Was mache ich mit 52 fünf DM Münzen?

Münzen aus der BRD von 1948 - 2001

Moderator: Wurzel

Hinnerk
Beiträge: 6
Registriert: Sa 22.06.13 12:36

Was mache ich mit 52 fünf DM Münzen?

Beitrag von Hinnerk » Sa 22.06.13 12:42

Moin!
Aus einem Nachlass (Münzsammler) habe ich insgesamt 52 fünf-DM Münzen aus den Jahren 1951 – 1974. Da ich keine Münzen sammle möchte ich diese „vereuronen“. :D Ich habe bereits daran gedacht, die Münzen einfach bei der hiesigen Landeszentralbank gegen Euro einzutauschen. Andererseits frage ich mich, ob da vielleicht das eine oder andere Stück dabei ist, worüber sich ein Sammler freuen würde. Vielleicht sind ja auch einige Münzen mehr als der reine Tauschwert in Euro wert? Die Münzen sind alle sehr gut erhalten. Einige sehen aus, als wären sie noch nie im Umlauf gewesen. Was ratet ihr mir? Im Folgenden eine Zusammenstellung der Münzen:

1951D – 2x
1951F – 8x
1951G – 4x
1951J – 3x
1965F – 1x
1965J – 2x
1966F – 3x
1966G – 1x
1966J – 6x
1967G – 2x
1969D – 1x
1969F – 1x
1969G – 2x
1969J – 1x
1970F – 1x
1971J – 4x
1972F – 2x
1972J – 2x
1973J – 5x
1974G – 1x

Hinnerk

Benutzeravatar
bernima
Beiträge: 1192
Registriert: So 13.10.02 17:24
Wohnort: bayern
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Was mache ich mit 52 fünf DM Münzen?

Beitrag von bernima » Sa 22.06.13 15:10

Hallo

Bis jetzt ist der Silberwert in den 5 DM Münzen noch höher als der tauschwert bei der Bank.
Also nicht bei der Bank eintauschen.
Und sollte bei den frühen Jahrgängen eine bessere Erhaltung dabei sein so dürfte diese dann auch einen Sammlerwert über den Silberwert hinaus haben.

mfg. bernima

Hinnerk
Beiträge: 6
Registriert: Sa 22.06.13 12:36

Re: Was mache ich mit 52 fünf DM Münzen?

Beitrag von Hinnerk » Sa 22.06.13 16:42

Hmmm... ich habe gerade mal gerechnet und ein wenig gegoogelt. Ein Fünf Mark Stück hat 7 Gramm Feinsilber x 52 = 364 Gramm. Ein Gramm Silber liegt z.Z. bei 0,489€. Das macht insgesamt rund 178,- Euro. Bei der LZB würde ich rund 132,- Euro erhalten, also 46,- Euro weniger. Aber: Wer zahlt mir den tatsächlichen Silberwert? auch da habe ich mal nachgeschaut. Ein Händler zahlt für jedes 5-DM Stück 2,75 Euro. Das macht dann zusammen 143,- Euro, also 35,- Euro weniger als die LZB. Und dann kommen noch die Portokosten hinzu.
Kann mir denn von den Fachleuten hier evtl. jemand einen seriösen Münzkäufer/Scheideanstalt benennen, wo ich nicht über den Tisch gezogen werde (ggf. per PN)?

Ach ja, um auf bernima´s Tipp einzugehen: Ja, es sind wirklich mehrere sehr gut erhaltene Stücke dabei. Kann mir denn evtl. jemand von euch sagen, welche Jahrgänge/Prägeanstalt da Sammler evtl. interessieren könnten und es zu schade wäre, die einfach einzuschmelzen? Dann würde ich speziell die einmal scannen und hier anbieten (wenn ich darf).

Benutzeravatar
bernima
Beiträge: 1192
Registriert: So 13.10.02 17:24
Wohnort: bayern
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Was mache ich mit 52 fünf DM Münzen?

Beitrag von bernima » Sa 22.06.13 18:13

Hallo, Hinnerk

Es müssten schon die 1951 in Stempelglanz sein, alles andere gibts zuhauf.

fareast_de
Beiträge: 1076
Registriert: Mo 27.06.11 21:07

Re: Was mache ich mit 52 fünf DM Münzen?

Beitrag von fareast_de » Sa 22.06.13 20:12

[quote="Hinnerk"]Hmmm... ich habe gerade mal gerechnet und ein wenig gegoogelt. Ein Fünf Mark Stück hat 7 Gramm Feinsilber x 52 = 364 Gramm. Ein Gramm Silber liegt z.Z. bei 0,489€. Das macht insgesamt rund 178,- Euro. Bei der LZB würde ich rund 132,- Euro erhalten, also 46,- Euro weniger. Aber: Wer zahlt mir den tatsächlichen Silberwert ?

Meine Wenigkeit. Bei Interesse bitte PN. Ich schätze mal, das bei den Fünfern die üblichen letzten Jahrgänge in guter Erhaltung vorhanden sein werden. Die sind aber reichlich am Markt, da zu dieser Zeit schon fleißig "gebunkert" wurde, und rechtfertigen keinen Sammleraufschlag.

Benutzeravatar
Pflock
Beiträge: 1762
Registriert: Sa 05.11.05 20:47
Wohnort: Am Mittelpunkt Deutschlands (am echten natürlich ;o)
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Was mache ich mit 52 fünf DM Münzen?

Beitrag von Pflock » Sa 22.06.13 21:16

Hallo Hinnerk,
hol Dir eine der folgenden Münzzeitschriften, am Besten in einem Bahnhofszeitschriftenhandel:
  • Münzen & Sammeln
  • MünzenRevue
  • money trend
Die haben am Ende Bewertungstabellen deutscher Münzen. Die angegebenen Preise erziehlt man nicht wirklich, ähnlich Katalogpreise, aber Du kannst zumindest sehen, ob die eine oder andere Münze heraussticht.

Zum Verkaufen:
Es sprießen doch überall Edelmetallaufkäufer aus dem Boden und Schmuckläden und Goldschmiede kaufen oft auch Edelmetalle auf. Da Du ja den Silberwert Deiner Münzen kennst, kann Dich da auch keiner über den Tisch ziehen. Ich hatte mir mal von einem sagen lassen, was er mir für 1kg Silber zahlen würde. Erstaunlicherweise hätte ich bei eBay (abzüglich Gebühren) nicht mehr bekommen. Apropos "Ebay", das wäre ja auch noch eine Möglichkeit.
Gruß Pflock

Ich sammel Münzen und Medaillen aus Mühlhausen in Thüringen, vom Mittelalter bis heute.
Freue mich immer über Angebote.
:Fade-color

Hinnerk
Beiträge: 6
Registriert: Sa 22.06.13 12:36

Re: Was mache ich mit 52 fünf DM Münzen?

Beitrag von Hinnerk » So 23.06.13 22:23

So, ich habe jetzt mal alle 52 Fünfer eingescannt, so wie ich sie aus den einzelnen Kunststoffhüllen eines Münzalbums herausholte, in dem sie sich bestimmt 25 Jahre befanden. Gereinigt habe ich sie nicht. Vielleicht gibts hier ja jemanden, der Interesse an den Münzen hat?

[ externes Bild ]

fareast_de
Beiträge: 1076
Registriert: Mo 27.06.11 21:07

Re: Was mache ich mit 52 fünf DM Münzen?

Beitrag von fareast_de » Mo 24.06.13 17:55

Dann mach mir doch bitte mal ein verbindliches Angebot per PN.

fareast_de
Beiträge: 1076
Registriert: Mo 27.06.11 21:07

Re: Was mache ich mit 52 fünf DM Münzen?

Beitrag von fareast_de » Do 04.07.13 21:33

Von "hinnerk" ward nichts mehr gehört. Wozu dann erst diese umständliche Anfrage ?! :roll:

Benutzeravatar
bernima
Beiträge: 1192
Registriert: So 13.10.02 17:24
Wohnort: bayern
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Was mache ich mit 52 fünf DM Münzen?

Beitrag von bernima » Do 04.07.13 21:53

Hallo, fareast_de

Er hat die Münzen verkauft.

mfg. bernima

Hinnerk
Beiträge: 6
Registriert: Sa 22.06.13 12:36

Re: Was mache ich mit 52 fünf DM Münzen?

Beitrag von Hinnerk » So 28.07.13 22:30

Ja, stimmt. Entschuldigt bitte, dass ich das nicht bereits früher berichtete. Aber in der Urlaubsvorbereitung hatte ich schlicht vergessen, den Verkauf hier zu verkünden, was ich hiermit jetzt nachhole.

fareast_de
Beiträge: 1076
Registriert: Mo 27.06.11 21:07

Re: Was mache ich mit 52 fünf DM Münzen?

Beitrag von fareast_de » Mi 28.08.13 18:04

Zwei Monate Urlaub ? Bist Du Lehrer ?? :lol:

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Fünf Franc Münze
    von CMaven » Mo 11.02.19 11:34 » in Sonstige
    2 Antworten
    387 Zugriffe
    Letzter Beitrag von CMaven
    Di 12.02.19 10:24
  • Münzen?
    von marbaz » So 03.06.18 22:01 » in Sonstige
    8 Antworten
    1429 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Reteid
    Sa 21.07.18 15:14
  • MDL? IS? IB? Pol. Münzen 18./19. Jhd
    von Numis-Sven » So 03.12.17 18:51 » in Sonstige
    3 Antworten
    1030 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Sven
    Mo 04.12.17 14:35
  • römische Münzen ?
    von Münzling » Fr 07.09.18 13:16 » in Römer
    4 Antworten
    736 Zugriffe
    Letzter Beitrag von chevalier
    So 11.11.18 12:45
  • Fotografieren von Münzen
    von justus » Do 13.09.18 07:54 » in Römer
    2 Antworten
    566 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Evdoxios_Kyzikinos
    Do 13.09.18 22:33

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste