Unbestimmter Pfennig

Deutsches Mittelalter
Benutzeravatar
bernima
Beiträge: 1207
Registriert: So 13.10.02 17:24
Wohnort: bayern
Danksagung erhalten: 4 Mal

Unbestimmter Pfennig

Beitrag von bernima » Di 24.04.18 10:55

e201,5.JPG
Hallo
In einem Konvolut Regensburger Pfennige versteckte sich diese Münze.
Gewicht 0,67 Gramm, Durchmesser ca 19 mm.
Bitte um Bestimmungshilfe.
MfG. bernima

Benutzeravatar
QVINTVS
Beiträge: 1575
Registriert: Di 20.04.04 20:56
Wohnort: AVGVSTA = Augsburg
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Unbestimmter Pfennig

Beitrag von QVINTVS » Mi 25.04.18 20:50

Guten Abend,
dachte zunächst an Passau - hab aber nichts gefunden. Bei den Regensburgern gibt es gewisse Ähnlichkeiten. Z. B. 202, usw. Vielleicht eine bisher nicht bekannte Variante oder Typ?
Viele Grüße

QVINTVS


PS: Sammle Münzen des Augsburger Währungskreises - was abzugeben?

Benutzeravatar
QVINTVS
Beiträge: 1575
Registriert: Di 20.04.04 20:56
Wohnort: AVGVSTA = Augsburg
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Unbestimmter Pfennig

Beitrag von QVINTVS » Mi 25.04.18 20:55

Möglicherweise ist auch Freising nicht auszuschließen ...
Viele Grüße

QVINTVS


PS: Sammle Münzen des Augsburger Währungskreises - was abzugeben?

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Unbestimmter Pfennig
    von TorWil » So 08.12.19 08:31 » in Altdeutschland
    10 Antworten
    556 Zugriffe
    Letzter Beitrag von TorWil
    Sa 14.12.19 06:48
  • Unbestimmter Pfennig (Bamberg?)
    von TorWil » Sa 14.12.19 10:35 » in Altdeutschland
    8 Antworten
    540 Zugriffe
    Letzter Beitrag von TorWil
    Do 19.12.19 19:19
  • Unbestimmter Pfennig Oberpfalz / Böhmen ?
    von bernima » Mi 19.06.19 14:25 » in Mittelalter
    2 Antworten
    352 Zugriffe
    Letzter Beitrag von bernima
    So 23.06.19 07:28
  • Unbestimmter Brakteat
    von Dude_199 » Mi 04.07.18 17:17 » in Mittelalter
    7 Antworten
    965 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Dude_199
    Mi 15.08.18 15:14
  • Unbestimmter Burgbrakteat (?)
    von Staufer » Mo 15.04.19 17:44 » in Mittelalter
    4 Antworten
    386 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Staufer
    Mo 15.04.19 23:14

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste