Polen , Jagiello und seine Halbgroschen 1394 - 1414

Alles was von Europäern so geprägt wurde
Benutzeravatar
Comthur
Beiträge: 716
Registriert: So 15.05.05 19:44
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal

Polen , Jagiello und seine Halbgroschen 1394 - 1414

Beitrag von Comthur » Do 29.04.21 17:32

Hallo,

durch einen Zufall habe ich auf Allegro den Numismatiker und Buchautor Sebastian Pawlikowski kennen gelernt.

Auf sein sicher recht interessantes Werk zu den polnischen Halbgroschen, unter Jagiello zwischen 1394 und 1414 geschlagen, möchte ich hiermit hinweisen.

Seine Internetseite ist folgende : https://monetarius.pl/

Wer Fragen hat, kann ihn kontaktieren und man erhält auch schnell eine sehr freundliche Antwort. :-)

Ein sehr empfehlenswerter Zeitgenosse und "Vollblutnumisatiker", wie wir ihn uns hier wünschen. Ich frage mal an, ob er eventuell hier auch seine Beiträge schreiben möchte.

Viele Grüße,
Daniel
HONOR MAGRI JVDICIVM DILIGIT

Benutzeravatar
mimach
Beiträge: 380
Registriert: Fr 12.06.20 09:04
Wohnort: Erlangen
Hat sich bedankt: 183 Mal
Danksagung erhalten: 227 Mal

Re: Polen , Jagiello und seine Halbgroschen 1394 - 1414

Beitrag von mimach » Sa 19.06.21 20:53

Hi Daniel,
danke für den Kontakt.
——••——
Man verliert die meiste Zeit damit, daß man Zeit gewinnen will.

John Steinbeck (1902-68)
——••——

Benutzeravatar
Comthur
Beiträge: 716
Registriert: So 15.05.05 19:44
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal

Re: Polen , Jagiello und seine Halbgroschen 1394 - 1414

Beitrag von Comthur » Mo 21.06.21 09:10

Ja gerne.
Manch einer mag das heutzutage für etwas dumm halten aber ich bin schon immer recht freigibig mit etwas gewichtigeren Informationen, welche guten Gewissens auch für andere von Interesse sein könnten.
Natürlich muß man auch hier selbst in der Sache nachdenken, z.b. mit vorhergehenden Werken wie vom Kubiak ... vergleichen und eigene Schlüsse ziehen.
Blindes Nachschreiben ist heute leider nicht (mehr) zu empfehlen.
HONOR MAGRI JVDICIVM DILIGIT

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste