2 Stück Römer welche

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

Pobeda100
Beiträge: 46
Registriert: Do 15.03.12 16:58

2 Stück Römer welche

Beitrag von Pobeda100 » Mo 02.04.12 18:09

2 zum Bestimmen seit doch so gut........Danke
Dateianhänge
P3280007.JPG
P3280008.JPG
P3280023.JPG
P3280022.JPG

Tinapatina
Beiträge: 357
Registriert: Mi 24.10.07 18:42

Re: 2 Stück Römer welche

Beitrag von Tinapatina » Mo 02.04.12 19:52

Hallo,

beide Vorderseitenlegenden sind gut lesbar und als Bestimmungshilfe siehe hier:
http://www.wildwinds.com/coins/ric/i.html
"Numismatik wäscht den Staub des
Alltags von der Seele."

Frei nach Pablo Picasso

Benutzeravatar
Peter43
Beiträge: 12247
Registriert: Mi 11.08.04 02:01
Wohnort: Arae Flaviae, Agri Decumates
Danksagung erhalten: 45 Mal

Re: 2 Stück Römer welche

Beitrag von Peter43 » Mo 02.04.12 20:49

Gut lesbar sind sie natürlich nur für jemanden, der weiß, was da stehen kann! :D
Omnes vulnerant, ultima necat.

hjk
Beiträge: 1057
Registriert: Mi 06.08.03 19:21
Wohnort: Frankfurt
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: 2 Stück Römer welche

Beitrag von hjk » Mo 02.04.12 21:04

Ja - aber nur, wenn jemand Interesse hat. Wenn da in solch forderndem Ton Informationen eingefordert werden (ich höre/lese da raus "macht mal hin Ihr Knechte - und zwar flott!) und in derartiger Dichte ... glaube ich nicht, dass da ein "Kollege" oder gar eine "Kollegin" tätig ist. Das lese ich - und wundere mich über die (sonst ja nicht immer so ausgeprägte :mrgreen:) Geduld unserer Forumsmitglieder.

:roll:

Pobeda100
Beiträge: 46
Registriert: Do 15.03.12 16:58

Re: 2 Stück Römer welche

Beitrag von Pobeda100 » Mo 02.04.12 21:40

ganz genau so ist das wie es der PETER 43 hier schreibt..........

nun zu dir hjk.....ich hoere manchmal auch die Nadel in den Heuhaufen fallen.Ich kann dir aber auch ein paar Zeilen auf Portugiesisch schreiben oder ein paar auf Bulgarisch oder Englisch mal sehen ob du die lesen kannst....nur das zu deinem freundlichen Kommentar..........leider genuegen mir meine 4 Sprachen oder soll ich wegen dir noch Griechisch lernen ........das glaube ich aber nicht......immer schoen freundlich bleiben........wie ich auch....... und wenn du keinen Bock hast dann lass es doch ganz einfach beim lesen und behalte deine Eingebungen fuer dich.
hjk bist du hier der Redner fuer alle anderen Sammlerkollegen die immer freundlich und zuvorkommend sind.

Weil du hjk bist allwissend.... hast du auch mal angefangen zu Sammeln..... nein warscheinlich nicht du hast es warscheinlich seit deiner Geburt das wissen ueber die Numismatik.

Tinapatina
Beiträge: 357
Registriert: Mi 24.10.07 18:42

Re: 2 Stück Römer welche

Beitrag von Tinapatina » Mo 02.04.12 22:07

gelöscht wg. Injurien (
Pobeda100 hat geschrieben: oder soll ich wegen dir noch Griechisch lernen ........das glaube ich aber nicht......immer schoen freundlich bleiben.......
Eben Pobeda100, eben..
Siehe meine Signatur!

Grüße

Tinapatina
Zuletzt geändert von Tinapatina am Mo 02.04.12 22:13, insgesamt 2-mal geändert.
"Numismatik wäscht den Staub des
Alltags von der Seele."

Frei nach Pablo Picasso

Pobeda100
Beiträge: 46
Registriert: Do 15.03.12 16:58

Re: 2 Stück Römer welche

Beitrag von Pobeda100 » Mo 02.04.12 22:10

man sollte immer alles lesen ......nicht nur Bruchstuecke.............
Zuletzt geändert von Pobeda100 am Mo 02.04.12 22:20, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Antoninus Pius
Beiträge: 408
Registriert: Mo 27.02.12 20:30

Re: 2 Stück Römer welche

Beitrag von Antoninus Pius » Mo 02.04.12 22:15

Ich finde die Diskussion hier etwas albern, könnten wir bitte auf eine sachliche ebene zurück greifen.
A.P.

Benutzeravatar
areich
Beiträge: 8101
Registriert: Mo 25.06.07 12:22
Wohnort: Berlin

Re: 2 Stück Römer welche

Beitrag von areich » Mo 02.04.12 22:17

Es gibt da schon ein paar Einsteigerseiten, mit denen man die ganz gut bestimmen kann. Damit kann man dann wenigstens vermuten, um welchen Herrscher es sich handelt, sowie den Reverstyp und die Legenden herausfinden. Wildwinds gehört nicht unbedingt zu den Seiten, nach denen ein Einsteiger bestimmen kann, da kann man nur nachschlagen, wenn man schon ziemlich genau weiß, was man hat.

Die ist gut:

http://www.tesorillo.com/aes/home.htm

Benutzeravatar
Antoninus Pius
Beiträge: 408
Registriert: Mo 27.02.12 20:30

Re: 2 Stück Römer welche

Beitrag von Antoninus Pius » Mo 02.04.12 22:20

Münze I: Maximianus I.
Münze II: Konstantin I.

Tinapatina
Beiträge: 357
Registriert: Mi 24.10.07 18:42

Re: 2 Stück Römer welche

Beitrag von Tinapatina » Mo 02.04.12 22:22

Wie sagte doch Goethes Mephisto?

“Nimm Hack und Spaten
grabe selber
dann wirst du deine Sorgen los
und eine Herde goldner Kälber
sie reißen sich vom Grunde los.”

Und der Revers? Schließlich möchten wir auf ibäh doch eine vollständig bestimmte Münze sehen...

Grüße

Tinapatina
Zuletzt geändert von Tinapatina am Mo 02.04.12 22:25, insgesamt 1-mal geändert.
"Numismatik wäscht den Staub des
Alltags von der Seele."

Frei nach Pablo Picasso

Pobeda100
Beiträge: 46
Registriert: Do 15.03.12 16:58

Re: 2 Stück Römer welche

Beitrag von Pobeda100 » Mo 02.04.12 22:23

Super Danke zumindest einer der mir mal einen wirklichen guten Tip gibt nochmals vielen Dank

Pobeda100
Beiträge: 46
Registriert: Do 15.03.12 16:58

Re: 2 Stück Römer welche

Beitrag von Pobeda100 » Mo 02.04.12 22:25

Danke dir

Benutzeravatar
Antoninus Pius
Beiträge: 408
Registriert: Mo 27.02.12 20:30

Re: 2 Stück Römer welche

Beitrag von Antoninus Pius » Mo 02.04.12 22:31

Falls du mich gemeint hast, gerne. wenn du für den rest noch hilfe benötigst schau ich morgen mal genauer nach. gute nacht a.p.

hjk
Beiträge: 1057
Registriert: Mi 06.08.03 19:21
Wohnort: Frankfurt
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: 2 Stück Römer welche

Beitrag von hjk » Mo 02.04.12 22:33

Jetzt fühle ich mich aber arg gerügt :mrgreen:! Und das wohl nur, weil ich nicht "ein paar Zeilen auf Portugiesisch schreiben oder ein paar auf Bulgarisch oder Englisch" lesen kann. Na ja - soll doch Herr/Frau "Pobeda100" weiter seine/ihre Gedankenstriche setzen! Ich jetzt bin ich nämlich auch ganz schön beleidigt 8) ! Aber wenn der Herr/die Frau "Pobeda100" hier trotzdem zufrieden gestellt wird - ist's mir natürlich auch recht.

:roll:

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Was ist an diesem Stück so selten? Rudolf II Pfalz
    von QVINTVS » Fr 11.01.19 16:36 » in Altdeutschland
    0 Antworten
    365 Zugriffe
    Letzter Beitrag von QVINTVS
    Fr 11.01.19 16:36
  • Falscher Thrax oder doch ein antikes Stück ?
    von kijach » Sa 25.04.20 09:13 » in Römer
    5 Antworten
    287 Zugriffe
    Letzter Beitrag von justus
    Sa 25.04.20 17:47
  • Römer?
    von Zoey » So 01.12.19 11:47 » in Römer
    8 Antworten
    259 Zugriffe
    Letzter Beitrag von ischbierra
    So 01.12.19 18:25
  • Römer Quiz
    von shanxi » Sa 08.06.19 20:58 » in Römer
    11 Antworten
    1087 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Perinawa
    Mi 19.06.19 08:22
  • Unbestimmter Römer
    von TorWil » Di 26.11.19 19:54 » in Byzanz
    2 Antworten
    319 Zugriffe
    Letzter Beitrag von TorWil
    Di 26.11.19 20:17

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Applebot [Bot] und 8 Gäste