Münzmeisterzeichen

Sammelforum für Numismatische Literatur
Benutzeravatar
Goldthaler
Beiträge: 21
Registriert: Di 20.04.21 12:52
Wohnort: Deutschland Taunusstein
Danksagung erhalten: 2 Mal

Münzmeisterzeichen

Beitrag von Goldthaler » Mi 08.06.22 22:37

Hallo .
gibt es ein Buch über die Münzmeister und Münzmeisterzeichen ,der Altdeutschen Prägestätten ? So ca ab 1500 ..oder .1600 bis 1918 . Nur die Wichtigsten ..zB. Brandenburg , Preußen , Sachsen .Wütemberg,Baden ,Bayern . Ich will jetzt hier nicht alle Münzen aufzählen
..vielen Dank im Voraus ..
Goldthaler
Es gibt nur eine wichtige Zeit , jetzt . Heute ist Morgen schon Gestern.

Benutzeravatar
ischbierra
Beiträge: 4636
Registriert: Fr 11.12.09 00:39
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 1036 Mal
Danksagung erhalten: 2196 Mal

Re: Münzmeisterzeichen

Beitrag von ischbierra » Do 09.06.22 09:43

Ob es ein Buch über die Münzmeister gibt, weiss ich nicht, aber es gibt ein Buch über die deutschen Münzen seit 1500, in dem auch die Münzmeister mit ihren Zeichen und Buchstaben genannt werden. Es ist der dicke Wälzer von : N. Douglas Nicol, German coins von 2011

Benutzeravatar
Goldthaler
Beiträge: 21
Registriert: Di 20.04.21 12:52
Wohnort: Deutschland Taunusstein
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Münzmeisterzeichen

Beitrag von Goldthaler » Do 09.06.22 10:40

Danke für die schnelle Antwort .
Ich habe bis jetzt nur die Münzmeisterzeichen der Münzstätte in Dresden im Internet gefunden .Ich suche mal weiter .Das Buch werde ich mir mal ansehen ..wenn Möglich .
Es gibt nur eine wichtige Zeit , jetzt . Heute ist Morgen schon Gestern.

Benutzeravatar
KarlAntonMartini
Moderator
Beiträge: 7544
Registriert: Fr 26.04.02 15:13
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 185 Mal
Danksagung erhalten: 452 Mal

Re: Münzmeisterzeichen

Beitrag von KarlAntonMartini » Do 09.06.22 17:22

Dann gibt es den Forrer, ein Lexikon von dem schweizer Numismatiker um 1910 in zehn Bänden, allerdings englisch; der hatte den Anspruch alle Münzmeister, Medailleure aller Länder und Zeiten zusammenzustellen. Findest Du in jeder numismatischen Bibliothek. Auch online: https://archive.org/details/ForrerVol1/page/7/mode/2up
Grüße, KarlAntonMartini
Tokens forever!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste