Kelte?

Keltische Münzen

Moderator: Numis-Student

eisenzeh
Beiträge: 14
Registriert: So 10.05.20 12:45
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Kelte?

Beitrag von eisenzeh » Sa 24.07.21 12:14

Hallo,
hätte hier eine Münze, die für mich irgendwie nach einem Quinar von ??? aussieht. Da ich bei diesem Thema allerdings, bis auf einige Internetseiten, kaum Ahnung bzw. Nachschlagewerke besitze, wäre ich auf eure geschätzte Meinungen und Anregungen angewiesen. Gewicht 1,57 g, Größe zwischen 12,2-14,2 mm. Da für mich die Färbung sehr dunkel erscheint, habe ich mal noch einen Archimedes-Test angewendet, um die Dichte zu ermitteln. Diese lag bei 4,61g/cm³ was irgendwo bei Titan anstelle von Silber liegt :-? . Falls mir jemand bei der Bestimmung helfen könnte, wäre ich sehr dankbar.

Mit freundlichen Grüßen
eisenzeh
Dateianhänge
IMG_1655.jpg
IMG_1654.jpg

Benutzeravatar
harald
Beiträge: 1241
Registriert: Sa 08.03.08 19:09
Wohnort: pannonia superior
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Kelte?

Beitrag von harald » Sa 24.07.21 15:49

Keltisch passt schon Mal.
Für eine nähere Bestimmung muß ich noch stöbern.

Grüße
Harald

eisenzeh
Beiträge: 14
Registriert: So 10.05.20 12:45
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Kelte?

Beitrag von eisenzeh » So 25.07.21 21:33

Vielen Dank schon mal für die Antwort. Vielleicht findest du noch etwas heraus.

Gruß eisenzeh

Benutzeravatar
pottina
Beiträge: 790
Registriert: So 22.07.07 08:02
Wohnort: Brandenburg
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 58 Mal

Re: Kelte?

Beitrag von pottina » Fr 30.07.21 20:15

Hi

Es gibt doch bessere Fotos von der Münze,
Weshalb zeigst du uns die nicht?

Gruß, PoTTINA

eisenzeh
Beiträge: 14
Registriert: So 10.05.20 12:45
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Kelte?

Beitrag von eisenzeh » Sa 31.07.21 09:36

Moin,
du hast sie ja scheinbar schon gesehen. Hier also noch etwas bessere Fotos. Evtl. hat hier in diesem Forum noch jemand eine Bestimmungsidee. Lemoviken bzw. Haeduier waren bisher die Bestimmungen.

Gruß eisenzeh
Dateianhänge
IMG-20210730-WA0011.jpg
IMG-20210730-WA0010.jpg
IMG-20210730-WA0005.jpg
IMG-20210730-WA0003.jpg
IMG-20210730-WA0002.jpg
IMG-20210730-WA0001.jpg

Benutzeravatar
CAROLUS REX
Beiträge: 270
Registriert: So 16.02.03 19:23
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Kelte?

Beitrag von CAROLUS REX » Sa 31.07.21 20:09

https://www.acsearch.info/search.html?id=7292575

Hi.

Ich würde sagen, dass es diese hier im Link ist.
Wobei bei deiner der AV-Stempel wohl verrutscht ist. 

Gruß CR
--------------Melden macht frei--------------
!!!!!Jeder Fund ist bzw. wird gemeldet!!!!!!!

Benutzeravatar
pottina
Beiträge: 790
Registriert: So 22.07.07 08:02
Wohnort: Brandenburg
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 58 Mal

Re: Kelte?

Beitrag von pottina » So 01.08.21 07:41

Guten Morgen

Vom Stil des Pferdes her könnte es ein Denar der Eduens oder der Lingones sein.

Schade das man auf der Vorderseite nich wirklich etwas wesentliches außer dem Perlkreis erkennen kann.

Die von Carolus Rex velingte Münze ist vom Münzhändler falsch zugeordnet worden.
Der Typ "KALETEDOY" wird den Lingones zugesprochen.
Allerdings glaube ich nicht das es sich um diesen Typus handelt. Es müsste ein "Rouelle" (Kreutzrädchen) zwichen den Beinen zu sehen sein.
Da sieht man aber nur einen "Ring"

Deshalb kommen für mich eher die Eduens/(H)aedui in Frage.
Typ "a la tete casquée"

Gruß, PoTTINA

Beispielbild
Dateianhänge
ar eduens.jpg

eisenzeh
Beiträge: 14
Registriert: So 10.05.20 12:45
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Kelte?

Beitrag von eisenzeh » Mo 02.08.21 18:23

Vielen Dank für eure Hilfe. Bin eigentlich auch bei den Eduens dabei. Was allerdings immer noch etwas an mir nagt, ist mein Zweifel, dass es Silber ist.
Die Farbe und Gewicht/Größe passen nach meiner Meinung nicht zusammen. Aber man kann nicht alles haben.

Dank und Grüße
eisenzeh

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Kelte? Hilfe bei Bestimmung
    von gina_28 » Mo 23.08.21 18:17 » in Kelten
    1 Antworten
    152 Zugriffe
    Letzter Beitrag von gina_28
    Sa 28.08.21 16:49
  • Könnte das ein Kelte sein ?!
    von Domingo63 » Fr 30.07.21 13:08 » in Deutsches Mittelalter
    4 Antworten
    331 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Domingo63
    Do 12.08.21 15:07
  • Unbekannter Kelte - Fragmentiert
    von GarrettAt » Sa 28.11.20 08:59 » in Kelten
    1 Antworten
    247 Zugriffe
    Letzter Beitrag von GarrettAt
    Sa 28.11.20 09:00

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste