at/itm/283642413829?_t ... 1758.m4704

Vielen Dank im voraus.

heiheg
Beiträge: 243
Registriert: Fr 29.03.13 09:33

Re: Ungarn Guldiner Wladislaw 1506 , 42,8 Gramm ?

Beitrag von heiheg » Mo 21.10.19 07:04

Hallo Ronald001,
ich bin jetzt kein Ungarnexperte, aber google mal den Guldiner und gehe auf Bilder. Du wirst etliche Treffer haben. Alle Exemplare sind zwar sehr rar und teuer. Aber sie wiegen alle zwischen 13 und 16 Gramm, im Gegensatz zu deinem Stück mit 42 Gramm. Da ist also durchaus Skepsis angebracht.
Gruß
heiheg

Roland001
Beiträge: 3
Registriert: So 20.10.19 21:55

Re: Ungarn Guldiner Wladislaw 1506 , 42,8 Gramm ?

Beitrag von Roland001 » Di 22.10.19 17:22

Danke heiheg.

Das war auch der Grund, warum ich da hängen geblieben bin. Fast 43 Gramm konnte ich mir nicht erklären. Ich war mir nur unsicher, ob es vielleicht doch etwas anderes als ein Guldiner sein könnte. Ich kenne mich diesbezüglich zu wenig aus.

Also vermutlich eine plumpe 70er Jahre Fälschung ? Falls ja, kann ich nicht nachvollziehen, warum jemand fast 1300.- dafür bezahlt.

Gruß
Roland

Benutzeravatar
Zwerg
Beiträge: 3916
Registriert: Fr 28.11.03 23:49
Wohnort: Wuppertal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Ungarn Guldiner Wladislaw 1506 , 42,8 Gramm ?

Beitrag von Zwerg » Di 22.10.19 18:14

Es gibt auch 1 1/2 fache Guldiner, dann käme das Gewicht hin.
Skeptisch bin ich natürlich, aber möglich ist alles

https://www.coinarchives.com/w/openlink ... 85bb60d28b

Grüße
Zwerg

Hier noch einer

https://www.coinarchives.com/w/openlink ... 8d46096c9f
Zuletzt geändert von Zwerg am Di 22.10.19 18:16, insgesamt 1-mal geändert.
ΒIOΣ ΑΝЄΟΡΤAΣΤΟΣ ΜΑΚΡΗ ΟΔΟΣ ΑΠΑNΔΟKEYTOΣ
Ein Leben ohne Feste ist ein langer Weg ohne Gasthäuser (Demokrit)

Benutzeravatar
sigistenz
Beiträge: 892
Registriert: Mi 09.05.07 21:29
Wohnort: Euregio (Lüttich/Maastricht/Aachen)

Re: Ungarn Guldiner Wladislaw 1506 , 42,8 Gramm ?

Beitrag von sigistenz » Di 22.10.19 18:15

So "plump" sieht die Münze gar nicht aus. Es sind 31 Gebote erfolgt, 3 davon höher als €1100, diese von 3 verschiedenen Pseudos. Da das höchste Gebot auch das späteste war, kann künstliches Hochtreiben des Preises wohl ausgeschlossen werden. Wenn 3 Leute bereit sind, über €1100 zu zahlen, wird die Münze wohl glaubwürdig erscheinen. Möglich, dass die Fachliteratur ein so schweres Stück kennt? Ich sammle das Gebiet nicht, aber ich habe schon von 3-fach-Talern genört.
Sigi
oops, Zwerg ist mir zuvorgekommen :)
.
Sieh meine Russland-Kupfer-Sammlung
www.sigistenz.com

Roland001
Beiträge: 3
Registriert: So 20.10.19 21:55

Re: Ungarn Guldiner Wladislaw 1506 , 42,8 Gramm ?

Beitrag von Roland001 » Do 24.10.19 00:23

Mit dem Hochtreiben des Preises bin ich doch etwas skeptischer.
Der unterlegene Bieter hat auf die unterschiedlichsten Dinge dieses Verkäufers geboten, und ausschließlich nur bei ihm. Das ist schon ein wenig befremdlich.
Und der Gewinner der Auktion hat sich ansonsten eher nur für Damenaccessoires interessiert.

Aber wie dem auch sei, man wird nichts näheres erfahren.

Vielen Dank euch für die netten Inputs, da habe ich wieder etwas dazugelernt.

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • 2 Pfennig 1875 A, 2,9 Gramm,
    von Huesi » Sa 09.03.19 22:12 » in Deutsches Reich
    4 Antworten
    409 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Huesi
    So 10.03.19 15:36
  • Mondlandung 1969 Apollo 11 Goldmedaillie 9999 100 gramm
    von papir » Di 13.02.18 21:24 » in Medaillen und Plaketten
    10 Antworten
    1377 Zugriffe
    Letzter Beitrag von papir
    Mo 19.02.18 04:44
  • Beschnittene Silber Münze mit 0,43 Gramm sucht eine Ansprach
    von leevante » Mo 25.02.19 10:30 » in Römer
    4 Antworten
    571 Zugriffe
    Letzter Beitrag von leevante
    Mo 04.03.19 15:28
  • Ungarn Schaumünze!?
    von Schwarzschaf » Mi 21.02.18 11:15 » in Mittelalter
    2 Antworten
    450 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Schwarzschaf
    Mi 21.02.18 17:27
  • Ungarn Denar ?
    von Marius » So 24.12.17 13:48 » in Sonstige
    2 Antworten
    580 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Marius
    So 24.12.17 14:36

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste