Bestimmungshilfe bei republikanischem Denar

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
minimee
Beiträge: 187
Registriert: Di 14.10.03 21:12
Wohnort: Neuhausen
Danksagung erhalten: 1 Mal

Bestimmungshilfe bei republikanischem Denar

Beitrag von minimee » Fr 01.05.09 19:43

Liebe Freunde ich komm mit dem ding einfach ned weiter. Zuallererst habe ich an M. Aemilius Scaurus (Consul im Jahr 58 BC) gedacht. Aber den gibts nur in Verbindung mit dem Kamel und Rex Aretas. Weiss jemand was besseres?
Dateianhänge
IMG_1163.jpg
IMG_1164.jpg

Benutzeravatar
Pscipio
Beiträge: 8228
Registriert: Fr 15.10.04 13:47
Wohnort: Bern, CH
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Beitrag von Pscipio » Fr 01.05.09 19:48

Hier findest du den Typ: http://www.coinarchives.com/a/lotviewer ... 6&Lot=1244

Gruss, Pscipio
Nata vimpi curmi da.

Benutzeravatar
justus
Beiträge: 5672
Registriert: Sa 05.01.08 10:13
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 88 Mal

Beitrag von justus » Fr 01.05.09 19:57

Könnte ein AR Denar des Münzmeisters M. Aurelius Scaurus sein. Rom 118 v. Chr. Av: Kopf der Roma mit phrygischem Helm / M AVRELI davor, ROMA X dahinter. Rv: SCAVRI darunter L LIC CN DOM im Abschnitt / Bituitus, der König der Averner in Biga. Crawford 282/1, Sydenham 523.

mfg Justus

Nachtrag: So schnell wie du bin ich leider als Amateur nicht, Psipio!
mit freundlichem Gruß

IVSTVS
-----------------------------------------------
http://www.muenzfreunde-trier.de/
Veröffentlichungen & Artikel

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Clodius Albinus Denar Bestimmungshilfe
    von probiermeister » Di 04.12.18 20:40 » in Römer
    1 Antworten
    396 Zugriffe
    Letzter Beitrag von curtislclay
    Di 04.12.18 21:11
  • Bestimmungshilfe zu Denar erbeten, Gewicht 1,14 g
    von stampsdealer » Fr 29.05.20 23:18 » in Mittelalter
    24 Antworten
    728 Zugriffe
    Letzter Beitrag von stampsdealer
    Sa 06.06.20 14:39
  • Bestimmungshilfe Denar Epirus / Achaia
    von Martinus82 » Mo 19.11.18 20:43 » in Mittelalter
    4 Antworten
    403 Zugriffe
    Letzter Beitrag von ischbierra
    Mo 19.11.18 22:08
  • Dünnpfennig - Denar Prägeschwäche, brauche Bestimmungshilfe
    von tony » Sa 22.12.18 20:47 » in Deutsches Mittelalter
    3 Antworten
    684 Zugriffe
    Letzter Beitrag von tony
    Di 05.02.19 16:04
  • Denar 10. Jh.?
    von GenerationXY » Do 20.12.18 20:06 » in Altdeutschland
    2 Antworten
    430 Zugriffe
    Letzter Beitrag von GenerationXY
    Fr 21.12.18 17:24

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Applebot [Bot] und 1 Gast