Chinesische Münzen: echte dabei?

Alles vom Asiatischen Kontinent bis nach Australien
antoninus1
Beiträge: 4069
Registriert: Fr 25.10.02 09:10
Wohnort: bei Freising
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 127 Mal

Chinesische Münzen: echte dabei?

Beitrag von antoninus1 » So 31.08.08 13:03

Hallo,

in einem Sammelsurium von Münzen, das ich gerade für einen Kollegen durchsehe, befinden sich auch diese chinesischen.
Könnte eine davon echt sein? Die linke nicht, das ist klar.

Gewicht von links nach rechts:

19,1 g
26,5 g
26,8 g
Dateianhänge
china1.jpg
Gruß,
antoninus1

fred888
Beiträge: 59
Registriert: Di 30.03.04 06:11
Wohnort: Dongguan, Guangdong Province, China

Beitrag von fred888 » Mo 01.09.08 03:10

Das Foto ist ziemlich duerftig, wie dick sind die Stuecke und welchen Durchmesser haben diese?

Gruss Fred

antoninus1
Beiträge: 4069
Registriert: Fr 25.10.02 09:10
Wohnort: bei Freising
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 127 Mal

Beitrag von antoninus1 » Mo 01.09.08 20:06

Diese hier hat 39 mm Durchmesser. Dicke 3 mm, Gewicht26,8 g.
Dateianhänge
chinaa.jpg
Zuletzt geändert von antoninus1 am Mo 01.09.08 20:10, insgesamt 2-mal geändert.
Gruß,
antoninus1

antoninus1
Beiträge: 4069
Registriert: Fr 25.10.02 09:10
Wohnort: bei Freising
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 127 Mal

Beitrag von antoninus1 » Mo 01.09.08 20:07

Diese ebenfalls; evtl. 39,1 mm und 3 mm Dicke, Gewicht 26,5 bis 26,6 g; ich habe leider keine Schiebelehre.
Dateianhänge
chinab.jpg
Gruß,
antoninus1

xgg
Beiträge: 57
Registriert: Di 30.05.06 10:41
Wohnort: dresden

Beitrag von xgg » So 21.09.08 03:24

das stück mit der gewicht 19g ist eine fälschung, die anderen stücke sind echt, garantiert

antoninus1
Beiträge: 4069
Registriert: Fr 25.10.02 09:10
Wohnort: bei Freising
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 127 Mal

Beitrag von antoninus1 » Sa 27.09.08 09:55

Danke, xgg :)
Ich habe erst jetzt Deine Antwort entdeckt, entschuldige.

Kann man sagen, dass Münzen, die den Spezifikationen entsprechen (Gewicht, Dicke, Durchmesser), echt sind oder gibt es auch so gute Fälschungen, die den Spezifikationen entsprechen?
Gruß,
antoninus1

clemensmarabu
Beiträge: 1
Registriert: So 09.08.09 21:23

Beitrag von clemensmarabu » So 09.08.09 21:34

Es gibt inzwischen Fälschungen die genau den Spezifikationen echter Münzen entsprechen. Ein Photo ist nicht ausreichend. Bei sehr seltenen Münzen Chinas zählt alleine die Provenienz (alte Sammlung, namhafter Sammler etc.), die auf Echtheit hindeuten kann. Bei den Yuan Shiklai Dollars handelt es sich jedoch um weniger seltene Münzen. Grundsätzlich muß man damit rechnen, dass Silbermünzen der Kaiserzeit und der Republik (bis 1949) aus China, welche in ebay angeboten werden, fast alle moderne Fälschungen sind.

antoninus1
Beiträge: 4069
Registriert: Fr 25.10.02 09:10
Wohnort: bei Freising
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 127 Mal

Beitrag von antoninus1 » Mo 10.08.09 10:28

Diese Münzen hatte die Tante des Kollegen, die eine weitgereiste Frau war, vor ca. 25 Jahren aus China mitgebracht.
Aber das muss ja wohl auch nichts heißen :roll:
Gruß,
antoninus1

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Antike (echte) Münzen in der Türkei bekommen ...
    von Urfa6365 » Sa 21.09.19 21:06 » in Sonstige Antike Münzen
    1 Antworten
    673 Zugriffe
    Letzter Beitrag von ischbierra
    So 22.09.19 00:37
  • Alte chinesische Münzen
    von Feuerverehrer » Mo 11.01.21 11:14 » in Asien / Ozeanien
    4 Antworten
    321 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Feuerverehrer
    Mo 11.01.21 18:13
  • Vier unbekannte chinesische Münzen
    von astra225 » Mi 01.05.19 17:46 » in Asien / Ozeanien
    6 Antworten
    861 Zugriffe
    Letzter Beitrag von astra225
    Fr 03.05.19 17:12
  • Alte chinesische Münzen - Wert?
    von kersylv » Sa 21.09.19 19:37 » in Asien / Ozeanien
    6 Antworten
    1453 Zugriffe
    Letzter Beitrag von kersylv
    So 22.09.19 12:25
  • Echte Replik - mit EchtheitsZertifikat
    von sigistenz » Di 28.05.19 22:54 » in Repliken/Nachprägungen
    2 Antworten
    1292 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student
    Mi 29.05.19 23:27

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste