Münzalter und Typ gesucht

Deutschland vor 1871
Benutzeravatar
weissmetall
Beiträge: 74
Registriert: Mo 28.12.20 13:34
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 34 Mal

Münzalter und Typ gesucht

Beitrag von weissmetall » Fr 22.07.22 19:16

Eigentlich wollte ich meine kleinste Münze rauskramen....da fiel mir eine in die Hände ohne Beizettel und ich habe nur bissle Ahnung von Silberpunzen, nicht von Numismatik.
Diese hier: Wahrscheinlich Ungarn (?), Größe ca. 10 mm, Gewicht 0,4g, Kreuz mit B's, Wappen.
Vielleicht erkennt sie jemand, selten ist sie wahrscheinlich nicht, da sie in einer Sammel-/Schüttkiste mit anderen Kleinmünzen lag.
P1040281.JPG
P1040280.JPG

Benutzeravatar
Erdnussbier
Beiträge: 1960
Registriert: So 23.09.12 16:10
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 392 Mal
Danksagung erhalten: 445 Mal

Re: Münzalter und Typ gesucht

Beitrag von Erdnussbier » Fr 22.07.22 20:11

Hallo!

Das ist ein Parvus aus Ungarn wie du bereits richtig vermutest.
Zeit 1387-1427

Die Rückseite muss man aber noch 180° drehen ;)
Dann kann man links auch deutlich das "V" sehen wo es hingehört. Über dem Wappen müsste ein "S" sein, rechts daneben ein "R".
180.jpg
Im Feld bei dem Kreuz oben links sollte auch noch eine Münzstätte sein (es gibt jedoch auch welche ohne) ich meine Reste zu erkennen aber sicher zuordnen kann ich es nicht. Da gibt es viele verschiedene.

Aber ja, selten ist der nicht.
Referenz: Huszar 580

Grüße Erdnussbier
Suche Münzen & Medaillen aus Braunschweig-Wolfenbüttel 1685-1704

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 16461
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 4860 Mal
Danksagung erhalten: 1510 Mal

Re: Münzalter und Typ gesucht

Beitrag von Numis-Student » Sa 23.07.22 00:07

Und es ist ein Kreuz mit 4 Kronen ;-)

MR
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Benutzeravatar
weissmetall
Beiträge: 74
Registriert: Mo 28.12.20 13:34
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 34 Mal

Re: Münzalter und Typ gesucht

Beitrag von weissmetall » Sa 23.07.22 09:05

Vielen Dank, Erdnussbier, habe ich trotz Vermutung nicht herausbekommen. Und die Details....

Kreuz mit vier Kronen, ok Numis-Student, sehr auf das Wesentliche reduziert.

Na sie ist aus Silber, wenn ich noch 10 000 finde habe ich 4 kg.

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Literatur gesucht
    von Bertolt » » in Mittelalter
    2 Antworten
    176 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Bertolt
  • Katalogauszug gesucht
    von Bertolt » » in Mittelalter
    10 Antworten
    433 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Denar
  • Geldscheine gesucht
    von Fidelo » » in Banknoten / Papiergeld
    1 Antworten
    513 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Erdnussbier
  • Bestimmungshilfe gesucht
    von AndreasB17 » » in Sonstige Antike Münzen
    4 Antworten
    362 Zugriffe
    Letzter Beitrag von AndreasB17
  • Münzmeister gesucht
    von Kiste » » in Mittelalter
    5 Antworten
    545 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Kiste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast