Noch eine Frage!

Alles was von Europäern so geprägt wurde
Lilienpfennigfuchser
Beiträge: 779
Registriert: Sa 24.07.04 14:53
Wohnort: Pfalz
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Noch eine Frage!

Beitrag von Lilienpfennigfuchser » Do 30.04.09 13:30

Hallo,

dieser Denar hat sich bisher von mir nicht bestimmen lassen. Vielleicht ist jemand in der Runde, der sagen kann: Ach das ist doch ........

Grüße

Lilienpfennigfuchser
Dateianhänge
P4220339.JPG
P4220338.JPG

Benutzeravatar
cepasaccus
Beiträge: 2406
Registriert: Di 04.03.08 12:14
Wohnort: Nürnberg

Beitrag von cepasaccus » Do 30.04.09 14:00

Sieht franzoesisch aus.

PS: Also sowas in der Richtung: http://www.coinarchives.com/w/lotviewer ... 68&Lot=279
kitty mea felis duodeviginti annos nata requiescat in pace. laeta gaudiumque meum erat. desiderio eius angor.

Benutzeravatar
Salier
Beiträge: 1230
Registriert: Di 19.04.05 18:28
Wohnort: Mekelenborch

Beitrag von Salier » Do 30.04.09 16:43

Stimmt es handelt sich um einen sogenannten Denier Tournois, benannt nach der französischen Stadt Tours. Diese Stücke waren sehr beliebt, es gibt zahlreiche Nachprägungen aus den Kreuzfahrerstaaten. Bei den Stücken aus Tours steht auf der Rückseite mit der stilisierten Burganlage TVRONIS CIVI.

schöne Grüße
Salier
Sancta Colonia Agrippina

Lilienpfennigfuchser
Beiträge: 779
Registriert: Sa 24.07.04 14:53
Wohnort: Pfalz
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Beitrag von Lilienpfennigfuchser » Fr 01.05.09 18:26

Hallo,
die Richtung stimmt, nur steht auf diesem Denar m. E. nicht TVRONIS CIVI und das macht diese Münze besonders interessant.
Auf der Kreuzseite lese ich: +.P.( )O( )P(F)I.RE.F.
Die Burgseite:+P(I)(I).( )(C)(I)ALIS

Grüße
.........fuchser

Lilienpfennigfuchser
Beiträge: 779
Registriert: Sa 24.07.04 14:53
Wohnort: Pfalz
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Beitrag von Lilienpfennigfuchser » Mi 06.05.09 11:27

Hallo,
mir ist inzwischen aufgefallen, dass zwischen den Türmen eine Lilie dagestellt ist.
Damit lässt sich die genaue Zuordnung möglicherweise einengen. Im "Duplessy" habe ich die Münze trotzdem nicht gefunden.
Ich habe nochmal 2 Bilder beigefügt.

Grüße

Lilienpfennigfuchser
Dateianhänge
P5060437.JPG
P5060438.JPG

Benutzeravatar
Salier
Beiträge: 1230
Registriert: Di 19.04.05 18:28
Wohnort: Mekelenborch

Beitrag von Salier » Mi 06.05.09 17:13

Hallo Ludwig,
Stücke mit Lilie gibt es aus der Grafschaft Poitou. Vielleicht kommst Du in die Richtung weiter.

schöne Grüße
Salier
Sancta Colonia Agrippina

Lilienpfennigfuchser
Beiträge: 779
Registriert: Sa 24.07.04 14:53
Wohnort: Pfalz
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Beitrag von Lilienpfennigfuchser » Mi 06.05.09 18:26

Hallo Salier,
danke für Deinen Hinweis. Dort kommt auch die Lilie vor.
Aber ich bin weiter gekommen: Wenn im MA-SHOP die Münze richtig bestimmt ist, dann ist es eine Feudalmünze aus der Provence, unter Charles I. d'Anjou (1246-1285). Die Umschrift ist identisch. Av: K CO P FI RE F; RV: PVINCIALIS .

Grüße

Lilienpfennigfuchser

Benutzeravatar
Salier
Beiträge: 1230
Registriert: Di 19.04.05 18:28
Wohnort: Mekelenborch

Beitrag von Salier » Mi 06.05.09 18:45

Ludwig, das freut mich für Dich. Hab mir das Stück angesehen, meiner Ansicht nach stimmt die Zuweisung. Und wieder ein Rätsel das gelöst wurde.

schöne Grüße
Salier
Sancta Colonia Agrippina

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Frage
    von Axel58 » Fr 27.11.20 17:19 » in Griechen
    3 Antworten
    80 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Axel58
    Fr 27.11.20 19:34
  • Frage zu Hannover
    von KarlAntonMartini » Sa 21.03.20 11:34 » in Altdeutschland
    1 Antworten
    238 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Gerhard Schön
    Sa 21.03.20 20:18
  • Frage zu Saloninus
    von Lucius Aelius » Do 05.03.20 12:47 » in Römer
    6 Antworten
    472 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Julianus v. Pannonien
    Fr 06.03.20 11:10
  • Präsentation und Frage
    von Jorgev » Mi 08.01.20 11:33 » in Off-Topic
    3 Antworten
    709 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Jorgev
    Mo 13.01.20 16:51
  • Frage Umschrift AV
    von antinovs » Mi 30.10.19 18:51 » in Römer
    5 Antworten
    337 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Peter43
    Mi 30.10.19 21:14

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste