Unbekannte AE, Domitian?

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

Karl1875
Beiträge: 29
Registriert: Mo 07.03.22 13:24

Unbekannte AE, Domitian?

Beitrag von Karl1875 » Mo 07.03.22 13:34

Moin
kann mir bitte jemand bei dieser Münze bei der Bestimmung weiterhelfen?

Ich finde absolut nix!

Es steht "KAICAP NEPOY" und vom Portrait her vermutluch Domitian? Durchmesser liegt bei circa 2 Centimenern. Ich habe die Münze bei einer Auktion bereits als "unbestimmte AE" gekauft.
thumbnail.jpg
thumbnail (3).jpg

Benutzeravatar
Perinawa
Beiträge: 2324
Registriert: Fr 05.08.16 18:28
Hat sich bedankt: 745 Mal
Danksagung erhalten: 1530 Mal

Re: Unbekannte AE, Domitian?

Beitrag von Perinawa » Mo 07.03.22 13:37

Ich sehe da noch ein TPAIANOC, also Trajan.

Grüsse
Rainer
Unanfechtbare Wahrheiten gibt es überhaupt nicht, und wenn es welche gibt, so sind sie langweilig

Benutzeravatar
shanxi
Beiträge: 4282
Registriert: Fr 04.03.11 13:16
Hat sich bedankt: 1030 Mal
Danksagung erhalten: 1743 Mal

Re: Unbekannte AE, Domitian?

Beitrag von shanxi » Mo 07.03.22 13:40

Trajan aus Syedra

Karl1875
Beiträge: 29
Registriert: Mo 07.03.22 13:24

Re: Unbekannte AE, Domitian?

Beitrag von Karl1875 » Mo 07.03.22 13:40

Möglichweise ein ähnliches Stück wie aus dieser Auktion?

https://www.numisbids.com/n.php?p=lot&sid=3017&lot=754

Karl1875
Beiträge: 29
Registriert: Mo 07.03.22 13:24

Re: Unbekannte AE, Domitian?

Beitrag von Karl1875 » Mo 07.03.22 13:42

Dann ist es wohl diesem Stück zuzuordnen?

https://www.numisbids.com/n.php?p=lot&sid=4036&lot=323

Allerdings wiegt mein Stück 5g, daher tappe ich immer noch etwas im Dunkeln..

Karl1875
Beiträge: 29
Registriert: Mo 07.03.22 13:24

Re: Unbekannte AE, Domitian?

Beitrag von Karl1875 » Mo 07.03.22 13:44

Habe ihn gefunden, vielen Dank euch Allen!

https://www.biddr.com/auctions/numismat ... 0&l=237899

Altamura2
Beiträge: 4290
Registriert: So 10.06.12 20:08
Danksagung erhalten: 527 Mal

Re: Unbekannte AE, Domitian?

Beitrag von Altamura2 » Mo 07.03.22 17:55

Hier der Eintrag dazu im RPC online, Nummer 2757: https://rpc.ashmus.ox.ac.uk/coins/3/2757

Gruß

Altamura

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Domitian Denar - Gussfälschung
    von T........s » » in Römer
    30 Antworten
    453 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Homer J. Simpson
  • Domitian oder Otho
    von tscho1 » » in Römer
    4 Antworten
    418 Zugriffe
    Letzter Beitrag von rosmoe
  • Römischer Sesterz "Domitian" echt oder Fälschung?
    von pv1991 » » in Römer
    5 Antworten
    530 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Perinawa
  • Unbekannte Münze
    von martin63 » » in Mittelalter
    2 Antworten
    221 Zugriffe
    Letzter Beitrag von martin63
  • Unbekannte Silberklippe
    von jorgito » » in Mittelalter
    4 Antworten
    237 Zugriffe
    Letzter Beitrag von jorgito

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste