Kipper und Wipper und ihr Treiben

Wie zahlten unsere Vorfahren? Was war überhaupt das Geld wert? Vormünzliche Zahlungsmittel

Moderator: Locnar

monika
Beiträge: 8
Registriert: Mi 13.04.05 13:03
Wohnort: Bayern

Kipper und Wipper und ihr Treiben

Beitrag von monika » Sa 16.04.05 18:45

Hallo,
gibt es einen Ausdruck für die Teilchen, die von der Münze abgeschnitten wurden???
Der *Schnitt" oder *Rand*?

Dank im Voraus

Benutzeravatar
Zwerg
Beiträge: 4086
Registriert: Fr 28.11.03 23:49
Wohnort: Wuppertal
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal

Beitrag von Zwerg » Sa 16.04.05 19:02

Hallo monika
poste einmal die englischen Bezeichnungen, dürfte dann einfacher sein.

Grüße
Zwerg
ΒIOΣ ΑΝЄΟΡΤAΣΤΟΣ ΜΑΚΡΗ ΟΔΟΣ ΑΠΑNΔΟKEYTOΣ
Ein Leben ohne Feste ist ein langer Weg ohne Gasthäuser (Demokrit)

Benutzeravatar
Lutz-der-liebe
Beiträge: 212
Registriert: Mi 30.10.02 10:40
Wohnort: Frankfurt/Main

... ich kenne das als "Beschneiden"

Beitrag von Lutz-der-liebe » Mo 02.05.05 14:35

Hallo monika !

Das "Beschneiden" von Münzen war einerseits schon bei der Herstellung nicht unüblich, wenn der Schrötling zu groß war.
Andererseits gab es das auch mit betrügerischer Absicht (also um Edelmetall von den im Umlauf befindlichen Münzen "zu stehlen"). Deshalb wurde ja später auch die Rändelung eingeführt.

Das Beschneiden erfolgte mit Scheren, Messern oder auch mit der Feile. Entsprechend verschieden sind die "Ergebnisse" - aber ich denke, als "Späne" kann man sie alle bezeichnen. :wink:

Viele Grüße
Lutz

Benutzeravatar
KarlAntonMartini
Moderator
Beiträge: 6692
Registriert: Fr 26.04.02 15:13
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal

Beitrag von KarlAntonMartini » Mo 02.05.05 18:26

Clipped coin dürfte der engl. Ausdruck sein. Die abgeschnittenen Teilchen könnte man als Späne bezeichnen.
Grüße KAM.
Tokens forever!

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Kipper&Wipper - Mühlhausen/Thür.
    von Pflock » Sa 02.03.19 17:38 » in Altdeutschland
    3 Antworten
    349 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Gerhard Schön
    Sa 02.03.19 20:29
  • Kipper-Pfennig?
    von TorWil » Do 21.06.18 18:03 » in Altdeutschland
    8 Antworten
    637 Zugriffe
    Letzter Beitrag von TorWil
    Do 19.03.20 16:17
  • 12 Kreuzer? Kipper?
    von jabberwocky666 » So 15.09.19 01:22 » in Altdeutschland
    2 Antworten
    276 Zugriffe
    Letzter Beitrag von jabberwocky666
    So 15.09.19 13:41
  • Kipper Groschen Braunschweig-Wolfenbüttel suchen Welter Katalognummer
    von Apuking » So 08.03.20 09:35 » in Altdeutschland
    2 Antworten
    184 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Apuking
    Sa 14.03.20 18:28

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste