Titanic, WM, Europäische Union - Medaillen

Diskussionen rund um Medaillen, Medailleure, Jetons, Rechenpfennige

Moderator: Lutz12

Nopp
Beiträge: 94
Registriert: Do 29.04.21 15:11
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Titanic, WM, Europäische Union - Medaillen

Beitrag von Nopp » Fr 07.05.21 16:48

Moin!

Habe soeben neue Medaillen gefunden und zuordnen können.

1. Titanic - "Eroberung der Weltmeere"
Konnte nicht so viel darüber finden. Scheint laut MA eine kleine Auflage gewesen zu sein.
https://www.ma-shops.com/tanneberger/item.php?id=879
Bedeutet Nickel-Silber, dass die Münze versilbert ist, oder z.B. nur zu 62,5% Silber?
Zum Silberanteil finde ich nämlich sonst nichts.

2. Europa - Europäische Union
999er Silber
https://en.numista.com/catalogue/exonumia139249.html

3. Fußball Weltmeisterschaft 1974 - Olympia Stadion München
angeblich 999er Silber
Kann darüber auch null finden. Lediglich einen alten Verkaufslink von MA
https://www.ma-shops.de/koelnermuenzkab ... hp?id=5070
Weiß hier jemand mehr?

LG und dnake
Dateianhänge
Eroberung der Weltmeere.jpg
Europäische Union - Parlament - Silber.jpg
WM1874-München-Silber.jpg

Chippi
Beiträge: 4066
Registriert: Do 23.06.05 19:58
Wohnort: Bitterfeld-Wolfen, OT Holzweißig
Hat sich bedankt: 168 Mal
Danksagung erhalten: 42 Mal

Re: Titanic, WM, Europäische Union - Medaillen

Beitrag von Chippi » Fr 07.05.21 20:14

Nickel-Silber beinhaltet das Silber leider nur im Wort. Es ist eine gewöhnliche Kupfer-Nickel-Legierung.

generell wirst du zu Medaillen nicht viel finden, jeder kann Medaillen emitieren, niemand katalogisiert und kontrolliert das. Auflagen sind zwar oft sehr klein im Gegensatz zu Münzen, sprechen aber nur einen sehr sehr kleinen Teil der Sammler an, so dass selbst eine Auflage von nur 100 Stück keinen Wert darstellt, wenn sie nur 50 Leute interessiert.

Gruß Chippi
Wurzel hat geschrieben:@ Chippi: Wirklich gute Arbeit! Hiermit wirst du zum Byzantiner ehrenhalber ernannt! ;-)
Münz-Goofy hat geschrieben: Hallo Chippi, wenn du... kannst, wirst Du zusätzlich zum "Ottomanen ehrenhalber" ernannt.

Nopp
Beiträge: 94
Registriert: Do 29.04.21 15:11
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Titanic, WM, Europäische Union - Medaillen

Beitrag von Nopp » Fr 07.05.21 20:37

Ah, danke für die Info. Dachte der Sammlerkreis ist hier ähnlich groß.
Also kann ich damit rechnen, dass die beiden unteren Medaillen auch "nur" lediglich ihren Silberwert darstellen?

Benutzeravatar
Zwerg
Beiträge: 4969
Registriert: Fr 28.11.03 23:49
Wohnort: Wuppertal
Hat sich bedankt: 90 Mal
Danksagung erhalten: 358 Mal

Re: Titanic, WM, Europäische Union - Medaillen

Beitrag von Zwerg » Fr 07.05.21 20:42

Du kannst bei allen Deinen bisher vorgestellten Medaillen und Münzen vom Metallwert ausgehen.
ΒIOΣ ΑΝЄΟΡΤAΣΤΟΣ ΜΑΚΡΗ ΟΔΟΣ ΑΠΑNΔΟKEYTOΣ
Ein Leben ohne Feste ist ein langer Weg ohne Gasthäuser (Demokrit)

Nopp
Beiträge: 94
Registriert: Do 29.04.21 15:11
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Titanic, WM, Europäische Union - Medaillen

Beitrag von Nopp » Fr 07.05.21 20:59

-
Zuletzt geändert von Nopp am Fr 07.05.21 21:06, insgesamt 1-mal geändert.

Nopp
Beiträge: 94
Registriert: Do 29.04.21 15:11
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Titanic, WM, Europäische Union - Medaillen

Beitrag von Nopp » Fr 07.05.21 21:05

Zwerg hat geschrieben:
Fr 07.05.21 20:42
Du kannst bei allen Deinen bisher vorgestellten Medaillen und Münzen vom Metallwert ausgehen.
Danke Dir für die ehrliche Antwort.
Na gut, ein wenig wiegen die Dinger ja schon. Bei 15g hat man ja trotzdem knapp 10€ :D
Magst du mir als Laien ggf. noch kurz erklären, was eine Medaille mehr wertvoll macht als andere?
Bzw. wodurch die Madaille erst einen Wert über dem Metallwert erreicht?
Alter? Bedeutung?

Danke Dir

Benutzeravatar
Zwerg
Beiträge: 4969
Registriert: Fr 28.11.03 23:49
Wohnort: Wuppertal
Hat sich bedankt: 90 Mal
Danksagung erhalten: 358 Mal

Re: Titanic, WM, Europäische Union - Medaillen

Beitrag von Zwerg » Fr 07.05.21 21:18

Es gibt leider nur eine recht einfache Antwort, die sich aber auf jeden Sammelgegenstand bezieht.
Der Wert eines Objektes richtet sich danach, was jemand bereit ist, zu zahlen.
Der Verkäufer muß einen interessierten Käufer finden.

Für Deine modernen Medaillen wird es kaum einen Käufer geben.
Die ursprünglichen Hersteller haben sich ihren Markt selber geschaffen - ein Zweitmarkt existiert nicht.
ΒIOΣ ΑΝЄΟΡΤAΣΤΟΣ ΜΑΚΡΗ ΟΔΟΣ ΑΠΑNΔΟKEYTOΣ
Ein Leben ohne Feste ist ein langer Weg ohne Gasthäuser (Demokrit)

Nopp
Beiträge: 94
Registriert: Do 29.04.21 15:11
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Titanic, WM, Europäische Union - Medaillen

Beitrag von Nopp » Fr 07.05.21 21:24

Das ergibt natürlich alles Sinn.

Jedoch verstehe ich als Laie, diesen Satz nicht:
Zwerg hat geschrieben:
Fr 07.05.21 21:18
Die ursprünglichen Hersteller haben sich ihren Markt selber geschaffen - ein Zweitmarkt existiert nicht.
Magst du das noch abschließend erläutern?
Danke für Deine Hilfe.

Benutzeravatar
Zwerg
Beiträge: 4969
Registriert: Fr 28.11.03 23:49
Wohnort: Wuppertal
Hat sich bedankt: 90 Mal
Danksagung erhalten: 358 Mal

Re: Titanic, WM, Europäische Union - Medaillen

Beitrag von Zwerg » Fr 07.05.21 21:35

Gerne:
Die Hersteller einer Ware suchen eine Zielgruppe, der sie ihre Ware verkaufen können.
Dann wird die Ware konsumiert (Lebensmittel), benutzt (Möbel) oder gesammelt (Medaillen)
Wird die Ware nicht mehr benötigt oder nicht mehr gesammelt, mag der Besitzer versuchen, einen Käufer zu finden

Die Lebensmittel sind weg - oder der 100-jährige Wein hat sich zu einem Investment entwickelt.
Das Möbel ist verschlissen und landet auf dem Müll - oder Chippendale wird gesucht.
Die Medaille war hochklassisch sowohl in Design in der Herstellung und spricht eine interessierte Käuferschicht an - oder ist kommerzielle Massenware, die zur Zeit "keine Socke" interessiert (das mag in eineigen Jahrzehnten anders sein!)
ΒIOΣ ΑΝЄΟΡΤAΣΤΟΣ ΜΑΚΡΗ ΟΔΟΣ ΑΠΑNΔΟKEYTOΣ
Ein Leben ohne Feste ist ein langer Weg ohne Gasthäuser (Demokrit)

Nopp
Beiträge: 94
Registriert: Do 29.04.21 15:11
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Titanic, WM, Europäische Union - Medaillen

Beitrag von Nopp » Fr 07.05.21 22:24

Super Erläuterung. Alles einleuchtend und man ist einen Deut schlauer geworden :)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Re: Medaillen Bestimmung
    von Lutz12 » Do 23.04.20 18:32 » in Medaillen, Plaketten und Jetons
    0 Antworten
    1054 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Lutz12
    Do 23.04.20 22:24
  • Medaillen aus der Stadt Heidenheim
    von hegele » So 09.05.21 19:32 » in Medaillen, Plaketten und Jetons
    23 Antworten
    453 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Lord Vetinari
    Sa 29.05.21 21:28
  • MK Medaillen-Kunst Fürth
    von tigtom » Fr 21.06.19 16:39 » in Medaillen, Plaketten und Jetons
    2 Antworten
    1220 Zugriffe
    Letzter Beitrag von didius
    Mo 24.06.19 06:38
  • Gaedechens, hamburgische Münzen und Medaillen
    von Numis-Student » Mi 31.03.21 07:03 » in Literatur
    2 Antworten
    95 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Basti aus Berlin
    Do 01.04.21 23:20
  • 4 Medaillen, 4 Punzen - ich benötige Hilfe.
    von Christopher84 » So 10.11.19 15:20 » in Medaillen und Plaketten
    6 Antworten
    748 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Christopher84
    Mo 11.11.19 08:26

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste