Wahrscheinlich Magdeburger Dreier ?

Deutschland vor 1871
Benutzeravatar
moneta argentea
Beiträge: 435
Registriert: Fr 17.12.04 20:42

Wahrscheinlich Magdeburger Dreier ?

Beitrag von moneta argentea » Do 10.03.22 15:28

Hallo,
ich vermute, dass das ein Dreier der Stadt Magdeburg ist, aber ein Vergleichsstück konnte ich nirgends finden.
Vielleicht besitzt jemand die genaue Literatur dafür ?

Gruß
moneta argentea
Dateianhänge
magd..jpg

Benutzeravatar
didius
Beiträge: 1424
Registriert: Fr 10.08.07 13:36
Wohnort: Bergisches Land
Hat sich bedankt: 1362 Mal
Danksagung erhalten: 367 Mal

Re: Wahrscheinlich Magdeburger Dreier ?

Beitrag von didius » Do 10.03.22 17:00

Die Wertseite ist total ähnlich zu nem Dreier aus Hildesheim
https://www.acsearch.info/search.html?id=7310888

Die andere Seite passt aber nicht
Ausserdem finde ich es sehr auffällig und ungewöhnlich, dass beide Seiten die Jahreszahl haben

Benutzeravatar
moneta argentea
Beiträge: 435
Registriert: Fr 17.12.04 20:42

Re: Wahrscheinlich Magdeburger Dreier ?

Beitrag von moneta argentea » Do 10.03.22 17:26

Tatsächlich, die beiden sehen sehr ähnlich aus.

Tobias DMark Show
Beiträge: 187
Registriert: Fr 22.12.17 17:31
Hat sich bedankt: 465 Mal
Danksagung erhalten: 924 Mal

Re: Wahrscheinlich Magdeburger Dreier ?

Beitrag von Tobias DMark Show » Do 10.03.22 20:03

Ich tippe ebenfalls auf eine Münze der Stadt Hildesheim.
So gibt es aus dem Jahr 1602 einen Groschen mit der Hildesheimer Jungfrau (Hildesia). Hier mal ein Link zur Münze:
https://www.sixbid.com/de/fritz-rudolf- ... icky=false
und ein Link zur Sage:
https://www.hildesheimer-geschichte.de/ ... ten/sagen/

Mit Hildesheimer Münzen kenne ich mich nicht aus, kann daher auch nichts Weiteres zu einem Dreier mit diesem Motiv sagen. Mit muppetshow gibt es aber einen Hildesheim-Experten im Forum. Vielleicht kann dieser weiterhelfen.

Benutzeravatar
moneta argentea
Beiträge: 435
Registriert: Fr 17.12.04 20:42

Re: Wahrscheinlich Magdeburger Dreier ?

Beitrag von moneta argentea » Do 10.03.22 21:22

Jetzt sehe ich auch die Ähnlichkeit dieser Münzen. Tatsächlich, das wird bestimmt einer Hildesheimer sein.

Vielen Dank

Muppetshow
Beiträge: 29
Registriert: Sa 14.11.15 16:45
Wohnort: Hildesheim
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Wahrscheinlich Magdeburger Dreier ?

Beitrag von Muppetshow » Fr 11.03.22 11:41

moneta argentea hat geschrieben:
Do 10.03.22 21:22
Jetzt sehe ich auch die Ähnlichkeit dieser Münzen. Tatsächlich, das wird bestimmt einer Hildesheimer sein.

Vielen Dank
Es handelt sich um einen Dreier der Stadt Hildesheim, Buck/ Bahrfeldt 111

Benutzeravatar
moneta argentea
Beiträge: 435
Registriert: Fr 17.12.04 20:42

Re: Wahrscheinlich Magdeburger Dreier ?

Beitrag von moneta argentea » Fr 11.03.22 12:48

Vielen Dank für die Nachricht.

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Dreier 1564
    von Stadtmynz » » in Altdeutschland
    5 Antworten
    618 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Stadtmynz
  • Braunschweig - welcher Dreier?
    von ischbierra » » in Altdeutschland
    3 Antworten
    432 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Erdnussbier
  • Vermutlich ein Dreier, aber was für ein ?
    von moneta argentea » » in Altdeutschland
    2 Antworten
    243 Zugriffe
    Letzter Beitrag von moneta argentea
  • Hilfe bei Bestimmung: Sachsen, Dreier
    von Gawan » » in Altdeutschland
    4 Antworten
    377 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Gawan
  • Herkunft eines Silberabschlags Dreier 1573
    von vallis liliorum » » in Altdeutschland
    0 Antworten
    311 Zugriffe
    Letzter Beitrag von vallis liliorum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste