Umlauffunde von Münzen der Kleinstaaten

KMS, Gedenkmünzen, Diskussionen über die div. Prägestätten

Moderator: Sebastian D.

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 21059
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 9837 Mal
Danksagung erhalten: 4268 Mal

Re: Umlauffunde von Münzen der Kleinstaaten

Beitrag von Numis-Student » Di 28.11.23 21:34

Ich kann wieder zwei 50er vermelden:

Andorra 50c 2019
Vatikan 50c 2018

Schöne Grüße,
MR
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Numis-Student für den Beitrag:
JungeKollegin (Mo 04.12.23 05:33)
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Rittergut
Beiträge: 12
Registriert: Sa 28.10.23 10:46
Wohnort: Rheinland
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Umlauffunde von Münzen der Kleinstaaten

Beitrag von Rittergut » Sa 02.12.23 12:19

Nach nur 20 Tage ist die zweite 2,-€ Münze aus Monaco bekommen.
Diesmal Fürst Albert II aus dem Jahr 2021.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Rittergut für den Beitrag (Insgesamt 2):
Numis-Student (Sa 02.12.23 15:48) • JungeKollegin (Mo 04.12.23 05:33)

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 21059
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 9837 Mal
Danksagung erhalten: 4268 Mal

Re: Umlauffunde von Münzen der Kleinstaaten

Beitrag von Numis-Student » Mi 07.02.24 00:17

Heute von einem Freund 180 € aus seinem Sparschwein bekommen, alles 50-Cent-Münzen:

dabei war auch mal wieder ein 50c aus dem Vatikan (2016). Aber auch den Jahrgang habe ich schon, so dass das Stück zu den Tauschbeständen gewandert ist.

MR
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Numis-Student für den Beitrag:
Zikzw (Sa 18.05.24 15:41)
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 21059
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 9837 Mal
Danksagung erhalten: 4268 Mal

Re: Umlauffunde von Münzen der Kleinstaaten

Beitrag von Numis-Student » So 25.02.24 19:33

Heute verhindert, dass damit eine Tasse Kaffee bezahlt wird:

Vatikan 50c 2023 :-)

Schöne Grüße,
MR
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Numis-Student für den Beitrag:
Zikzw (Sa 18.05.24 15:41)
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 21059
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 9837 Mal
Danksagung erhalten: 4268 Mal

Re: Umlauffunde von Münzen der Kleinstaaten

Beitrag von Numis-Student » Mo 01.04.24 16:52

Letztes Wochenende gab es wieder einen Kleinstaatenfund:
Wieder 50c aus dem Vatikan, diesmal der Jahrgang 2015.

Wenn auch kein fehlender Jahrgang, immerhin eine Erhaltungsverbesserung.

MR
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Numis-Student für den Beitrag:
Zikzw (Sa 18.05.24 15:41)
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 21059
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 9837 Mal
Danksagung erhalten: 4268 Mal

Re: Umlauffunde von Münzen der Kleinstaaten

Beitrag von Numis-Student » Fr 12.04.24 20:08

In den letzten Tagen konnte ich einer Kollegin aus ihrer Kellnergeldbörse wieder eine Kleinstaatenmünze fischen:

Andorra 2 Euro 2015.

Schöne Grüße,
MR
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Numis-Student für den Beitrag (Insgesamt 3):
Chippi (Fr 12.04.24 20:51) • JungeKollegin (Sa 13.04.24 17:46) • Zikzw (Sa 18.05.24 15:41)
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 21059
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 9837 Mal
Danksagung erhalten: 4268 Mal

Re: Umlauffunde von Münzen der Kleinstaaten

Beitrag von Numis-Student » Fr 12.04.24 21:20

Und aus Wechselgeld der letzten 3 Wochen (teilweise mitgebracht aus Deutschland)... und erst heute bemerkt:

Monaco 1 Euro 2022

Schöne Grüße,
MR
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Numis-Student für den Beitrag (Insgesamt 3):
Chippi (Fr 12.04.24 21:34) • JungeKollegin (Sa 13.04.24 17:46) • Zikzw (Sa 18.05.24 15:41)
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 21059
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 9837 Mal
Danksagung erhalten: 4268 Mal

Re: Umlauffunde von Münzen der Kleinstaaten

Beitrag von Numis-Student » So 02.06.24 14:43

Dieses hässliche Entlein konnte ich heute aus einer Geldbörse fischen...
Dateianhänge
Vatikan_50c_2021_a.jpg
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Numis-Student für den Beitrag:
Zikzw (Mo 03.06.24 17:30)
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 21059
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 9837 Mal
Danksagung erhalten: 4268 Mal

Re: Umlauffunde von Münzen der Kleinstaaten

Beitrag von Numis-Student » So 02.06.24 14:44

Aber nach einer "Rosskur" sieht es wieder einigermassen manierlich aus...

Schöne Grüße,
MR
Dateianhänge
Vatikan_50c_2021_b.jpg
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Numis-Student für den Beitrag (Insgesamt 2):
Chippi (So 02.06.24 14:44) • Zikzw (Mo 03.06.24 17:30)
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • 10 € Münzen
    von Herculanensis » » in Nationale Gedenk- und Sondermünzen
    6 Antworten
    394 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Lackland
  • Hilfe bei Münzen von Opa
    von pflanzi030 » » in Euro-Münzen
    4 Antworten
    1539 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Basti aus Berlin
  • Münzen geerbt
    von Trautmann66 » » in Gästeforum
    2 Antworten
    864 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Lackland
  • Hilfe 2 Euro Münzen
    von SonyTekily » » in Euro-Münzen
    1 Antworten
    1872 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student
  • Wie kann das passieren? PP-Münzen im Umlauf
    von Pixelsaurier » » in Euro-Münzen
    15 Antworten
    1431 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 6 Gäste