Einseitige Materialprobe 5 DDR Mark?

Münzen der DDR
pinky10
Beiträge: 4
Registriert: So 22.09.19 15:00
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Einseitige Materialprobe 5 DDR Mark?

Beitrag von pinky10 » So 22.09.19 15:10

Hallo,

ich habe folgende einseitige Münze/Medaille erworben.

goldfarbend
Größe 5 Mark Stück DDR
Rand glatt
Polierte Platte
Gewicht 9,55 g

Rückseite und Größe entspricht der Materialprobe 2 DDR DM Münze 1957 in Chromstahl.

Ich hab gelesen, dass es einseitige Materialproben zum Standart 5 Markstück XX Jahre DDR.

Kann mir jemand was dazu erzählen?
Dateianhänge
B2DA5E05-0764-4583-A56C-61233E6D675F.jpeg
CD3BED87-6BAC-44AB-9257-DB97D71F7FF4.jpeg
DAA54EE7-FAC2-4D91-9C56-D44134B42657.jpeg

Benutzeravatar
Lutz12
Moderator
Beiträge: 2724
Registriert: Fr 10.01.03 11:24
Wohnort: Leipzig
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 42 Mal

Re: Einseitige Materialprobe 5 DDR Mark?

Beitrag von Lutz12 » Mo 23.09.19 14:12

Eine 5 Mark-Probe in 2 Mark-Stück-Größe??? Dann wohl eher nicht - oder habe ich das fehlinterpretiert? Wenn die Größe nicht der 5-Mark-Stück-Größe entspricht würde ich das Stück bei den Medaillen sehen, warum einseitig ist deshalb trotzdem unklar. Vielleicht sollte das Teil irgendwo aufgeklebt werden, eine Referenz hab ich aber nicht parat.
"Wenn Sie glauben, mich verstanden zu haben, dann habe ich mich falsch ausgedrückt" ( Alan Greenspan)

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 20153
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 8818 Mal
Danksagung erhalten: 3449 Mal

Re: Einseitige Materialprobe 5 DDR Mark?

Beitrag von Numis-Student » Mo 23.09.19 20:59

Ich habe nach den (schlechten) Fotos das Gefühl, dass weder Durchmesser, noch Schrifttyp oder Abstände mit einem originalen Stück übereinstimmen.
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

pinky10
Beiträge: 4
Registriert: So 22.09.19 15:00
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Einseitige Materialprobe 5 DDR Mark?

Beitrag von pinky10 » Mo 23.09.19 21:29

Da habt Ihr was mißverstanden. Es gibt 2 DM DDR Proben von 1957 in Chromstahl in der Größe des 5 DDR Mark Stückes. Die Rückseite sowie die Größe und der glatte Rand entspricht meiner eventuellen einseitigen Probeprägung. Siehe Foto.
Dateianhänge
9132D3CD-1C6B-42C4-A6BE-4B3AAFA7ABDF.jpeg

pinky10
Beiträge: 4
Registriert: So 22.09.19 15:00
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Einseitige Materialprobe 5 DDR Mark?

Beitrag von pinky10 » Mo 23.09.19 21:39

Ich denke, wäre es eine neuzeitliche Prägung, würden noch mehr davon im Internet zu finden sein. Die Rückseite entspricht dem Stil der letzten 1, 5, 10, 50 Pfennigmünzen, sowie den 1957er Ausgaben der 1 und 2 Markmünzen.

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • 3 einseitige Münzlein
    von tilos » » in Altdeutschland
    13 Antworten
    585 Zugriffe
    Letzter Beitrag von tilos
  • Zwei einseitige Pfennige Hanau-Lichtenberg und ?
    von Tannenberg » » in Altdeutschland
    2 Antworten
    225 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Tannenberg
  • 5 D-Mark 1951 D
    von Dagobertcoin » » in Bundesrepublik Deutschland
    11 Antworten
    1367 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Dagobertcoin
  • Fehlprägung 5 Mark 1951 G
    von Carlos66 » » in Fehlprägungen / Varianten / Fälschungen
    10 Antworten
    301 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Wurzel
  • Randschrift 5 Mark Kaiserreich
    von Xeyloris » » in Deutsches Reich
    5 Antworten
    715 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste