Nepal 5 Paisa 1926?

Alles vom Asiatischen Kontinent bis nach Australien
Chippi
Beiträge: 3942
Registriert: Do 23.06.05 19:58
Wohnort: Bitterfeld-Wolfen, OT Holzweißig
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Nepal 5 Paisa 1926?

Beitrag von Chippi » Di 17.12.19 23:01

Hi leutz,

dieses Stück ist leider bei der Jahreszahl etwas schwach, ich kann mangels Erfahrung die letzte Ziffer nicht eindeutig zuordnen.
Der Stil lässt darauf schließen, dass es wohl irgendeine Bergmünzstätte war (habe ich irgendwo gelesen) und die Erhaltung dafür gar nicht so unüblich ist.
Ich würde es als 1983 VS lesen. Hier ein Beispiel bei Zeno: https://www.zeno.ru/showphoto.php?photo=196612.
Die letzte Ziffer steht unter der Dritten. Weitere Kandidaten wären noch 1980 VS und 1982 VS.
Wie würdet ihr die letzte Ziffer interpretieren?

Falls die Maße wichtig sind: ca. 31mm, 13,81g.

Gruß Chippi
Dateianhänge
IMGP4157.JPG
IMGP4158.JPG
IMGP4159.JPG
Wurzel hat geschrieben:@ Chippi: Wirklich gute Arbeit! Hiermit wirst du zum Byzantiner ehrenhalber ernannt! ;-)
Münz-Goofy hat geschrieben: Hallo Chippi, wenn du... kannst, wirst Du zusätzlich zum "Ottomanen ehrenhalber" ernannt.

Benutzeravatar
shanxi
Beiträge: 3024
Registriert: Fr 04.03.11 13:16
Hat sich bedankt: 65 Mal
Danksagung erhalten: 186 Mal

Re: Nepal 5 Paisa 1926?

Beitrag von shanxi » Mi 18.12.19 17:45

Vielleicht hilft das hier weiter:

http://worldcoingallery.com/countries/Nepalese.htm

Bei deinem Exemplar liegen die Messer übrigens anders übereinander als auf dem gezeigten Zeno Exemplar.

Chippi
Beiträge: 3942
Registriert: Do 23.06.05 19:58
Wohnort: Bitterfeld-Wolfen, OT Holzweißig
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Nepal 5 Paisa 1926?

Beitrag von Chippi » Mi 18.12.19 23:40

Stimmt, sicher nur ein Stempeltyp. Helfen würde mir eine ganze Variantenreihe an Daten dieser Zeitspanne, die Ziffern tragen ja eine eigene Note und sind nicht 100%ig mit den Tabellen konkruent. Auch die Schriftzeichen variieren von einer zur anderen Münze etwas (mal breiter, mal schmaler etc.).

Danke für deinen Hinweis!

Gruß Chippi
Wurzel hat geschrieben:@ Chippi: Wirklich gute Arbeit! Hiermit wirst du zum Byzantiner ehrenhalber ernannt! ;-)
Münz-Goofy hat geschrieben: Hallo Chippi, wenn du... kannst, wirst Du zusätzlich zum "Ottomanen ehrenhalber" ernannt.

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Bitte um bestimmung von Münzen aus Nepal
    von Zoelles » Mo 06.01.20 08:24 » in Asien / Ozeanien
    2 Antworten
    167 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Zoelles
    Mo 06.01.20 15:27
  • Risiko von Online-Auktionen im Verkauf ... Vreneli 1926
    von Comthur » Do 02.04.20 11:22 » in Österreich / Schweiz
    1 Antworten
    122 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student
    Do 02.04.20 13:12
  • 1926 Peace dollar: "GOD"
    von villa66 » Sa 07.03.20 08:10 » in Nord- und Südamerika
    13 Antworten
    596 Zugriffe
    Letzter Beitrag von villa66
    Mo 18.05.20 10:02

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste