Sasaniden / Tabaristan - echt oder falsch ?

Asiaten und was sonst noch der Antike zuzuordnen ist

Moderator: Numis-Student

Benutzeravatar
Amentia
Beiträge: 2101
Registriert: So 28.06.15 10:32
Hat sich bedankt: 741 Mal
Danksagung erhalten: 2770 Mal

Re: Sasaniden / Tabaristan - echt oder falsch ?

Beitrag von Amentia » Mi 17.04.24 14:58

Ich kannte von Tabaristan eigentlich bisher nur schlechte Transferstempel-Fälschungen wie diese hier

https://www.biddr.com/auctions/savoca/b ... rrency=EUR

Benutzeravatar
Amentia
Beiträge: 2101
Registriert: So 28.06.15 10:32
Hat sich bedankt: 741 Mal
Danksagung erhalten: 2770 Mal

Re: Sasaniden / Tabaristan - echt oder falsch ?

Beitrag von Amentia » Mi 17.04.24 15:03

Mein Verkäufer hat auch die ganz billig verkauft


Gut möglich, dass ein paar seiner Münzen falsch sind (von diesem Verkäufer), interessant wäre eine RFA der beiden ganz komischenund der beiden deutlich überzeugenderen Stücke.
Dateianhänge
36.jpg
36..jpg
Zuletzt geändert von Amentia am Do 18.04.24 07:41, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
didius
Beiträge: 1764
Registriert: Fr 10.08.07 13:36
Wohnort: Bergisches Land
Hat sich bedankt: 2141 Mal
Danksagung erhalten: 700 Mal

Re: Sasaniden / Tabaristan - echt oder falsch ?

Beitrag von didius » Mi 17.04.24 21:35

Die fraglichen Stücke sind meiner Meinung nach so hochgradige Raritäten, dass man sagen muss "zu schön um wahr zu sein"
Trotzdem Begründungen im Detail

Zum ersten Stück hatte ich ja bereits etwas geschrieben

Zu den beiden Stücken vom 17.4. 9:29
Der Typ mit Rhombus statt Büste wird bei Gaube in Kapitel 7.5.4 beschrieben. Der ist eine Besonderheit und ist ins Jahr 161 zu datieren und liegt damit nach dem Ende tabaristanischer Prägung. Das Detail was hier nicht stimmt, ist die Rosette links neben dem Rhombus. Die dürfte da nicht sein.

Zum Stück vom 17.4. 9:40
Da schein jetzt der Halb-Dirhem zu stimmen, und auch der Revers mit den lilienförmigen Ornamenten, aber zu diesem Typ ist die Randinschrift auf dem Avers falsch. Dort kommt die Legende afad newak so nicht vor, sonder sollte afad arun heißen.

Das letzte Stück sieht auf den ersten Blick sogar fast überzeugend auf, besser jedenfalls als die Anderen, aber auf dem Revers sollte es eigentlich keine zusätzliche Randlegene gegeben

In Summe zählt da für mich dann irgendwie die schlechte Gesellschaft

:?
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor didius für den Beitrag (Insgesamt 2):
Zwerg (Mi 17.04.24 21:46) • Amentia (Do 18.04.24 07:02)

Benutzeravatar
Amentia
Beiträge: 2101
Registriert: So 28.06.15 10:32
Hat sich bedankt: 741 Mal
Danksagung erhalten: 2770 Mal

Re: Sasaniden / Tabaristan - echt oder falsch ?

Beitrag von Amentia » Do 18.04.24 09:24

Vielen Dank, ich hoffe, dass Sachmägel durch den Käuferschutz abgedeckt sind und eine Fälschung für viel Geld als echt verkaufen ist ein Sachmangel. Sonst hätte ich auch niemals so teure Münzen über Ebay bestellt.
Ich habe den Ebay Käuferschutz kontaktiert und bin gespannt wie die Sache ausgeht, sonst muss ich Paypal Käuferschutz versuchen.

Benutzeravatar
Amentia
Beiträge: 2101
Registriert: So 28.06.15 10:32
Hat sich bedankt: 741 Mal
Danksagung erhalten: 2770 Mal

Re: Sasaniden / Tabaristan - echt oder falsch ?

Beitrag von Amentia » Mi 15.05.24 16:38

Nochmals vielen Dank @ didius!
Habe mein Geld zurück für die beiden teueren Stücke von Ebay Kundenservice, war wegen der Höhe aber ein bisschen schwieriger als erhofft, hat aber zum Glück dann am Ende aber alles geklappt..
Ich hatte auch bei Dr. Lutz Illisch nachgefragt per E-Mail und der hat mir auch bestätigt, dass die falsch sind.

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Sasaniden - Schaukasten
    von Chippi » » in Sonstige Antike Münzen
    26 Antworten
    1664 Zugriffe
    Letzter Beitrag von didius
  • Sasaniden und anderes
    2 Antworten
    759 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Johenson
  • Münze der Sasaniden
    von Münzsammler2007 » » in Asien / Ozeanien
    2 Antworten
    237 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Münzsammler2007
  • Stater - echt oder falsch ?
    von AthensOwl » » in Griechen
    3 Antworten
    182 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Homer J. Simpson
  • 20 cash 1906 - echt oder falsch ?
    von Comthur » » in Asien / Ozeanien
    14 Antworten
    1001 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Comthur

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste