Medaillen "Des deutschen Volkes Leidensweg"

Diskussionen rund um Medaillen, Medailleure, Jetons, Rechenpfennige

Moderator: Lutz12

Münzsammler2007
Beiträge: 358
Registriert: Do 19.07.07 16:09
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Medaillen "Des deutschen Volkes Leidensweg"

Beitrag von Münzsammler2007 » Mi 30.03.22 11:45

Hallo,

hat jemand eine Idee, was es mit diesen drei Medaillen auf sich hat?

Interessiert bin ich an dem Ausgabedatum und dem Herausgeber. Und ich finde es generell interessant, warum solche Medaillen geprägt wurden.

Der Durchmesser beträgt etwa 31mm, das Gewicht eines jeden Exemplars liegt bei 10 Gramm.


Ich bedanke mich jetzt schon einmal sehr herzlich und wünsche noch einen schönen Tag,

Münzsammler2007
Dateianhänge
1 (2).jpg
2 (2).jpg


Benutzeravatar
mimach
Beiträge: 923
Registriert: Fr 12.06.20 09:04
Wohnort: Erlangen
Hat sich bedankt: 1397 Mal
Danksagung erhalten: 986 Mal

Re: Medaillen "Des deutschen Volkes Leidensweg"

Beitrag von mimach » Mo 16.05.22 23:58

Münzsammler2007 hat geschrieben:
Mi 30.03.22 11:45

Interessiert bin ich an dem Ausgabedatum und dem Herausgeber. Und ich finde es generell interessant, warum solche Medaillen geprägt wurden.

Eine ähnliche Anfrage habe ich auch gestellt. Zusätzlich wurde ich noch auf einen abweichende Prägung aufmerksam.
viewtopic.php?f=82&t=47855#p562570
——••——
Mitglied im Verein für Münzkunde Nürnberg
"Wir laden herzlich zu unseren Stammtischen und Vorträgen im Germanischen Nationalmuseum ein!"
https://www.vfm-nbg.de/
——••——

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast